Politiker

Zu Ostern kommt der Osterhase – und ein neuer Lockdown // Spruch des Tages 24.03.21

So langsam nähern wir uns Ostern – für viele eigentlich eine Zeit, in der sie sich zurückziehen und den Fokus auf Familienzeit oder Zeit mit Freunden legen. Dieses Jahr sieht das wohl leider etwas anders aus. Aufgrund von steigenden Inzidenzen sieht sich die Bundesregierung gezwungen wieder etwas härtere Maßnahmen an den Tag zu legen in der Hoffnung dadurch das exponentielle Wachstum der dritten Welle unterbrechen zu können. Hier ein kleiner Überblick über die Regeln, welche ab dem 29.03 gelten sollen: Der Lockdown wird verlängert Der momentane Lockdown wird zunächst über Ostern und bis zum 18.04.21 verlängert. Die nächsten Beratungen über weitere Schritte werden am 12.04 stattfinden. Die Ostertage werden zu Ruhetagen Einmalig werden bis auf Karsamstag alle Ostertage ab Gründonnerstag (01.04.) bis Ostermontag (05.04.) zu Ruhetagen, also alle Geschäfte haben geschlossen. Der Lebensmittelhandel darf teilweise an Karsamstag...

Impulsivität, Chaos und Manipulation bei COVID-19 // Spruch des Tages 16.03.21

https://indayi.de/impulsivitaet-chaos-und-manipulation-bei-covid-19-spruch-des-tages-16-03-21/ CHAOS-POLITIKER IN ZEITEN VON COVID-19: VIELE EMOTIONEN, VIELE MANIPULATION – WENIG VERSTAND: ENTSCHEIDUNGEN, DIE KEINEN SINN MACHEN Ein Chaos voller Gefahren: Wenn Politiker Experten und Experten Levitenleser werden und unglaubwürdige Entscheidungen treffen, dann boomen Verschwörung und Zweifel der Menschen! Corona erfordert viele wichtige Entscheidungen und das Überlegen von Strategien. Einige Entscheidungen sind allerdings nicht besonders nachvollziehbar und bringen die Bürger zum Stutzen. In diesem Artikel sind nur ein paar solcher Beispiele zusammengebracht worden, die zeigen, wie unsere Chaos-Politiker mit Covid-19 umgehen. Beispiel 1: Nächtliche Ausgangssperre von 21 bis 5 Ausgangsperre im Winter, in der Zeit, wo Restaurant und Diskos sowieso zu sind, die meisten Kaufhäusern schon geschlossen haben, es so kalt ist, dass niemand um...

Corona führt zu Misstrauen gegenüber Politikern und der Demokratie

Corona führt zu Misstrauen gegenüber Politikern und der Demokratie Zum gesamten beitrag geht es hier: https://indayi.de/corona-fuehrt-zu-misstrauen-gegenueber-politikern-und-der-demokratie/ Immer mehr Menschen halten Politiker und die Regierungen als unfähig, die wichtigste Funktion des Staates zu erfüllen, nämlich Menschen zu schützen. Immer mehr Menschen misstrauen politischen Handlungen und sehen sie teilweise als Wahl-Strategie an. In Deutschland lässt sich das am Beispiel von Herrn Armin Laschet und Herrn Söder aufzeigen. Es ging darum, sich besser als Kanzlerkandidat zu positionieren. Ebenso in Amerika, kurz vor der Präsidentenwahl im November. Es geht nur noch darum, Profit aus COVID-19 und Fehlern der Konkurrenz zu schlagen und zum eigenen Vorteil zu nutzen. Redet man mit 10 Menschen, sagen 8, „die verschweigen uns was“. Die Menschen glauben immer mehr das Gegenteil von dem, was die Regierenden sagen. Die Art und...

COVID-19 UND CHAOS-POLITIKER: VIELE EMOTIONEN, VIELE MANIPULATION - WENIG VERSTAND: ENTSCHEIDUNGEN, DIE KEINEN SINN MACHEN

COVID-19 UND CHAOS-POLITIKER: VIELE EMOTIONEN, VIELE MANIPULATION - WENIG VERSTAND: ENTSCHEIDUNGEN, DIE KEINEN SINN MACHEN Ein Chaos voller Gefahren: Wenn Politiker Experten und Experten Levitenleser werden und  unglaubwürdige Entscheidungen treffen, dann boomen Verschwörung und Zweifel der Menschen! Corona erfordert viele wichtige Entscheidungen und das Überlegen von Strategien. Einige Entscheidungen sind allerdings nicht besonders nachvollziehbar und bringen die Bürger zum Stutzen. In diesem Artikel sind nur ein paar solcher Beispiele zusammengebracht worden, die zeigen, wie unsere Chaos-Politiker mit Covid-19 umgehen. Beispiel...

24.11.2019: | | | |

Scholz will politisches Engagement von Vereinen bestrafen - Falschdarstellung?

Nach einem Artikel, der in "Der Spiegel" erschien, will Olaf Scholz Vereinen Steuervergünstigungen streichen, wenn sie sich allzu sehr in die Tagespolitik einmischen. Vor dem Hintergrund, dass sich gerade bei politischen Diskussionen immer wieder Vereine auch zu politischen Themen äußern, dass viele Vereine und Verbände sogar im Bundestag bei Anhörungen zu Wort kommen, haben wir das Bundesfinanzministerium um Stellungnahme gebeten : "Gegenwärtig befindet sich das Bundesfinanzministerium mitten in den Gesprächen mit verschiedenen Stakeholdern zur Frage der Neuregelung des Gemeinnützigkeitsrechts. Hintergrund hierfür sind mehrere...

Mehr Macht durch mehr Sex? – „Sex – Macht – Energie“ von K.T.N. Len’ssi – Buchvorstellung (indayi edition)

95% der Menschheit nutzt ihr sexuelles Potential nicht aus. Bei dem Wort „Sex“ denken die allermeisten nur an Fortpflanzung, Vergnügen, Stressabbau oder Gesundheit. Nur allerwenigsten ist bewusst, dass Sex auch eine fünfte Funktion besitzt, nämlich den energetischen Austauch. Beim Sex nehmen wir Energie auf und geben Energie ab. Jeder von uns tut es, auch wenn wir es nicht merken. Sexuelle Energie lässt sich kontrollieren! Jeder kennt das Gefühl, nach dem Sex völlig ausgelaugt zu sein. Einige kennen auch das genaue Gegenteil: Man ist nach dem Sex plötzlich viel fitter und aktiver. Aber kaum jemand weiß, wie das funktioniert....

Agenda News: Wähler wurden von Brandt, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel enttäuscht

Jeder Politiker von ihnen war im Besitz der Wahrheit - keiner hörte dem anderen zu. Sie haben dafür gesorgt, dass große Reformen nicht stattfanden und Probleme ausgesessen wurden. Das wollen alle Parteien derzeit mit neuen Programmen lösen. Lehrte, 13.03.2019. In den letzten 40 Jahren wurden 25 Steuerarten abgeschafft – die Einnahmen daraus. Seit 1969 haben die Regierungen unter Brandt, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel rund 2.048 Mrd. Euro mehr ausgegeben, als der Staat eingenommen hat. Die FDP war 30 Jahre Koalitionspartner. Helmut Kohl hat 1989 die Senkung der Lohnsteuer von 56 auf 42 % auf den Weg gebracht. Von 1995...

Warum Staats- und Regierungschefs keine Antworten auf die Schuldenkrise haben

Agenda 2011-2012: Auch Politiker, Ökonomen, Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftsinstitute, Politologen und alle Arten von Experten haben keine Antworten. Hätten sie Antworten gäbe es keine Krise. Lehrte, 02.03.2018. Im Internet und in der Literatur findet man keine umfassenden und realen Konzepte, die eine Lösung der Schuldenkrise anbieten. Ein Indiz ist der explosionsartige Anstieg der Weltschulden von 100 auf 300 Billionen Euro, die bisher noch nicht einmal allgemein bekannt sind, geschweige denn kommentiert werden. Der Graben zwischen Armen und Reichen wird immer tiefer. Die Initiative Agenda 2011-2012 bietet Lösungsvorschläge...

18.12.2017: | | |

Unbedingt, Ernst Toller

Ernst Toller war Revolutionär, Literat, Politiker und ein unermüdlicher Briefschreiber. Die gesammelte Korrespondenz zwischen 1915 und 1939 ist nun, unterstützt durch den Wissenschaftsfonds FWF, editiert und kommentiert worden. Sie öffnet ein Zeitfenster von 24 Jahren in Zeiten radikalen Umbruchs. Direkt und unumwunden - So ist der deutsche Schriftsteller und Dramatiker Ernst Toller (1893-1939) und so schreibt er. Etwa am 13. Mai 1939 in New York an Hubertus Prinz zu Löwenstein: “Zuverlässige Freunde berichten, dass der Schriftsteller Walter Mehring sich in größtem Elend befindet und nahe dem Verhungern ist. Ich brauche...

20 Billionen Schulden, 20 Millionen Arbeitslose – von denen Wähler, Politiker und Medien nichts wissen

Agenda News: Die Zivilgesellschaft und deren finanz-, wirtschafts- und sozialpolitischen Institutionen erkennen die gewaltigen Veränderungen, in die sie geraten sind, „noch“ nicht an. Lehrte, 15.09.2017. 2007 war international gesehen ein wachstumsstarkes Jahr, besonders im Hinblick auf den Immobilienmarkt und internationale Börsen. Der Immobiliencrash von 2008, und die folgende Lehman-Pleite haben das schlagartig geändert. Im Sog der Schuldenkrise sind die Schulden der 188 beteiligten Staaten von 100 Billionen Euro auf 300 Bio. Euro explodiert. Die Staaten weisen ein Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 73,5 Bio. Euro aus und 60...

Inhalt abgleichen