Start-up

Neuer Investor für Click A Tree: Publikumsliebling Chris Kaiser zieht positive Bilanz

Seit der Aufzeichnung von “Die Höhle der Löwen” Anfang 2020 stehen bei Click A Tree alle Zeichen auf Wachstum. Trotz Pandemie konnten laufende Projekte vergrößert und das Kernteam in Deutschland aufgebaut werden. Auch ein neuer Investor ist nach dem geplatzten Löwendeal eingestiegen. Radolfzell, 23. Juni 2021. Die neunte Staffel “Die Höhle der Löwen” endete mit einer Situation, die es so noch nie gab. Ganze vier der fünf Investoren buhlen um die Gunst des Click A Tree-Gründers Chris Kaiser. Dessen Wahl fällt auf Judith Williams und Carsten Maschmeyer, die ein Angebot machen, das seinesgleichen sucht: 75.000 Euro für 25 Prozent der Firmenanteile, davon sollen zehn Prozent in Mitarbeiteranteile umgewandelt werden. Ferner geben die Löwen an, keinerlei Gewinn aus der Kooperation ziehen zu wollen. Kaiser, der mit seinem Start-Up Click A Tree Bäume pflanzt und damit den Alltag von Verbrauchern nachhaltiger macht, überzeugt auf...

Per Mausklick Bäume pflanzen: Click A Tree-Gründer Chris Kaiser wagt sich in den Löwenkäfig

Keine wilden Löwen, sondern mächtige Elefanten sind es, die den 33-jährigen Chris Kaiser auf seine Geschäftsidee gebracht haben. Der Gründer des süddeutschen Startups Click A Tree und der Reiseplattform B’n’Tree stellt sich am 7. Juni 2021 den Investoren aus Die Höhle Der Löwen. Radolfzell / Offenbach am Main, 1. Juni 2021. In seiner Zeit in Thailand arbeitet der aus Radolfzell stammende Weltenbummler Chris Kaiser fünf Jahre in direktem Kontakt zu Elefanten. Dort verliebt sich der 33-jährige Touristiker in die sanften Dickhäuter. Wie bei vielen Liebesgeschichten ist die Situation kompliziert und kein Happy End in Sicht, denn er erlebt das größte Problem der Elefanten hautnah mit: Aufgrund von Abholzung und Klimawandel schwindet ihr Lebensraum rasant und somit ihre Überlebensgrundlage. Der Wunsch, etwas gegen die immense Rodung zu tun, wird stärker und die Geschäftsidee zu Click A Tree geboren. Am wichtigsten ist Chris...

Software-Startup ContainerGrid zur Digitalisierung der Abfalllogistik schafft Markteintritt

Die Digitalisierung der Entsorgerbranche hat sich die Firma ContainerGrid GmbH aus München zur Aufgabe gemacht. Mit seinem All-in-One Digitalen Arbeitsplatz unterstützt das Software-Startup Entsorgungsbetriebe bei der Vereinfachung von Abläufen. Zudem soll die cloud-basierte Lösung kleine und mittlere Unternehmen dabei helfen den Überblick zu erhalten und Kapazität zu steigern. Seit dem Markteintritt Ende 2020 konnte das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit dem EXIST-Gründerstipendium ausgezeichnete Software-Startup seine Erwartungen für das das erste Quartal sofort übertreffen. Schon über 10.000 Abfalltransporte wurden bis hierhin mit Hilfe der Software abgewickelt. Sie erlaubt Kunden alle wichtigen Geschäftsabläufe und Mitarbeiter in einer Lösung zu binden und zu steuern. - “Die Vorteile für unsere Kunden liegen vor allem in der besonders bedienerfreundlichen Anwendung der Lösung. Das hardwareunabhängige Programm...

Dritte Veranstaltung von THE GROW mit hochkarätigem Panel

Wolfgang Grupp sen. und Wolfgang Grupp jun., FDP-Vorsitzender Christian Lindner, Ratepay und Banxware CEO Miriam Wohlfarth, TRIVAGO-Gründer Rolf Schrömgens u.a. THE GROW möchte Startups und Mittelstand zusammenbringen und den DACH-Raum als Wirtschaftsstandort stärken. Der zentrale Programm-Punkt für die dritte Veranstaltung von THE GROW ist eine hochkarätig besetzte Diskussion. Mit dabei sind Wolfgang Grupp Senior und Wolfgang Grupp Junior von TRIGEMA, TRIVAGO-Gründer Rolf Schrömgens, Ratepay und Banxware CEO Miriam Wohlfarth, Fabian Tausch, Inhaber des Jungunternehmer-Podcasts, sowie der FDP-Vorsitzende Christian Lindner. Thematisch...

Wissen: Start-up & Pitch - Eine Analyse der "Szene" der Investoren

Dirk Nessenius liefert mit "Wissen: Start-up & Pitch" einen praktischen Leitfaden zu den vielen typischen Themen des Pitches. Dieses Buch ist ein Wegweiser zu den Themen Pitch und der Suche nach Partnern und Investoren. Es beschreibt die Erfolgsfaktoren beim Pitchen, beim Verhandeln und für das Team. Die Erfahrung zeigt laut dem Autor: wie man es auch macht, es ist falsch! Es gibt mittlerweile unendlich viele neue Ratschläge, die interessierte Parteien in ein Hamsterrad der Pitch-Aktualisierungen treiben. Dieses neue Buch will anders sein. Es ist nicht nur ein praktischer Leitfaden zu den vielen typischen Themen des Pitches und drum...

Alkira kooperiert mit Microsoft bei der Transformation des Cloud-Networking auf Azure

Vereinfachter, sicherer Wechsel zu Azure und Multi-Cloud-Umgebungen mit Alkira Network Cloud Der Netzwerk-Cloud-Pionier Alkira hat eine enge Zusammenarbeit mit dem "Microsoft for Startups"-Programm angekündigt. Dabei handelt es sich um eine ausgewählte Gruppe von jungen Unternehmen, die von Microsoft aufgrund der Leistungen, die sie Microsoft-Azure-Kunden auf ihrer Entwicklung in die Cloud bieten, handverlesen werden. Die ausgewählten Startups erhalten eine Wachstumspartnerschaft und Unterstützung des Ökosystems von Microsoft, einschließlich des Zugangs zu technischen, Vertriebs- und Marketingmöglichkeiten sowie Leadership. Alkira...

Fruchtig-milde Entspannung: Hamburger CBD Start-up Rosalaid launcht Neuprodukte

Hamburg – Spritzige Zitrone trifft auf sanftes Kokosöl. Das Ergebnis: Ein ganz entspannter Start in den Frühling dank der neuen CBD-Produkte von Rosalaid. Das Hamburger Start-up bietet ab sofort veredelte Vollspektrum CBD Öle auf MCT-Öl Basis mit und ohne Citrusterpenen an. Das im Mai 2020 gegründete Start-up Rosalaid verkauft in seinem Online-Shop hochwertige Vollspektrum CBD Öle aus zertifiziertem EU-Nutzhanf zu fairen Preisen. Ganz neu im Sortiment des Unternehmens sind veredelte Vollspektrum Öle. Bei diesen wird der rohe Naturextrakt bei der Extraktion via Molekulardestillation gereinigt, das heißt, unter anderem Chlorophyll...

In Echtzeit simultan verdolmetscht - Qonda bietet ab sofort mehrsprachigen Livestreamplayer an

Ein Livestream erlaubt es, Konferenzen, Präsentationen oder andere Veranstaltungsformate in Echtzeit in verschiedene Online-Kanäle zu übertragen. Das Prinzip ähnelt einer TV-Übertragung, die entweder live mitverfolgt oder als On-Demand-Video auch zu einem späteren Zeitpunkt angesehen werden kann. Mit der browserbasierten RSI-Plattform (RSI = Remote Simultaneous Interpreting) ist es ab sofort möglich jeden Livestream in Echtzeit simultan in alle gewünschten Sprachen verdolmetschen zu lassen, so dass jeder Zuschauer weltweit diesen Livestream in seiner jeweiligen Muttersprache verfolgen kann. Qonda setzt dabei auf echte und...

B2B2C ERLEBNIS-AGGREGATOR EXFINITY GEHT AN DEN START

B2B2C ERLEBNIS-AGGREGATOR EXFINITY GEHT AN DEN START Corona-Push: neue Möglichkeiten für Unternehmen der Freizeit- und Tourismusindustrie München, 26.02.2021. Die aus „Die Höhle der Löwen“ bekannten Gründer des Erlebnis-Reiseveranstalters Hip Trips, Christina Borensky und Georg Schiffmann, bringen nach erfolgreichem Exit an ProSieben ein neues Produkt auf den Erlebnismarkt. Gemeinsam mit dem langjährigen, ehemaligen Jochen Schweizer CTO, Saad Daoud, rufen sie das Technologie-Start-Up exfinity ins Leben. Die B2B2C Erlebnis-Plattform ermöglicht ab sofort die Aggregation jeglicher Art von globalen Freizeitaktivitäten...

Fintech und Crypto Firmen verlagern sich nach Kasachstan und kehren Europa weiterhin den Rücken

Eine Vielzahl von Firmen im Fintech und Cryptobereich verlagerten auch in 2020 ihren Firmensitz aus Europa oder gründeten sich komplett neu - in Kasachstan. "Besonders in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg war eine Abwanderung zu betrachten, nicht zuletzt begründet durch unattraktive unternehmerische Rahmenbedingungen, auch Überregulierung, ein Rückzug von lokalen Banken und deren Willen, Crypto und Fintech Innovatoren noch zu unterstützen bzw. zu prozessen. Auch aufsichtsrechtliche Bedenken führten zu den Entscheidungen das Geschäft outzusourcen oder zur Gänze nach Vorderasien zu verlagern", so Degenius Subald,...

Inhalt abgleichen