Start-up

Einzigartiges Frühwarnsystem für Kälberkrankheiten gewinnt Innovationspreis

Start-Up Futuro Farming erhält Silbermedaille und Animal Welfare Award der EuroTier-Messe Regensburg, 18.12.2020 • Das Start-Up Futuro Farming hat ein Frühwarnsystem für Kälberkrankheiten entwickelt • Das System gewinnt die Silbermedaille und den Animal Welfare Award im Rahmen des Innovation Awards der EuroTier 2021, die weltgrößte Messe für Tierhaltung • Ab sofort werden Bestellungen angenommen Sechs junge Männer haben sich im Oktober 2018 mit dem Start-Up Futuro Farming selbständig gemacht. Die Idee: Ein Frühwarnsystem für Kälberkrankheiten. Der Ausgangspunkt dafür war das akute Problem, dass viele Jungtiere in den ersten Lebenswochen erkranken. Durch Sensoren, die an den Kälberhütten angebracht werden wird das Verhalten der Tiere überwacht. Schließlich werden diese Daten ausgewertet und über eine App dem Landwirt zur Verfügung gestellt. Die patentierte Lösung wurde nun im Rahmen des Innovation Awards der EuroTier...

She, the President. - Unterhaltsame Polit-Utopie

Viele beiläufige Beobachtungen hat Rey Rodriguez in dem Buch "She, the President." in einem politischen Plot verdichtet und an zig ätzenden Stellen gekratzt. Sind Frauen die besseren Führungskräfte und Staatslenkenden? Warum exportieren wir Bomben statt Bücher? Viele beiläufige Beobachtungen hat Rey Rodriguez in einem politischen Plot verdichtet und an zig ätzenden Stellen gekratzt. Komm mit in seinen Traum von einer friedlicheren Welt! Was wäre wenn? In seiner Polit-Utopie "She, the President." skizziert Rey Rodriguez den ungewöhnlichen Werdegang von Polly, einer Person of Color, die gerade mal 40-jährig zur Präsidentin der USA gewählt wird. Das Gedankenexperiment legt die feinmaschigen globalen Verstrickungen von Finanzwirtschaft, Politik, Rüstungsindustrie und industrieller Landwirtschaft offen. Gleichzeitig lässt der Autor Rey Rodriguez in "She, the President." ein Zeitalter der Sinnhaftigkeit anbrechen und stellt den Auswüchsen...

Results.com sorgt für Transparenz auf dem SaaS-Markt

Gefälschte, gekaufte und beeinflusste Software-Reviews verursachen Millionenschäden bei Unternehmen - aber das wird sich bald ändern. Berlin, Deutschland: Results.com bringt jetzt seine Plattform mit Software-Reviews von Experten an den Start. Das ist der erste Schritt auf der Mission des jungen Start-ups, das den Markt für Business-Software transparenter machen will. Die meisten anderen Review-Seiten setzen auf Crowdsourcing, um Bewertungen zu generieren. So sind diese geprägt von persönlichen Erzählungen, voreingenommenen Meinungen und - besonders beunruhigend: finanziellen Anreizen. Results.com verfolgt einen ganz anderen Ansatz: Experten schreiben Software-Tests, die sich auf Daten, Fakten und Funktionen stützen anstatt auf Meinungen. "Unsere Untersuchungen haben gezeigt, dass im Schnitt ungefähr ein Drittel der Reviews da draußen gefälscht oder durch Anreize entstanden ist", sagt Benjamin Lode, Geschäftsführer von...

Innovation durch Kooperation

Auf SalsUp, der rein digitalen Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern, steht ab sofort der SalsUp Innovation Hub zur Verfügung. Dort finden mittelständische Unternehmen innovative Neuer "Innovation Hub" bietet Mittelständlern Zugang zu den Produkten von über 60.000 Start-Ups - Neuer "Innovation Hub" auf der Innovationsplattform SalsUp online - Mittelständische Unternehmen können die Produkte von über 60.000 Start-Ups durchsuchen - SalsUp ermöglicht Zugang zu innovativen Ideen, Produkten und Dienstleistungen Auf SalsUp , der rein digitalen Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern,...

Solezilla engagiert sich voll und ganz für den wachsenden Online-Sneaker-Markt

- Start der Sneaker-Suchmaschine in 3 Sprachen und 3 Währungen - Über 35.000 Sneaker aus 100 Webshops - Corona-Pandemie regt Internet-Verkäufe an Solezilla setzt sich voll und ganz für die Zunahme des Kaufs von Sneakers über Webshops ein. Die Sneaker-Suchmaschine reagiert auf die stark zunehmende globale Verschiebung des Internets als bevorzugter Vertriebskanal. Der Preisvergleicher ist in drei Sprachen verfügbar und bietet ein riesiges Sneaker-Angebot von über 100 Webshops in drei verschiedenen Währungen. Europäische - und insbesondere niederländische, deutsche und englische - und amerikanische Schnäppchenjäger stehen...

Aufruf zum Green Product Award 2021– Mach es persönlich!

Warum wächst mein Haus nicht mit mir mit? Kann ich mein Bett in einen Schreibtisch verwandeln? Was ziehe ich eigentlich im Homeoffice an? Welches neue Material macht mein Produkt eigentlich wirklich nachhaltig? Dafür suchen wir in 11 Kategorien sowohl Konzepte als auch existierenden Lösungen, die einen nachhaltigen Lebenstil zur Wirklichkeit werden lassen. Parallel entwickeln wir gemeinsam mit Herstellern, Start-Ups und Hochschulen aus der ganzen Welt in 4 Sonderprojekten mögliche Antworten auf diese Fragen – 1. Das nachhaltige, modulare Tiny House, 2. sustainable interior, 3. die Double-Loop-Workwear-Fashion, 4. New Materials...

Neue Gründer-Champions für Brandenburg

Beim Pitching-Event „NEXT ROUND: BRANDENBURG“ sind gestern Abend in der Landesvertretung Brandenburg in Berlin drei erfolgreiche Start-ups ausgezeichnet worden. Platz 1 belegte die ME Energy – Liquid Electricity GmbH, der 2. Platz ging an die Smart Streaming Solutions Voicetra GmbH und auf dem 3. Platz landete Marktkost. Das Pitching-Event wird gemeinsam von der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) und der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) ausgerichtet. „Brandenburg ist ein starkes Gründerland. Gerade erst haben wir uns über den Sprung auf Platz 2 im bundesweiten Ranking des KfW-Gründungmonitors gefreut,...

Heimtextilreinigungen und Start-Up - ein ungewöhnliches Paar

Frankfurt am Main, Juli 2020, Die Heimtextilreinigungsbranche besteht in erster Linie aus traditionellen, mittelständischen Unternehmen, die seit Generationen in Familienhand sind. Das Start-Up JL-Clean begibt sich genau in dieses tradierte Umfeld, um die Branche bei der Digitalisierung zu unterstützen. Mit diesem Konzept, das Tradition und Innovation vereint, hat das junge Unternehmen internationale Investoren überzeugen können und in einer ersten Finanzierungsrunde eine sechsstellige Summe aufgenommen. Während kein Investor mehr als 5 % der Anteile hält, halten die beiden Gründer Luca Bös und Janis Curtius weiterhin über 80...

Berliner Startup will den Online-Kunstmarkt revolutionieren

Kurzintro: Alles fing im Wohnzimmer an. Lila bietet befreundeten Ku?nstlern einen Platz ihre Werke auszustellen und zu verkaufen. Mit Erfolg. Schon bald folgt die Ero?ffnung der eigene Galerie in Kreuzberg. Hier trifft sie auf Lisa. Ernüchtert von ihrer Arbeit in der elita?ren New Yorker Kunstwelt la?sst Lisa sich von Lilas modernen Interpretation einer Kunstgalerie begeistern. Echte Kunst fu?r alle! Gemeinsam gru?nden die Galeristin und die Digitalexpertin die Online-Galerie Kunst100. Hier zeigen und verkaufen sie echte Kunstwerke zu kleinen Preisen. Echte Kunst fu?r alle! Berlin, 18 Mai 2020. Seit letztem Jahr mischt im Online-Kunsthandel...

Let´s „Start-in“: Schneller besser digital werden

Neues Whitepaper beschreibt Potenziale eines spannenden Innovationsansatzes für die Digitalisierung (nicht nur) im Mittelstand Dortmund, 22. April 2020. Der Mittelstand ist noch immer auf der Suche nach den erfolgversprechendsten Ansätzen für die digitale Transformation: Am besten sollen Innovationen mit einer gehörigen Portion Start-up-Spirit vorangetrieben werden. Wie das gelingen kann, zeigt ein neues Whitepaper des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund. Unter dem Titel „Digitale Transformation im Mittelstand“ erläutern Wissenschaftler des Dortmunder Digital Hub Logistics, wie sogenannte...

Inhalt abgleichen