eifel

Drei GVV-Ehrenamtspreise für Suppe, Schultüten und Man- und Maschinenpower

- Sonderpreis für Palottispendenlager Rheinbach - Ehrenamtspreis der GVV Versicherungen Mit dem Ehrenamtspreis unter dem Titel "Wir sitzen alle in einem Boot" wollen die GVV Versicherungen "kommunal" und "direkt" außergewöhnliche Hilfsbereitschaft während der Flutkatastrophe würdigen. Egal ob von Einzelpersonen, Institutionen oder Vereinen. Ausgelobt waren dafür 10.000 Euro. 59 Vorschläge sind eingereicht worden. "Um der großartigen Kreativität und der Vielzahl der Maßnahmen überhaupt gerecht werden zu können", sagt GVV Vorstandschef Wolfgang Schwade, "haben wir uns überlegt, den Ehrenamtspreis auf drei Preisträger zu verteilen und zusätzlich einen Sonderpreis zu vergeben." Diesen bekommt die Flut-, Flüchtlings- und Katastrophenschutzhilfe Rheinbach. Sie hat ihre Hilfsaktionen für die Flutopfer mit ihren Hilfsaktionen für die Flüchtlinge aus der Ukraine verknüpft. Anni, Irma, Maria, Marianne und nicht zuletzt Gitte - das ist...

Versorgungssicherheit in Herbst und Winter: Im Sommer Kamin oder Kachelofen einbauen!

Den Kamin einrichten lassen, während andere Ferien machen: Dann steht das Heizen mit Holz zuverlässig zur Verfügung, wenn es wieder usselig wird, betont Marcus Breuer von Kachelöfen Breuer. Der Sommer steht für schönes Wetter, Wärme, Aktivitäten im Freien und laue Nächte. Gedanken an den Herbst und Winter kommen selten auch - und auch die Heizung sollte zwischen April und September bestenfalls nur eine sehr untergeordnete Rolle spielen. Und doch eignet sich der Sommer dazu, sich über Herbst und Winter schon einmal Gedanken zu machen, um sich optimal vorzubereiten. Dazu gehört beispielsweise der Einbau von Kamin oder Kachelofen, weiß Marcus Breuer, Ofen- und Kaminbaumeister und Inhaber des Familienunternehmens Kachelöfen Breuer aus Viersen, das auch eine Niederlassung in Heimbach in der Eifel unterhält (www.kacheloefen-breuer.de). Er betont: "Der handwerkliche Kamin oder Kachelofen ist für viele Menschen einer der herausragenden...

Kinderritterfest auf Burg Satzvey

Am 28. und 29. Mai werden Kinder zu Rittern +++ Mittelalter zum Anfassen und Erleben +++ Großes Ritterlager +++ Mittelaltermarkt, Musik und Gaukelei Es wird ein aufregendes Wochenende: Kettenhemden tragen, an der Rittertafel herzhaft schmausen oder den ritterlichen Parcours erfolgreich bestehen - auf Burg Satzvey werden am 28. und 29. Mai 2022 viele Kinderträume endlich wahr . An zwei Tagen können Kinder in die aufregende Epoche des Mittelalters eintauchen und selbst zu Rittern, Burgfräulein oder Knappen werden. Dazu wird das beeindruckende weitläufige Gelände rund um die idyllische Wasserburg in eine Welt längst vergangener Zeiten verwandelt, und zwar ganz speziell für Kinder. Mittelalterliche Schnitzeljagd In diversen mittelalterlichen Disziplinen können sich die Nachwuchsritter am letzten Maiwochenende auf Burg Satzvey üben: Edelsteinsieben oder Geschicklichkeitsspiel, Weben und Filzen, Schnitzen und Drechseln - dies sind nur...

Weltrekord !!! 314 Teilnehmer beim 2. Internationalen Zoom-Hack-Slam

Am letzten Sonntag, dem 13.02.2022 haben 314 Fachleute aus 22 Nationen einen neuen Zoom-Hack-Slam-Weltrekord aufgestellt. Mit dabei auch Jörg Wierse, Immobilienmakler aus Wittlich. Dabei ging es für die Experten darum in 60 Sekunden kurz und knackig Tipps rund um ihr Themengebiet vorzustellen. In 11 verschiedenen Sprachen haben die Fachleute aus den verschiedenen Ländern ihr Können bewiesen. Über mehrere Vorausscheidungen mussten sich die Experten für das Finale qualifizieren. Auch bis ins Finale durchgekämpft hat sich Jörg Wierse, Immobilienmakler aus Wittlich, mit einem Thema das momentan viele Familien beschäftigt: "Wohin...

Intelligente Kaminöfen machen das Leben noch schöner

Auch Kamin und Kachelofen als das Wellness-Element Nummer eins lassen sich mittels der Smart Home-Technologie steuern. Dann wird das Smartphone zur Kommandozentrale für Wellness, Wärme und Wohlgefühl. Smart Home, das steht für technische Verfahren und Systeme in Wohnräumen und -häusern, in deren Mittelpunkt eine Erhöhung von Wohn- und Lebensqualität, Sicherheit und effizienter Energienutzung auf Basis vernetzter und fernsteuerbarer Geräte und Installationen sowie automatisierbarer Abläufe. Unter diesen Begriff fällt sowohl die Vernetzung von Haustechnik und Haushaltsgeräten (zum Beispiel Lichtquellen, Jalousien, Heizung,...

Mit Kamin und Kachelofen gegen den Klimawandel

Durch das Nachhaltigkeitspaket "Fit for 55" der Europäischen Union werden Gas und Öl absehbar teurer. Das kann ein guter Anlass sein, über die Alternative Kamin oder Kachelofen nachzudenken. Um den Klimawandel einzudämmen, hat die Europäische Union das Maßnahmenpaket "Fit for 55" eingeführt. Unter anderem führt das Paket einen höheren Steuersatz auf fossile Brennstoffe ein, um verbrennungsarme Alternativen zu fördern. Ebenfalls werden verbindliche Ziele für den Aufbau einer Lade- und Betankungsinfrastruktur in der gesamten Europäischen Union festgelegt. Eine CO2-Grenzsteuer soll dafür sorgen, ausländische Hersteller und...

Endlich wieder: Weihnachtsmarkt auf Burg Satzvey an allen Adventswochenenden

Weihnachtsmarkt in traumhafter Kulisse +++ Mittelalterliches Krippenspiel +++ Historischer Handwerkermarkt +++ Weihnachtsmann und Elfen +++ Termine: 27./28.11., 4./5.12., 11./12.12. und 18./19.12.21 Die Tore öffnen sich wieder! Die Patricia Gräfin Beissel GmbH kann in diesem Winter endlich wieder zur traditionellen Weihnacht nach Satzvey einladen. Der Weihnachtsmarkt inmitten des authentischen mittelalterlichen Burggeländes erstrahlt in all seiner Schönheit - gleichwohl das gesamte Terrain schwer von der Hochwasserkatastrophe betroffen war. Unter freiem Himmel können die Besucher an allen vier Adventswochenenden - jeweils...

Kamine und Kachelöfen: Wärme und Wohligkeit bei niedrigen Kosten

Der Klimawandel kann die Winter künftig noch härter machen - bei steigenden Energiekosten und teuer CO2-Abgabe. Durch einen gut gemachten Kamin oder Kachelofen können sich Verbraucher dagegen wappnen. In den vergangenen Jahren wurden die Winter gefühlt immer härter und länger, Schnee und Eis auch im absoluten Flachland sind mittlerweile die Regel denn die Ausnahme. Das kann auch am Klimawandel liegen. Das hört sich seltsam an? Tatsächlich könnten die tiefen Temperaturen sogar eine Folge der globalen Erwärmung sein, denn mit der fortschreitenden Erwärmung der Erde gerät auch das Wetter durcheinander. Daher gilt die Erkenntnis,...

Wieder geöffnet: Interaktive Ausstellung bei Kachelöfen Breuer

Kachelöfen Breuer aus Viersen hat vergangenes Jahr einen Show Room eröffnet. Seit dem Ende der Corona-Beschränkungen zeigt das Unternehmen wieder zahlreiche Lösungen rund um Kamine und Kachelöfen. Marcus Breuer ist optimistisch. "Die nun schon seit fast 18 Monaten herrschende Corona-Krise und die damit verbundenen Beschränkungen sind ein schwerer Schlag für Unternehmen und Privatpersonen. Aber es stehen ja alle Zeichen auf Ende, sodass sich das Leben dann wieder normalisieren wird. Daher freuen wir uns, dass wir durch die zuletzt möglichen Öffnungsschritte auch unseren Show Room unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln...

Den Sommer nutzen und Kamin oder Kachelofen einbauen lassen

Die schönen Monate sind die richtige Zeit dafür, sich um Kamin oder Kachelofen zu kümmern. Dann steht das System im Herbst zuverlässig zur Verfügung, betont Marcus Breuer von Kachelöfen Breuer. Der Sommer steht für schönes Wetter, Wärme, Aktivitäten im Freien und laue Nächte. Gedanken an den Herbst und Winter kommen selten auch. Und doch eignet sich der Sommer dazu, sich über bestimmte Projekte Gedanken zu machen, um Herbst und Winter vorzubereiten. Dazu gehört beispielsweise der Einbau von Kamin oder Kachelofen, weiß Marcus Breuer, Ofen- und Kaminbaumeister und Inhaber des Familienunternehmens Kachelöfen Breuer aus Viersen,...

Inhalt abgleichen