Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Masterstudium

Masterstudium: Welcher Studiengang passt zu mir?

Die Auswahl an Masterstudiengängen in Deutschland groß, da über 7000 unterschiedliche Studiengänge angeboten werden. Daher stellt sich dem einen oder anderen Studenten zu Recht die Frage: Wie findet man den passenden Masterstudiengang? Auf diese und weitere Fragen rund um den Master geht es in diesem Artikel. Wie findest du den passenden Masterstudiengang? Welche Fachgebiete haben dir im Bachelor-Studium am meisten Spaß gemacht? Du solltest nachsehen, ob es einen passenden Masterstudiengang dazu gibt. In welchen beruflichen Bereich willst du nach Abschluss des Masterstudiums einsteigen? Schaue, ob es einen entsprechenden Masterstudiengang gibt, der auf den jeweiligen Bereich vorbereitet. Von welchem Fachbereich denkst du, dass du eine gute Abschlussnote erhalten wirst? Du solltest nicht ausschließlich darauf achten, mit welchem Master du die besten beruflichen Möglichkeiten hast. Wer einen Master mit einer schlechten Note abschließt,...

Masterstudium: wie wähle ich den Studiengang

Wie findest du den passenden Masterstudiengang? Welche Fachgebiete haben dir im Bachelor-Studium am meisten Spaß gemacht? Du solltest nachsehen, ob es einen passenden Masterstudiengang dazu gibt. In welchen beruflichen Bereich willst du nach Abschluss des Masterstudiums einsteigen? Schaue, ob es einen entsprechenden Masterstudiengang gibt, der auf den jeweiligen Bereich vorbereitet. Von welchem Fachbereich denkst du, dass du eine gute Abschlussnote erhalten wirst? Du solltest nicht ausschließlich darauf achten, mit welchem Master du die besten beruflichen Möglichkeiten hast. Wer einen Master mit einer schlechten Note abschließt, wird Probleme bei der Suche nach einem Job haben. Achte auf die jeweiligen Informationen des Instituts zu dem betreffenden Master. Willst du eher forschungsorientiert oder eher anwendungsorientiert studieren? Richte deine Masterstudiengang danach aus. Bevorzugst du einen Masterstudiengang, der auf dem Bachelor aufbaut,...

Prof. Dr. Max von Grafenstein nimmt eine neue Professur am UdK Berlin Career College auf

Zum 1. August 2018 wurde im Masterstudiengang Leadership in Digitaler Kommunikation (LDK) am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin eine neue Professur mit dem Schwerpunkt „Digitale Selbstbestimmung“ durch Prof. Dr. Max von Grafenstein aufgenommen. „Der Studiengang Leadership in Digitaler Kommunikation freut sich sehr über die Berufung von Max von Grafenstein“, so Studiengangsleiterin Prof. Karin Schlüter. „Eins der großen Forschungs- und Lehrthemen der Zukunft ist der Umgang mit Daten. Zentrale Fragen sind dabei die Herstellung von Transparenz und länderübergreifenden Regelungen. Max von Grafenstein vertritt mit seinem Forschungsthema ‚Privacy by Design‘ ein spannendes neues Feld, dass auch die Studierenden des Masters sehr bereichern wird.“ Prof. Dr. Max von Grafenstein nimmt damit auch seine Arbeit am Einstein Centre Digital Future (ECDF) auf, Principal Investigator und Geschäftsführender Direktor des...

Hochschule Macromedia: Großer Zulauf bei Masterstudiengängen

Die Hochschule Macromedia hat ihr Masterangebot deutlich ausgeweitet. Im Sommersemester 2016 nehmen fast drei Mal so viele Studierende ihr Masterstudium auf wie im Vorjahr. Am 15.3.16 beginnt das Sommersemester, jährlicher Starttermin für die dreisemestrigen Masterprogramme der Hochschule Macromedia. Mit insgesamt 141 Studierenden starten die deutsch- und englischsprachigen MA-Studienangebote jetzt erstmals auch an den Macromedia-Standorten Stuttgart, Köln und Hamburg. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs um 166 Prozent. "Die Nachfrage nach den Masterprogrammen hat uns selbst ein wenig überrascht", kommentiert...

Sound Studies Master 2016: Ausstellung, Aufführungen, Vorträge

Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Sound Studies am UdK Berlin Career College zeigen Abschlussarbeiten Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Sound Studies am UdK Berlin Career College laden vom 3. bis zum 12. Februar zu Aufführungen, Vorträgen und einer Ausstellung ihrer Abschlussarbeiten an verschiedene Orte Berlins ein: in Räumlichkeiten der Universität der Künste Berlin, in die Panke und in Ausstellungsräume in der Buschkrugallee 103. Der achte Jahrgang gewährt damit Einblick in die unterschiedlichsten Bereiche der Auseinandersetzung mit Klang, die sich von theoretischen Arbeiten...

HHL-Reihe "Finanzierung des Masterstudiums". Teil 2: "Women in Business"-Stipendium

Der Name ist Programm: Women in Business - mit diesem HHL Scholarship sollen besonders begabte und motivierte Frauen gefördert werden, die ihr berufliches Ziel in einer führenden Position sehen. Frauen wie Christine Meister. Die 22-Jährige mit dem deutsch klingenden Namen ist Amerikanerin mit Schweizer Wurzeln und studiert seit August 2014 in Leipzig. "Nach meinem Bachelor-Abschluss an der University of Houston wollte ich unbedingt nach Europa", sagt sie. Ihre Entscheidung für die HHL hatte gleichermaßen fachliche und private Gründe: "Die HHL hat einen guten Ruf und bietet mir mehr als ich an einer vergleichbaren Hochschule in...

HHL-Reihe "Finanzierung des Masterstudiums". Teil 1: Begabtenförderung

Julian Allendorf zählte während seines Erststudiums an der Fachhochschule Münster zu den handverlesenen und besonders begabten Studenten, die durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes gefördert wurden. Zu dieser Unterstützung gehörten sowohl finanzielle Zuwendungen als auch ideelle Angebote zur Stärkung der eigenen Persönlichkeit sowie Seminare, die der Weiterbildung und dem interkulturellen Austausch dienten. Doch welche Institutionen konnte Julian Allendorf nun für sein geplantes Zweitstudium ansprechen? Da er in seiner Heimatgemeinde politisch aktiv ist, kam ihm die Idee, sich bei der Konrad-Adenauer-Stiftung zu bewerben....

„Zugpferd BWL“ an der SRH Hochschule Hamm – Neuer Master, flexibler Sommerstart Bachelor

„Wir befinden uns weiterhin auf einem guten Entwicklungsweg“, sagte SRH-Geschäftsführer Steffen Bruckner. Maßgeblich für die fortschreitende positive Entwicklung der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft seien neue Studienangebote. „Wir wissen, wie wichtig es ist, neue Studiengänge zu entwickeln. Das Beispiel des BWL-Bachelor-Studiengangs im Jahre 2011 hat dies anschaulich gezeigt“, so Bruckner. Der 2011 eingeführte Studiengang zähle mittlerweile zu einem Zugpferd insbesondere für Studienanfänger aus der Region. „Obwohl wir alle Studiengänge flexibel zum Sommerstart anbieten, können wir jungen Leuten in...

Neuer BWL-Master an der HFH

(Mynewsdesk) Hamburg, 12. März 2014 - Zum 1. Juli 2014 nimmt die HFH Hamburger Fern-Hochschule mit Betriebswirtschaft (M.A.) einen weiteren Master in ihr Angebot auf. Der konsekutive Studiengang bietet die Möglichkeit, die in einem wirtschaftswissenschaftlich ausgerichteten Erststudium (z.B. BWL, VWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsrecht) erworbenen Kenntnisse zu vertiefen und auszubauen. Durch die Wahl eines Studienschwerpunkts schärfen Masterstudierende zudem ihr berufliches und fachliches Profil. Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2014, Infoveranstaltungen finden ab sofort statt. Bei der Besetzung von Stellen bevorzugen...

Masterstudiengänge im Fernstudium für beruflichen Erfolg

Seit der Einführung der Bachelor- Master- Systems in Deutschland sind viele Studenten bereits mit dem Bachelorabschluss ins Berufsleben eingestiegen. Im Berufsleben zeigt sich jedoch oft bereits nach wenigen Jahren, dass den Bachelorabsolventen zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten verwehrt bleiben und attraktive Jobs an Absolventen von Masterstudiengängen vergeben werden.Mithilfe eines Fernstudiums ist es möglich, Masterstudiengänge in verschiedensten Bereichen nebenberuflich nachzuholen und sich so Aufstiegsmöglichkeiten und Chancen auf bessere Jobs zu eröffnen. Masterstudiengänge im Fernstudium neben dem Beruf Oft ist es...

Inhalt abgleichen