BWL

Bewerbungen und Einschreibungen an der SRH Hochschule in NRW noch möglich

Während an vielen anderen Hochschulen die Bewerbungsfristen abgelaufen sind, ist es an der privaten SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen und dem von der Hochschule betriebenen Campus in Leverkusen weiterhin möglich, sich für das Wintersemester 2021/22 zu bewerben und einzuschreiben. Auch für den erst im Oktober an den Start gehenden neuen Campus in Münster werden Bewerbungen angenommen. „Wir möchten als private Hochschule eine hohe Flexibilität bieten - nicht nur während des Studiums, sondern auch schon im Bewerbungsprozess. Daher bearbeiten wir weiterhin Bewerbungen für alle unsere Studienprogramme“, sagte Marketingleiter Prof. Dr. Arno Lammerts. Möglich sei dies durch den Ausbau der Infrastruktur und verschlankte Bewerbungs- und Immatrikulationsprozesse. „Wir möchten jungen Menschen, die gerne mit einem Studium beginnen wollen, nicht durch Fristen oder durch einen NC die Chance nehmen, noch in diesem Wintersemester zu starten.“ Im...

Das Abitur ungewiss? – Das Studium an der SRH Hochschule mit Sicherheit nicht!

Die Corona-Pandemie macht seit ihrer Ausbreitung vieles unmöglich und ungewiss – so auch das Abitur für viele Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen. Die SRH Hochschule ermöglicht jedoch jeder Bewerberin und jedem Bewerber einen sicheren und schnellen Einstieg in das Studium 2021. Die diesjährigen Abiturienten gehören zum Jahrgang, der in der Zeit vor dem Abitur schon den zweiten Lockdown mit Home-Schooling durchstehen muss. Nicht einmal die Schüler aus dem vergangenen Jahrgang starteten unter diesen Bedingungen in ihre Prüfungen. Ein weiterer Nachteil für den Jahrgang: Sie haben es aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Krise schwer, in den Arbeitsmarkt einzusteigen. Mit ihrer Vielzahl an Studiengängen und –formen bietet die SRH Hochschule, sowohl an ihrem Standort in Hamm als auch am Campus Rheinland in Leverkusen, eine optimale und individuell zugeschnittene Lösung für viele Interessenten. „Durch den Einsatz...

Warum fällt vielen Studierenden die Mathematik so schwer?

Noch immer sind die Anforderungen in Mathematik für viele Studenten der Wirtschaftswissenschaften (BWL und VWL) sowie der Ingenieurwissenschaften ein großes Problem. Doch woran liegt das? Erinneren Sie sich noch an die trigonometrischen Funktionen? Haben Sie schon einmal etwas von der Bestimmung von Wendepunkten gehört? Und können Sie Gleichungen mit mehreren Variablen lösen? Das sind eigentlich alles Themen, mit denen sich die Abiturienten aus vielen Bundesländern während ihrer Schulzeit auseinandersetzen müssen. Und wenn Sie selbst einmal Abitur gemacht haben, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass auch Sie diese Themen kennen müssten. Vielleicht sagen Sie jetzt: Ja, habe ich mal gemacht, habe ich aber nie wieder gebraucht und habe ich (deshalb) wieder vergessen. Und richtig, das gilt auch für die meisten von uns. Gerade in der Mathematik der späten Mittelstufe und der Oberstufe werden Inhalte gelehrt, die viele Menschen nie wieder...

Sind Ihre geplanten Investitionen eigentlich wirtschaftlich sinnvoll?

Wollen Sie ein neues Auto kaufen? Vielleicht ein Fahrzeug mit Elektroantrieb? Oder planen Sie eine andere große Anschaffung? Dann überprüfen Sie jetzt die Wirtschaftlichkeit Ihres Vorhabens. Wir alle treffen immer wieder Investitionsentscheidungen in unserem Alltag. Vielleicht wollen Sie ein neues Auto kaufen und überlegen, ob es sinnvoll ist, sich für ein E-Auto oder wenigstens für ein Hybrid-Fahrzeug zu entscheiden. Vielleicht wohnen Sie aber auch immer noch zur Miete und wollen wissen, ob sich der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses nicht doch rechnet. Das sind nur zwei Beispiel für typische Investitionsvorhaben, bei denen...

Warum ist eigentlich Mathematik so unglaublich schwierig (für Studenten)?

Für viele Studenten gilt die Mathematik als besonders schwierig. Aber woran liegt das eigentlich? Oder stimmt das vielleicht auch gar nicht? Auf jeden Fall ist die Mathematik anders als andere Fächer. Nicht nur die Studierenden der Ingenieurwissenschaften stöhnen oft über die Durchfallquoten in Mathematik. Gerade auch Studenten der Wirtschaftswissenschaften, allen voran diejenigen der BWL, beklagen sich oft, die Mathematik sei so schwierig. Kennen Sie den größten Fluss Spaniens? Wissen Sie noch, was den 30-jährigen Krieg ausgelöst hat? Können Sie noch den Zusammenhang von Stromstärke, Spannung und Widerstand darstellen?...

Betriebsausflüge steigern Kreativität und Zusammengehörigkeitsgefühl

Betriebsausflüge sind für Arbeitnehmer eine willkommene Gelegenheit, einen schönen Tag im Kreise der Kollegen zu verbringen. Während es im Büro in der Regel förmlich zugeht, bieten Firmenausflüge die Möglichkeit, die Arbeitskollegen und die Chefs von ihrer persönlichen Seite kennenzulernen. Gleichzeitig wird das Zusammengehörigkeitsgefühl im Unternehmen gestärkt und die Motivation der Mitarbeiter verbessert. Denn wenn das Arbeitsklima positiv ist, ist dies gut für den Unternehmenserfolg. Der Sinn eines Betriebsausflugs ist es daher, dem manchmal vielleicht eintönigen Arbeitsalltag zu entkommen und gemeinsam mit den Kollegen...

11.11.2017: | | | |

MBA-Abschluss der HHL Leipzig gehört zu den 100 besten weltweit

In gleich zwei wichtigen Karrierekategorien ist die HHL die Nummer 1 unter den deutschen MBA-Anbietern, von denen im Economist-Ranking insgesamt nur vier Business Schools unter die Top 100 gelangten.Der Rektor der HHL Prof. Dr. Stephan Stubner sieht die Inhalte und Strategien des MBA-Programms an der HHL bestätigt: "Der Economist spiegelt in seinem Ranking die qualitätsorientierten und praktischen Vorteile eines MBA-Studiums an unserer Hochschule - diese Anerkennung freut uns sehr. Das gute Feedback unserer ehemaligen Studentinnen und Studenten aus aller Welt ist Bestätigung und positive Herausforderung zugleich." Das weltweite...

BWL-Praxistraining

Intensivkurs „BWL kompakt“ im August in München Vom 28. bis 31. August 2017 veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien den Zertifikatskurs „BWL kompakt“ in München. In dem viertägigen Programm können die Teilnehmer ihr betriebswirtschaftliches Know-how vertiefen und aktualisieren, um künftig noch kompetenter mit betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen umzugehen – vom Jahresabschluss, über Break-Even-Analyse und Produktkalkulation bis hin zu strategischer Unternehmensplanung. Der Fokus liegt dabei auf praxisrelevanten Instrumenten in den Bereichen Strategie, Finanzplanung und Controlling und wie sie sich gewinnbringend...

9. Bayreuther Ökonomiekongress 2017

Ideen, Impulse und Inspirationen: Am 18. und 19. Mai 2017 wird der Bayreuther Ökonomiekongress auch in seinem neunten Jahr wieder Zeichen setzen. Wo sonst kann man in ähnlich lockerer Atmosphäre hochkarätige Referenten erleben und zugleich wertvolle Kontakte für die eigene berufliche Karriere knüpfen. Anders formuliert: Nirgends sonst kann man besser "Von den Besten lernen". Unter diesem Leitgedanken findet am 18. und 19. Mai die größte von Studierenden organisierte Wirtschaftskonferenz Europas auf dem Campus der Universität Bayreuth statt. Seit seiner Premiere im Jahr 2009 hat sich der Bayreuther Ökonomiekongress zu einer...

*Neu bei S&P* Controlling & Reporting für die Assistenz

Sichere und schnelle Auswertung von Unternehmenskennzahlen Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Auswertung von Kennzahlen, Chef-Reporting und Vorbereitung. > Richtiges Vorbereiten einer BWA > Sichere und schnelle Auswertung von Unternehmenskennzahlen > Assistenz und ihre Aufgaben im Controlling > Der professionelle Chef-Report: Worauf kommt es an? Unsere aktuellen Termine zum Seminar: 01.-02.03.2017 in Leipzig 05.-06.07.2017 in Münster & München Ihr Nutzen: Tag 1: > Was Sie zum Controlling wissen müssen! > Sicherer Umgang mit Unternehmens-Kennzahlen Tag 2: >Im Controlling den Chef unterstützen...

Inhalt abgleichen