Dehoga

Plakette für das Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz

4 neue Sterne am Berliner Hotelhimmel Berlin, 28. Februar 2017 – Seit Februar leuchten vier neue Sterne am Berliner Hotelhimmel. Vor Kurzem zeichnete der DEHOGA, Berlin (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e. V., Berlin) das Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz mit 4-Sternen aus. Stolz nahm Hoteldirektor Holger Berg die Plakette von Christine Vitt, Klassifizierungsbeauftragte von der HOGA Berlin Service GmbH, in Empfang. Im November 2016 ging das Hotel mit 183 Zimmern im Herzen des westlichen Berlins an den Start. „Die Individualität unseres Interiors und der Mitarbeiter ist gewünscht und wird von unseren Gästen sehr geschätzt”, zieht Holger Berg nach vier Monaten Betrieb Resumée. Die Hälfte der Mitarbeiter hat ausländische Wurzeln wie zum Beispiel in Äthopien, Brasilien, Italien, Kroatien, Griechenland und Libanon. Konservative Hoteluniformen sind passé, das Personal erfüllt im Jeanslook die Wünsche der internationalen...

HGT SEMINARFLATRATE - ENDLICH BILDUNG FÜR ALLE

Im Herbst 2013 startet die HGT Hotelconsulting ihr erstes Pilotprojekt mit einer Schulungsflatrate. Immer mal wieder wurde Torsten Neumaier (führender Trainingsleiter) gefragt, ob es nicht eine Flatrate geben könnte, mit denen der Bildungsbedarf kleinerer Hotelgruppen oder -kooperationen abgedeckt werden kann. Die Hotels könnten so nicht nur frei entscheiden, wann und worin sie geschult werden wollen, sondern untereinander auch Schulungen weiterreichen, wenn die Defizite ungleich verteilt sind. Das ist nun gelungen. Für den Einstiegsbetrag von EUR 444,- pro Monat, kann sich ein Hotel im Laufe eines Jahres fünf Schulungen frei aus dem Portfolio und zu separat gewählten Terminen wählen. So sind die Kosten für das Hotel in der Budgetierung transparent kalkulierbar und man kann die Schulungen ansetzen, wann immer ein akuter Bedarf zu einem Thema besteht. Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr und beinhaltet alle Schulungsunterlagen und einen...

Gema killt Kultur und Existenzen? Wake News Radio / TV

http://www.youtube.com/watch?v=SSHOZv6bTQ8 Die GEMA, die 1903 mit dem Ziel angetreten ist, für mehr Gerechtigkeit im Kulturbetrieb zu sorgen, hat sich heute zu einem von einer kleinen Elite gesteuerten Instrument entwickelt, das den deutschen Musikmarkt kontrolliert. Diese Kontroll-Elite, die sich lediglich aus ca. 3.200 hochkarätigen Künstlern von insgesamt 64.000 Mitgliedern unterschiedlichster Bekanntheitsgrade zusammensetzt, scheint mit ihrer Sichtweise nie über den eigenen Kontoauszug hinauszugehen. Tatsächlich hat die GEMA mit enormer Zielstrebigkeit ihr ursprüngliches Gründungsideal ins Gegenteil verkehrt. Als heutiges GEMA-Mitglied bekommt der Künstler erst einmal gar nichts, sondern zahlt kräftig drauf. Von jeder CD oder jedem Download gehen dabei 14,7 % (Prozent) an die GEMA. Verlierer dabei sind Künstler wie die Käufer gleichermassen. Bietet ein Künstler mit Mitgliedschaft in der GEMA seine eigenen Werke z.B. über das...

Erfolgreicher Kampf gegen Lebensmittelverschwendung

Ratskeller Leipzig setzt Maßnahmen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen um Anhand einer vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) und des Bundesverbraucherministeriums zur Verfügung gestellten Checkliste wurden alle relevanten Bereiche zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen auf Verbesserungsmöglichkeiten geprüft. Dabei wurde festgestellt, dass der Ratskeller Leipzig bereits nachhaltig an der Vermeidung von Lebensmittelabfällen arbeitet. Stephan Oertel, Küchenchef des Ratskeller Leipzig stellt dazu fest: „Als wichtigste Maßnahmen konnten der bedarfsgerechte Einkauf, die Nutzung regionaler Produkte, die...

Dr. Motte empört sich beim GEMA Talk

Stellungnahme: Dr. Motte zur GEMA Talkrunde beim „DJ Meeting 2012“ in Dortmund Mein Auftritt bei der GEMA Talkrunde im Rahmen des DJ Meetings 2012 am 23.05.2012 in Dortmund (http://djmeeting.de/programm/gema-talk) wurde von mehreren Menschen aufgezeichnet und anschließend entweder als Video oder Tonmitschnitt im Internet veröffentlicht. Ich möchte vermeiden, dass diese Mitschnitte lediglich als überzogener Auftritt angesehen und als „lächerlich“ abgetan werden. Das Thema „GEMA Tarifreform 2013“ ist mir dafür schlicht zu wichtig und geht in der Konsequenz alle (!) Menschen an; egal ob sie Clubbesucher sind oder...

20-jähriges Jubiläum der Berghotel Bastei GmbH

Vom 24. bis 27. beging unser Berghotel Bastei das 20jährige Betriebsjubiläum. Wir bedanken uns bei allen Gästen, Freunden und Geschäftspartnern für die Treue, das Vertrauen, die gute Zusammenarbeit und die Hilfe für das Gelingen unserer Veranstaltungen. Trotz des regnerischen Wetters und das Verlagern des Sommernachtfestes am Samstag, den 27. August in unser Panoramarestaurant, können wir mit Freude sagen, dass die Veranstaltung ein voller Erfolg war. Mit Freude und Engagement werden wir auch zukünftig Ihr Partner in der Sächsischen Schweiz sein. Ihre Familie Schröter und das gesamte Team Dieter Schröter Weiterhin...

Bessere DEHOGA Sterneklassifizierung durch Hotelnavigator

Die wachsende Bedeutung von Gästebewertungen ist aus der heutigen Web 2.0-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Dies findet nun auch im Kriterienkatalog der DEHOGA zur Klassifizierung und Sternevergabe Berücksichtigung. Die Nutzung des Qualitätsmanagement-Tools von Hotelnavigator führt dazu, dass der Hotelier mehr Punkte für die Sterne-Klassifizierung erhält. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA hat bestätigt, dass der Hotelnavigator im aktuellen Kriterienkatalog unter dem Punkt „Angebotsgestaltung“ dazu beiträgt, nachfolgende Kriterien zu erfüllen: Nr. 243: Systematischer Umgang mit Gästebeschwerden Unterstützung...

„Echte Gastlichkeit“ im 4-Sterne-Waldknechtshof

Die Inhaber des Waldknechtshofs in Baiersbronn-Klosterreichenbach, Christine und Gernot Marquardt, konnten sich jüngst doppelt über neue Auszeichnungen freuen. Zunächst verlieh die Schwarzwald Tourismus GmbH dem Waldknechtshof das Signet „Schwarzwald - Echte Gastlichkeit“, kurz darauf klassifizierte der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) das Gutshofhotel mit 4 Sternen. Laut einer Jury der Schwarzwald Tourismus GmbH überzeugt der Waldknechtshof in Baiersbronn-Klosterreichenbach durch Architektur, Ausstattung, Ambiente, Service, gelebte Tradition, Umweltbewusstsein und Wohlfühlgarantie. Darin waren sich die Juroren...

Atlanta Hotel International Leipzig

Wildwasser Rafting Package - Ein Spaß für jung und alt Bezwingen Sie die Stromschnellen Europas modernster Wildwasseranlage im Kanupark am Markkleeberger See. Gültig vom 07. Mai bis 09. Oktober 2011 1. Tag: Anreise bis 18:00 Uhr. Am Abend heißen wir Sie herzlich zu einem 3-gängigen Menü / Buffet in unserem Restaurant willkommen. Den Tag können Sie anschließend in unserem Wellnessbereich im 7. OG mit Blick auf die Leipziger Skyline mit Saunen, Whirlpool, Fitnessraum und Solarium (gegen Gebühr) ausklingen lassen oder Sie genießen einfach den Rest des Abends an unserer Atlanta-Bar. Für die Übernachtung steht Ihnen...

Hotel Lindenhof Bad Schandau • 4=3 Über den Dächern von Bad Schandau

Sommerspecial Erleben Sie Ihren Kurzurlaub im schönen Bad Schandau und genießen Sie von unserer neuen Dachterrasse den einmaligen Blick auf die Stadt und zum Lilienstein. 4=3 Über den Dächern von Bad Schandau buchbar vom 03.07. bis 29.08.2011 (bei Anreise Sonntag - Montag) Unsere Leistungen: 4 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstück 1 x Begrüßungscocktail 1 x 3-Gänge-Wahlmenü am Abend 1 x sächsisches Kaffeegedeck mit hausgebackenem Kuchen auf der Dachterrasse oder im Gästegarten Paketpreis pro Person: Einzelzimmer: 203,00 € Doppelzimmer / Mansard: 173,00 € Doppelzimmer mit Balkon:...

Inhalt abgleichen