Investoren

Investoren-Brief als Veröffentlichungs-Instrument zur Kapitalaufnahme von privaten Kapitalgebern - von Dr. jur. Horst Werner

Unternehmen sind in Corona-Zeiten auf der Suche nach bankenfreiem Kapital und stressfreien Finanzierungen von privaten Mezzanine-Kapitalgebern ( siehe Dr. jur. Horst Werner auf www.finanzierung-ohne-bank.de ). Dazu müssen Unternehmer Kapitalanleger, Investoren und private Geldgeber mit einem kleinen Going-Public erreichen, indem sie Werbung mit einem öffentlichen Beteiligungsangebot an breite Anlegerkreise richten. Dies kann bei hohen Werbekosten über Google-Adwords oder mit gewissen Streuverlusten über Finanzmarkt-Anzeigen in den Printmedien ( z.B. Handelsblatt, FAZ, Süddeutsche Zeitung, ZEIT, WELT, WELT am Sonntag etc. ) geschehen oder durch eine direkte namentliche Ansprache von gelisteten, potentiellen Anlegern. Dieser direkte Kontakt kann über Postmailings oder über digitale Emails erfolgen. Hierzu bedarf man entsprechender Post- oder Mailadressen, um die Investoren zu kontaktieren. Postmailings sind heute viel zu teuer. Die Dr. Werner...

MCM Investor Management AG: Wohnen in der Großstadt wird vielen zu teuer

Die Immobilienpreise in den deutschen Städten steigen zunehmend. Magdeburg, 12.11.2021. „Aufgrund der seit Jahren steigenden Preise in den Metropolen, weichen immer mehr Menschen auf das jeweilige Umland aus. Die Mieten sind nämlich für viele mittlerweile unbezahlbar. Im Speckgürtel kann man hingegen noch bezahlbare Immobilien finden. Gerade die Pandemie hat gezeigt, wie wichtig die eigenen vier Wände sind, in Zeiten von Homeoffice und Homeschooling“, erklärt die MCM Investor Management AG aus Magdeburg. „Die Entwicklung am Immobilienmarkt ist in den letzten zehn Jahren sehr erstaunlich gewesen. Die Immobilienpreise sind explodiert. Immer mehr Menschen konnten sich dank historisch niedriger Zinsen Immobilien leisten. Da die Homeoffice-Regelungen nach wie vor gelten und mit Blick auf die steigenden Neuinfektionen wohl weiter verschärft werden dürften, kann auch ein Garten sehr schön sein. Natürlich gibt es einen Unterschied zwischen...

Das Management der Grizzly KG setzt auf nachhaltiges Bauen mit Holz als nachwachsendem Rohstoff und beteiligt Investoren

Das Management der Grizzly KG verfügt über mehr als 70 Jahre Erfahrung im internationalen Banken- und Immobiliensektor und beteiligt über verschiedene Finanzinstrumente interessierte Anleger, berichtet Dr. jur. Horst Werner ( www.finanzierung-ohne-bank.de ). Vielfältige Transaktionen in Europa und Nordamerika haben den Erfahrungsschatz der Geschäftsleitung erweitert. Philosophie des Unternehmens - Gesundes, ökologisch nachhaltiges WOHNEN: Die Grizzly KG investiert in ökologisch sinnvolle Projekte und leistet ihren Beitrag für soziales und bezahlbares Wohnen! Das Unternehmen bewegt sich mit seinen Investitionen im Bereich Core Plus bis Value Added. Durch die Modulbauweisen unter Mitwirkung der exponierten Planungsabteilung reduzieren sich die sonst üblichen Baurisiken. Die von uns angewandten, mit künstlicher Intelligenz unterstützten Bewertungssysteme, sichern uns jederzeit die höchste Markttransparenz zu Standorten und Märkten....

Thomas Filor: Anleger investieren trotz hoher Immobilienpreise

Immobilienanleger lassen sich von hohen Immobilienpreisen nicht abschrecken und investieren trotzdem in die krisenfeste Anlage. Magdeburg, 15.10.2021. „Trotz der immer steigenden Immobilienpreise investieren Anleger weiterhin sehr viel und sehr oft in Immobilien. Und das, obwohl laut einer aktuellen Umfrage, viele Investoren die Immobilienpreise eigentlich zu hoch finden“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg und bezieht sich dabei auf Ergebnis einer Umfrage von Universal Investment. Demnach wollen die meisten Anleger investieren, weil sie auch keine mit Immobilien vergleichbaren Alternativen sehen. 75 Prozent...

Umfrage: Pandemie beschleunigt Mittelstand

Studienleiter: "Corona führt zu mehr Entscheidungsfreude und schnelleren Veränderungen" Baden-Baden, 27. September 2021 - Die Coronapandemie hat die Veränderungsprozesse im deutschen Mittelstand massiv beschleunigt. Ursache hierfür ist eine deutliche Steigerung der Entscheidungsfreude auf Managementebene. Dies geht aus einer Vorabveröffentlichung des "Peter Hertweck Wirtschaftsreport 2021" hervor, der auf dem gleichnamigen Wirtschaftsgipfel am 21. und 22. Oktober offiziell vorgestellt wird. Das Peter Hertwerk NachfolgerForum (www.peter-hertweck-forum.de) führt einmal im Jahr unter dem Slogan "Zukunftswerkstatt für den Mittelstand"...

THE GROW by SalsUp Summit 2021 - Grandioses Event

Prominente Gäste: Wolfgang Bosbach, Oliver Kahn, Frank Thelen, Wolfgang Grupp, Sina Trinkwalder, Prof. Dr. Tobias Kollmann, Daniel Krauss, Andre Braun uvm. Wer hätte es gedacht? Nachdem die Idee zu THE GROW Ende Dezember 2020 entstand, haben wir nun - im September 2021 - bereits eine große Pressekonferenz sowie Online-Veranstaltungen in München, Wien und Zürich hinter uns. Und als wäre das nicht schon genug, fand am Freitag unser erster THE GROW Summit statt, unser bisher größtes Präsenz-Event im bayerischen Endsee. Mehr als 240 Besucher und 30 Startups vor Ort und fast 1.700 Online-Zuschauer verfolgten das Geschehen an diesem...

Thomas Filor: Die Immobilien der DDR

In der ehemaligen DDR stehen sehr wertvolle Immobilien, von denen die neuen Bundesländer heute profitieren. Diese sind weitaus vielfältiger, als die Plattenbauten, die manch einer im Kopf haben könnte. Magdeburg, 26.08.2021. „Viele Menschen vermuten in der ehemaligen DDR, also den neuen Bundesländern, eher Plattenbauten. Doch tatsächlich gab es damals viele Altbausanierungen und aufwendige Rekonstruktionen, welche heute Ostdeutschland mit schönen Immobilien schmücken. Tatsächlich war das Thema Bauen und Sanierungen schon bei den Montagsdemos im Jahr 1989 in Leipzig ein Thema. Hier wurden Reformen gefordert“, erklärt Immobilienexperte...

10 Millionen Bewertung für StartUp SalsUp

SalsUp realisiert 15 Monate nach Gründung in einem erfolgreicheren Investorenprozess 10 Millionen Bewertung SalsUp hat seinen Gesellschafterkreis um Stephan Assmann erweitert. Mit dessen Einstieg gewinnt das Unternehmen neben Bernhard Schindler (Gründer und CEO) und Gesellschafter Gerold Wolfarth Founder und CEO der bk-group AG einen weiteren erfahrenen und erfolgreichen Unternehmer als Gesellschafter. Ferner stehen dem Unternehmen mit der damit verbundenen Kapital- bzw. Liquiditätsstärkung Finanzmittel zur Verfügung, die dazu genutzt werden sollen, die weitere erfolgreiche Entwicklung bzw. Skalierung von SalsUp beschleunigt voranzutreiben....

SalsUp: 10-Millionen-Bewertung und CashFlow positiv nach nur 15 Monaten

15 Monate nach der GmbH Gründung holt sich das mittlerweile europaweit tätige Start-up SalsUp mit seinem digitalen "Marktplatz für Innovation" ein siebenstelliges Investment. Corona zum Trotz und gegen all die vielen Stimmen aus dem Umfeld: "Nichts ist unmöglich" lautet die Devise von Bernhard Schindler, Founder & CEO der SALSUP GmbH. 15 Monate nach der GmbH Gründung holt sich das mittlerweile europaweit tätige Start-up SalsUp mit seinem digitalen "Marktplatz für Innovation" ein siebenstelliges Investment. Mit dem aktuellen Startup-Hype einhergehend kam zuletzt auch das Thema Corporate-Startup-Collaboration aufs Tablet....

Grundstücksverkauf: Welche Zielgruppe kommt infrage?

Eigentümer können ihr Grundstück an Privatpersonen, Bauträger oder Investoren veräußern. Doch welche Zielgruppe sich für das Grundstück interessiert, beeinflussen verschiedene Faktoren. Zu diesen zählen unter anderem die Bebaubarkeit, die Grundstücksgröße sowie die Lage. Farid Sabori, Leiter des Bereichs Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg, liefert erste Anhaltspunkte zu Thema und berät interessierte Eigentümer. Privatleute, Bauträger und Investoren verfolgen beim Grundstückskauf unterschiedliche Interessen. "Während für Privatleute unter Umständen entscheiden ist, dass ihnen die Sicht künftig...

Inhalt abgleichen