Smartphone

Smartphone bringt Meldekultur in Unternehmen voran

Neue Fasihi-Lösung QuickIn informiert zuständige Mitarbeiter in Echtzeit über Ereignisse und veranlasst entsprechende Unternehmensprozesse Eine neue mobile Lösung auf Basis des Fasihi Enterprise Portal® ist die App QuickIn®, die 2020 entwickelt wurde und jetzt in den Markt eingeführt wird. Sie ist als täglicher digitaler Begleiter für unterwegs gedacht. Es kann in jeder Firma passieren: Bei Reinigungsarbeiten läuft ein giftiges Produkt aus. Schnelles Handeln ist nötig. Hier hilft die neue App QuickIn® (Foto:© lin_sky – stock.adobe.com) aus dem Ludwigshafener Softwarehaus Fasihi, mit der sofort per Smartphone alle zuständigen Mitarbeiter informiert werden können, die vor Ort gebraucht werden, um Schlimmeres zu verhindern. Das ist nur ein mögliches Beispiel von vielen für die Verwendung von QuickIn, eine Lösung, die 2020 auf Basis des Fasihi Enterprise Portal® entwickelt wurde und jetzt in den Markt eingeführt wird....

WISCHEN . TASTEN . SYMBOLE - Die etwas andere Anleitung für Smartphone und PC

Monika Sintram-Meyer erklärt in "WISCHEN . TASTEN . SYMBOLE" die Funktionen von Smartphones für Senioren. Die meisten Anleitungen für Smartphone und PC orientieren sich an den Funktionen: Telefonieren, App installieren, Kontakte eingeben. Das ist sinnvoll und wird von der Autorin auch nicht in Abrede gestellt. Aber sowohl viele Symbole als auch einzelne Tasten finden oftmals keine Beachtung. Aus Erfahrung weiß die Autorin um diese Probleme. Deshalb steht zunächst das Aussehen der Symbole im Mittelpunkt, um dann deren Funktion zu erklären. So werden hier die leicht zu übersehenden 3 Punkte oder Striche besprochen, sowie die Vielzahl von Pfeilen in den Anwendungen. Wischen und antippen: Dass sowohl die Richtung als auch die Dauer unterschiedliche Ergebnisse liefern - auf diese Idee muss man erst mal kommen. Deshalb wird in diesem Buch auch die Handhabung der Bildschirmoberfläche thematisiert. Schließlich werden in dem Ratgeber "WISCHEN...

Künstliche Intelligenz ersetzt den Besuch in der katholischen Kirche: Beichten in Corona-Zeiten

Was tun, wenn der Glaube gross ist und das Gewissen zur Beichte ruft? Die wunderbare und hilfreiche App "Confessara" bietet Katholiken jetzt eine Möglichkeit, mobil von Überall aus zu beichten. Weltweit gibt es rund 1,3 Milliarden Katholiken, und sehr viele konnten in den letzten Monaten weder einen Gottesdienst besuchen, noch einen Beichttermin in ihrer Kirche vereinbaren. Während in Europa erste Lockerungen wieder reale Kirchenbesuche ermöglichen, ist die Situation zum Beispiel in Lateinamerika mit einem hohen Anteil an katholisch gläubigen Menschen weiterhin sehr angespannt. Aber auch bei uns trauen sich viele Menschen wegen der Covid-19-Pandemie noch nicht zu einem Beichtgespräch. Was aber tun, wenn der Glaube gross ist und das Gewissen zur Beichte ruft? Die wunderbare und hilfreiche Smartphone-App "Confessara" bietet Katholiken jetzt eine Möglichkeit, mobil von Überall aus und Corona-konform zu beichten. Der Vorgang wird durch eine...

Deutschland wartet sehnlichst auf iPhone 12

Preisvergleichsportal billiger.de stellt fast 40-prozentigen Rückgang des Kaufinteresses an iPhones fest Das iPhone 11 hat offensichtlich ausgedient. Ganz Deutschland scheint auf das iPhone 12 zu warten, das voraussichtlich ab dem 19.10.2020 an die Läden ausgeliefert werden soll. Wie das Preisvergleichsportal billiger.de in einer Analyse festgestellt hat, ist das Kaufinteresse an den Vorgängermodellen in den letzten vier Monaten von Juni bis September um knapp 40 Prozent gesunken. Dieser Rückgang ist insofern bemerkenswert, da sich iPhones allgemein ganzjährig großer Beliebtheit erfreuen. Während die Nachfrage nach den Smartphones...

Wenn die Sehkraft nachlässt - Ein problemorientierter Ratgeber für sehbehinderte Menschen

Ernst Horat zeigt in "Wenn die Sehkraft nachlässt", wie man trotz schwindender Sehkraft im Alltag und Berufsleben Probleme erfolgreich lösen kann. Für Menschen, die Probleme mit ihrer Sehkraft haben, werden viele alltägliche Dinge, denen andere Menschen keinen zweiten Gedanken widmen, zu Hürden, die nur schwer zu überwinden sind. Dieser neue Ratgeber beleuchtet diese Herausforderungen aus der Sicht eines Betroffenen und richtet sich mit an andere Betroffene und ihre Angehörigen. Das Buch beschreibt mit vielen wertvollen Tipps, auf was zu achten ist. Die Texte werden mit persönlichen Erlebnissen des Autors abgerundet. Dadurch...

Modernste Ausweisdokumentenprüfung ohne umständliches Video-Ident-Verfahren

jenID veröffentlicht erste App zum Echtheits-Check von ID-Cards für iPhone und iPad: - jederzeit - überall - hochsicher - in Echtzeit - alle Ausweispapiere europaweit Jena - 16. August 2018 – Die einzige kostenlos verfügbare App zur ID-Verifizierung, "Genuine-ID Document Check", ist ab sofort auch für iOS im App Store verfügbar. Für Android-Nutzer steht sie im Google PlayStore kostenlos zum Download bereit. Anbieter ist jenID Solutions, der international führende Anbieter von vollautomatisierten, schnellen und kosteneffizienten Identitätsprüfungen. Die jenID Solutions GmbH bietet eine bequeme Identitätsprüfung...

Nicht nur für Senioren attraktiv: Doro 8040 gewinnt Red Dot Award 2018

Einfach schick: Smartphone für Senioren verbindet intuitive Einrichtung und Anwendung mit stilvollem Äußeren Köln, 18. April 2018 – Funktionalität in stylischer Schale: Das Doro 8040, das einfach anwendbare und leistungsstarke Smartphone für Senioren, punktet nicht nur mit seiner leichten Handhabung gepaart mit bequemer Erstinstallation und Verwaltung, die wesentlich einfacher und intuitiver ist als bei anderen Smartphones. Zugleich überzeugt das Gerät auch mit einem modernen und schicken Äußeren. Das bestätigt jetzt die Jury des renommierten Red Dot Awards, die das Doro-Smartphone mit dem Produktdesign Award 2018 auszeichnen....

Immobilienexperte Thomas Filor über Minusgrade

Während der kalten Jahreszeit können einige Dinge in der Immobilie erledigt werden. Dazu gehört das Abtauen des Gefrierschranks Magdeburg, 02.03.2018. Die derzeitigen, eisigen Temperaturen machen uns zu schaffen. Grund für die europaweite Kältewelle sind die sibirische Kaltluft und der sogenannte Polarwirbel. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hatte diese Woche sogar offiziell in einer Pressemitteilung vor Gesundheitsgefahren gewarnt. So erhöhe die Kälte das Risiko von Herz-Kreislauf- oder Atemwegserkrankungen enorm. Aus gegebenen Anlass gibt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg Tipps, wie man sicher zu Hause bleiben...

Smartphone und Internet: Jugendliche müssen Datenschutz lernen

Smartphone und Internet: Jugendliche müssen Datenschutz lernen (München, 05.12.2017) Zunehmend häufiger befinden sich Jugendliche und sogar Kinder im Besitz eigener Smartphones und Tablets. Doch fehlendes Wissen über Datenschutz birgt eine Gefahr. Zu schnell geben die jungen Smartphone-Nutzer Daten über sich preis, ohne sich der möglichen Konsequenzen und Risiken bewusst zu sein. Der Begriff „Digital Natives“ kommt nicht von ungefähr. Nie zuvor kamen junge Menschen mit Smartphones, Tablets und dem Internet so früh in Berührung. Die Nutzung solcher Geräte beherrschen sie mühelos, wie z.B. das Installieren neuer Apps...

Elektrosmog als Krebserreger festgestellt

Seit dem 18. November 2016 gilt die EU-Verordnung, dass Arbeitgeber ihre Mitarbeiter vor Elektrosmog schützen müssen. Nur wenige Monate zuvor wurde eine bahnbrechende Studie von der Universität Wien veröffentlicht, welche durch ihre Forschung zum Schluss gekommen ist, dass Elektrosmog von digitalen Geräten (Handy, WLAN, Bildschirmen, Funktelefonen usw.) nicht nur die DNA bricht und damit Krebs erzeugen kann, sondern die kognitiven Fähigkeiten wie Denkvermögen, Entscheidungssicherheit, Konzentrationsvermögen deutlich senkt. Diese Tatsache bewegt derzeit gerade viele Arbeitgeber aber auch Behörden, Schulen wie auch Private,...

Inhalt abgleichen