Brandschutz

Zwei ÖLFLEX® Neuheiten mit hohem Brandschutz

Maßgeschneiderte und sichere Lösungen von LAPP für die Gebäudeverkabelung Zum Schutz von Menschen und von besonders sensiblen Anlagen werden an die Verkabelung hohe Brandschutzanforderungen gestellt. LAPP bietet hierfür ein umfangreiches Portfolio an Kabeln und Leitungen, deren Kunststoffzusammensetzung frei von Halogenen ist. Jetzt wird das Portfolio um zwei ÖLFLEX® Neuheiten ergänzt, die dank ihrer anspruchsvollen Materialauswahl den Kunden viele neue Vorteile bieten. Bei der ÖLFLEX® CLASSIC 128 H BK SC handelt es sich um eine halogenfreie Einaderleitung insbesondere zur Gebäudeverkabelung. Die Starkstrom-Mantelleitung zeichnet sich durch ihre CPR-Klassifizierung Cca gemäß EU-Richtlinie 305/2011 (BauPVO/CPR) aus. Gegenüber typischen Installationsleitungen wie z.B. N2XH ist sie aufgrund ihrer flexiblen Bauart einfach in der Handhabung und Installation. Halogenfreie und hoch flammwidrige Materialien reduzieren die Gefahr von Brandfortleitung,...

Sondermelder für die optimale Brandschutzwirkung

Wenn ein Feuer ausbricht, müssen Personen und Sachwerte bestmöglich geschützt werden. Doch bei außergewöhnlichen Bedingungen stoßen herkömmliche Brandmelder an ihre Grenzen. Die Backens Systems GmbH ist spezialisiert auf Brandmeldeanlagen und sorgt auch für Sonderlösungen in Extrembereichen. Jedes Brandschutzkonzept für ein Gebäude fordert entsprechende Maßnahmen zur Vorbeugung und Abwehr eines Feuers. Brandmeldeanlagen (BMA) dienen zur Entdeckung und Lokalisierung von Bränden, zur schnellen Alarmierung der betroffenen Menschen sowie der Feuerwehr und zur automatischen Ansteuerung von Brandschutzeinrichtungen. Hitze, Staub, Abgase oder bauliche Besonderheiten - aus optischen oder Sicherheitsgründen können an manchen Orten allerdings keine konventionellen Brandmeldeanlagen eingesetzt werden, weshalb eine individuelle Lösung gefragt ist. Die Mitarbeiter der Backens Systems GmbH aus Hilden kümmern sich um Sonderbrandmelder für...

Bims schützt im Brandfall

Eigenheim: Hoher baulicher Brandschutz mit Leichtbeton-Mauerwerk aus Bims Jedes Feuer in den eigenen vier Wänden stellt eine potentielle Gefahr für die Bewohner dar. Umsichtige Bauherren berücksichtigen dies bereits bei der Planung des Eigenheimes und legen Wert auf wirksame Brandschutzmaßnahmen. Eine gute Lösung ist der Einsatz massiver Leichtbetonwände aus Bims: Aufgrund seiner mineralischen Beschaffenheit gilt der Baustoff Leichtbeton als "nicht brennbar" und bietet damit im Ernstfall den nötigen Schutz. So hält das massive Mauerwerk den Flammen lange stand und gibt allen Bewohnern genügend Zeit, das Gebäude unbeschadet und sicher zu verlassen. Ob durch menschliches Fehlverhalten oder defekte Elektrogeräte - ein Brand ist in den eigenen vier Wänden schnell entfacht und ohne Mithilfe der Feuerwehr oft nicht mehr aufzuhalten. Laut Angaben des Institutes für Schadenverhütung und Schadenforschung (IFS, Kiel) werden vor allem Alltagsrisiken...

Pressemitteilung: Provinzial mit neuem Online-Shop /Relaunch der Online-Plattform zur Brandschutzerziehung

SHOPMACHER relaunchen Plattform zur Brandschutzerziehung und -aufklärung sicherheiterziehung.de Düsseldorf, Geschert, Münster, 10.05.2021 - Brandschutzerziehung und  -aufklärung sind wichtig. Davon können Feuerwehren, Eltern und Versicherer ein Lied singen. Informationen in einer Plattform zu bündeln, um Mittel und Wege für die wichtige Arbeit bereitzustellen, das haben sich der Verband der Feuerwehren in NRW und die Provinzial bereits vor einigen Jahren vorgenommen, als sie die Internetplattform sicherheitserziehung.de mit einem begleitenden Shop einrichteten. Die digitalen Ansprüche an komfortable Shopsysteme wachsen, so...

Unternehmen vor Brand und Einbruch schützen

Bei einem Feuer oder einem Einbruch auf dem Betriebsgelände oder im Büro, kommt es auf jede Minute an. Denn nur so können Menschenleben und Kapital wirksam geschützt werden. Die Experten für Sicherheitssysteme der Backens Systems GmbH aus Hilden kümmern sich für ihre Kunden um ein individuelles Konzept und eine zuverlässige Umsetzung inklusive regelmäßiger Wartung. "Wir sind seit über 25 Jahren auf dem Gebiet Sicherheitstechnik tätig. Schwerpunkte bilden dabei die Einbruchmeldetechnik und Brandmeldeanlagen", erklärt Geschäftsführer Dirk Backens. "Wir setzen auf zuverlässige und innovative Sicherheitssysteme - wie Alarmanlagen,...

Fachkraft für Arbeitssicherheit zur betrieblichen Umsetzung von Gesetzen und Verordnungen

Die Pflicht zur Bestellung einer Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi) regelt § 5 Arbeitssicherheitsgesetz sowie die DGUV-Vorschrift 2 "Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit". Als Fachkraft für Arbeitssicherheit biete ich Ihnen ein kompaktes Paket an Beratung und Betreuung in den Bereichen Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutz, Sicherheits- und Gesundheits-Koordination (SiGeKo) sowie im Brandschutz und beim Aufbau von Managementsystemen nach DIN EN ISO 9001:2015 und Arbeitsschutz mit System (AMS) an, um Ihnen eine fokussierte Arbeit zu ermöglichen. Seit 2007 bin ich im Arbeits- und Gesundheitsschutz...

Hertek GmbH: "Die Kundenorientierung schätze ich besonders"

Moyna van Merendonk ist die neue Business Unit Managerin und Betriebsleiterin der Hertek GmbH. Mit ihrer 20-jährigen Erfahrung ist sie zuständig für den Bereich Unternehmensentwicklung. "Ich freue mich in Zukunft zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen täglich für unsere Kundinnen und Kunden in puncto Sicherheit das Beste zu geben," sagt Moyna van Merendonk. Seit Februar ist die im In- und Ausland etablierte Managerin Teil des engagierten Teams am Standort Berlin. Sie bringt eine 20-jährige Vertriebserfahrung mit. Die Kundenorientierung ist ihr besonders wichtig. Deshalb hat sie sich für Hertek entschieden: "Ich habe in...

Textile Brandschutzlösungen von Frenzelit erfüllen Brandschutzziel EI

Bei Brandschutzkonzepten von großen Gebäuden ist der isolierende Brandschutz (Brandschutzziel EI) die wirksamste, aber auch anspruchsvollste Umsetzungsmöglichkeit. Textile Brandschutzlösungen von Frenzelit, Spezialist für Dichtungen, Technische Textilien und hochtemperaturbeständige Isolationen, erfüllen das Schutzziel EI. Bei geeignetem Aufbau kann eine Schutzdauer von EI60 erreicht werden. Die drei zentralen Brandschutzziele definieren sich wie folgt: Das Schutzziel E bedeutet Raumabschluss, sodass ein Feuer nicht von Raum A auf Raum B übergreifen kann. Beim Schutzziel EW (Strahlungsminderung) darf auf die kalte Raumseite...

Rahmenloser Brandschutz: Neue Ganzglastür von Promat ist einzigartig im Markt

Promat®-Ganzglastür 30 ohne Riegel und Profile / besonders edle Optik für anspruchsvolle Raumgestaltung / für die Feuerwiderstandsklasse T 30-RS Ratingen, 07. Mai 2019. Promat, eine Marke der Etex Building Perfomance GmbH, hat sein Produktsortiment an Ganzglaslösungen im Bereich bautechnischer Brandschutz erweitert. Die feuerhemmende Tür Promat®-Ganzglastür 30 kommt erstmals völlig ohne Riegel und umlaufende Profilkonstruktionen aus – eine Eigenschaft, die derzeit einzigartig im Markt besteht. Beeindruckende Transparenz Eingebettet in optisch rahmenlose Ganzglaswandkonstruktionen sorgen die neuen, riegellosen Türen...

Falke Sicherheitstechnik

Falke Sicherheitstechnik ist Ihr kompetenter Partner in Sachen Einbruchschutz, Tür- und Fenstersicherungen, Videoüberwachung, Alarmanlagen und Brandschutz. Unser Service gilt Unternehmen, Hausverwaltungen oder Privathaushalten gleichermaßen und durch unsere langjährige Erfahrung finden wir garantiert passende Lösung für Ihren Bedarf. Wir arbeiten ausschließlich mit den Produkten namenhafter Hersteller wie beispielsweise Abus, BKS, Burg Wächter, dorma kaba, Ei Electronics oder Assa Abloy. Gerne geben wir Ihnen vorab eine unverbindliche Beratung. Ein geschulter Mitarbeiter wird sich die Gegebenheiten Ihrer Immobilie oder Firma...

Inhalt abgleichen