Übersetzung

Fortbildung frühzeitig planen: Alle itl-Seminare für das 1. Halbjahr 2019 jetzt online

Über 35 Jahre Erfahrung im Bereich Technische Dokumentation machen itl zu einem der Marktführer im deutschsprachigen Raum. Die itl-Experten geben ihr Wissen in Seminaren und Workshops praxisnah an Technische Redakteure weiter. Alle Termine bis Juli 2019 sind ab sofort über die itl-Homepage www.itl.eu buchbar. Videoanleitungen, spezielle Tools und Grundlagen Ob erfahrene Technische Redakteure, Quereinsteiger oder Dokumentationsneulinge – itl hat auch für Sie das passende Seminar. Schulungen zum Thema XML – Einführung in das Arbeiten mit XML bzw. XML-Anwendungsentwicklung in FrameMaker hält itl-Partnerin Pia Grubitz am 19. Februar bzw. vom 7. bis 8. Mai jeweils in der itl-Zentrale in München. www.itl.eu/de/termine/details/itl-seminar-xml-muenchen-2019.html www.itl.eu/de/termine/details/itl-seminar-framemaker-muenchen-2019.html Zu AECMA/ASD bietet Pia Grubitz vom 20. bis 21. Februar ein Grundlagenseminar für Redakteure, die...

itl mit News & Ente auf der tekom Jahrestagung

Terminologie-News aus der Praxis, ein intelligentes Lektoratsportal, spannende Fachvorträge zu Alexa & Co und eine neue Duckumentation-Ente – das und noch mehr präsentiert itl vom 13. bis 15. November 2018 auf der tekom-Jahrestagung im Internationalen Congresscenter Stuttgart. itl hat für die kommende tekom-Jahrestagung viele Neuigkeiten rund um Mobile Doku und Apps, Übersetzung, Lektorat, Technische Dokumentation und Terminologie im Gepäck sowie eine besonders farbenfrohe Überraschung. Interessierte sollten daher unbedingt in Halle C2 am Stand 2/E06 vorbeischauen oder sich die Vorträge der itl-Experten zu Trends in der Technischen Doku anhören: - „Einführung eines Terminologie-Management-Systems – 8 Thesen zur Best Practice“ mit Dieter Gust in Zusammenarbeit mit Andreas Merz, Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG Dienstag, 13. November 2018 / 11:15-12:00 Uhr / Raum C6.2 - „Alexa, was ist denn jetzt schon wieder los? Digitale...

itl im Senat der Wirtschaft

Regine Ceglarek vertritt die itl AG im Senat der Wirtschaft Deutschland. Der Senat der Wirtschaft setzt sich aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, die sich ihrer Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft besonders bewusst sind. Sie tragen gemeinsam dazu bei, die gemeinwohlorientierten Ziele einer Nachhaltigkeit im Sinne der Ökosozialen Marktwirtschaft praktisch umzusetzen. Der Senat der Wirtschaft lässt damit den traditionellen Gedanken der Senate in der Antike wiederaufleben. Ein ausgewogener Kreis von Freunden unabhängigen Geistes folgte dem Gemeinwohl, anstatt allein partikularen Interessen. „Ich fühle mich sehr geehrt, zu diesem Kreis dazuzugehören und unterstütze gern die Ziele des Senats“, erklärt Regine Ceglarek, Vorstand der itl AG. „Für mich war die Teilnahme am Senats-Gipfeltreffen in Reit im Winkl ein ganz besonders gelungener Einstieg. Ich habe viele nette und engagierte...

Sehen, was andere nicht sehen: [i]-correct jetzt mit VisualReview

[i]-correct, das intelligente Lektoratsportal: leicht zu bedienen und überall abrufbar Optimaler Korrektur-Workflow senkt Übersetzungskosten Durch die langjährige Erfahrung als einer der führenden Übersetzungsdienstleister in Deutschland weiß itl, wie ein optimaler Lektoratsprozess für alle Beteiligten aussieht. Das formatunabhängige Lektoratstool [i]-correct können alle Kunden als Komponente des Translation-Management-Systems [i]-flow kostenlos nutzen. itl entwickelt [i]-correct ständig weiter, so dass stets neue Vorteile für Auftraggeber, Lektoren, Projektleiter und Übersetzer entstehen. Basierend auf dem Input...

itl übersetzt weiter für Volkswagen AG

München/Wolfsburg. Erneut wurde die Münchner itl AG als Language Service Provider der Volkswagen AG bestätigt. Wie schon 2014 im Rahmen eines Audits überzeugte das Übersetzungs- und Qualitätsmanagement im Mai 2018 die Volkswagen Auditoren. Seit 2014 übersetzt die itl AG für den Wolfsburger Automobilhersteller. Zu den Schwerpunkten zählen heute neben der Übersetzung von beispielsweise großen Behördentexten oder Unterlagen für Konzernprojekte auch das Übersetzen von Displaytexten für digitale Dienste wie Volkswagen CarNet. Wie alle Agenturen wird auch itl in regelmäßigen Abständen auditiert, um den ständig steigenden...

Mit itl auf Nummer sicherer - HTTPS verschlüsselt

Um die Privatsphäre seiner Kunden zu schützen, hat itl seine Website von HTTP auf HTTPS umgestellt. Durch das HTTPS-Protokoll bleibt die Kommunikation mit der Website www.itl.eu für alle User privat. Für Dritte ist keine Auswertung möglich; das Surfen auf den Seiten von itl geschieht nun unbeobachtet und anonym. itl hilft dadurch mit, die Sicherheit im Internet zu erhöhen. Der verantwortliche Umgang mit Daten hat bei itl höchsten Stellenwert. Das beweisen die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in allen Bereichen sowie strenge interne Auflagen zum Schutz von Kundendaten und persönlichen Daten von Mitarbeitern....

Skrivanek erneut unter den 50 weltweit führenden Sprachendienstleistern

Das unabhängige Marktforschungsinstitut Common Sense Advisory bewertet die Skrivanek-Gruppe als eines der weltweit führenden Unternehmen in der Übersetzungsbranche. Die Skrivanek-Gruppe kann erneut einen Erfolg verzeichnen: Auch in diesem Jahr ist sie wieder auf der Liste der 100 größten Sprachdienstleistungsunternehmen der Welt aufgeführt, die jedes Jahr von dem unabhängigen Marktforschungsinstitut Common Sense Advisory (CSA) auf Grundlage mehrjähriger Marktforschungsstudien erstellt wird. Im diesjährigen Bericht „The Language Services Market: 2017“ rechnet CSA die Skrivanek-Gruppe zu den größten Sprachdienstleistungsunternehmen...

itl-News auf der tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart

itl-News auf der tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart Die itl-Highlights vom 24. bis 26. Oktober: Die QuizApp by itl. Es gibt dabei nicht nur tolle Preise zu gewinnen, sondern itl spendet pro richtig beantworteter Quizfrage an Translators without Borders. Bis zum Ende der Jahrestagung prüft itl außerdem kostenlos Kundendokumentationen auf ihr Potenzial zur textfreien Doku. Und die itl-Experten sprechen über Usability von Apps und stellen ein spannendes Projekt beim „Showcase Mobile Dokumentation“ vor. Vom 24. bis 26. Oktober stehen die itl-Profis für Technische Dokumentation, Übersetzung, Beratung sowie Mobile & Media am...

itl besteht erstes Überwachungsaudit zur DIN EN ISO 17100

Nach der Erstzertifizierung von itl zur DIN EN ISO 17100 im Jahr 2016 führte die LinquaCert im Sommer 2017 ein erstes Überwachungsaudit durch, das itl mit großem Erfolg bestand. Bei einem Überwachungsaudit geht es darum, zu prüfen, ob die Qualitätsvorgaben, die sich itl im Rahmen von Übersetzungsprojekten gesetzt hat, weiterhin erreicht oder die Anforderungen vielleicht sogar übertroffen werden. Diese Vorgaben, die auch die Basis für die Arbeitsabläufe bei itl bilden, werden in der Branchennorm DIN EN ISO 17100 definiert. Die LinquaCert bescheinigte dem itl-Konzern in ihrem Auditbericht, dass diese Norm in vollem Umfang...

Firmenjubiläum bei itl

Alles begann mit einer Idee … Und heute ist itl ein etablierter Dienstleister für Technische Dokumentation und Übersetzung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit verschiedenen Aktionen feiert itl seinen 35. Geburtstag – das ganze Jubiläumsjahr lang. 2017 ist ein besonderes Jahr in der Geschichte von itl. Es markiert das 35. Firmenjubiläum. Als Gründerin mit Visionen und einem Gespür für Trends in der Technischen Dokumentation ließ Christine Wallin-Felkner im August 1982 ihr Unternehmen mit dem Namen „itl Institut für technische Literatur“ in München ins Handelsregister eintragen. Die Bereiche Übersetzung...

Inhalt abgleichen