Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Emissionshaus Filor

Magdeburg, 17.06.2013. Maklerangaben und steigende Preise belegen es: Immobilien als Kapitalanlage liegen im Trend. Vor dem Investment steht jedoch die Frage nach dem richtigen Standort. Häufig richten sich die Blicke auf große Wachstumszentren. Wer in Wohnungen investieren will, kauft sich also ein Objekt in Hamburg, München oder Berlin und kann dann ruhig schlafen. Ganz so einfach ist es aber nicht. Es gibt nämlich äußerst interessante Alternativen. Es ist hierzulande nicht immer leicht den richtigen Ort für ein Investment in Wohnimmobilien zu finden. Klar, Metropolen wie Hamburg oder München verfügen über eine gesunde,...

Magdeburg, 14.06.2013. Die Zahl der Studierenden in Deutschland hat sich zum Wintersemester 2012/2013 auf 2,5 Millionen erhöht und erreicht somit einen Rekordwert. Die rasante Zunahme, die seit Beginn dieses Jahrtausends zu beobachten ist, hält also weiter an. Vor allem die ostdeutschen „Wissensregionen“ zeichnen sich durch ihre Top-Universitäten und einen hohen Lebensstandard aus. Denn: wo Studenten sind, lässt sich Dynamik, Zukunftspotential, Fortschritt und Nachhaltigkeit erkennen. Dadurch hat sich der Immobilienmarkt in den ostdeutschen Studentenstädten in den letzten Jahren überdurchschnittlich positiv entwickelt. Während...

Magdeburg, 12.06.2013 Berlin ist die perfekte Stadt, um ein Immobilienportfolio mit starkem, einzigartigem Potential für die nächsten zehn Jahre aufzubauen und ist zudem die preiswerteste Metropole Westeuropas. Schon für 1500€/m² kann man sanierte Immobilien in Wohnvierteln finden. Das ist in London und Paris beispielsweise unmöglich. Dort nehmen die Preise ganz andere Ausmaße an. Immer mehr Unternehmen siedeln sich in Berlin an, um die osteuropäischen Märkte für sich zu erschließen. Große internationale Unternehmen, besonders in der Innovationsbranche, der High- Technologie, der Informatik und den Medien haben ihren Hauptsitz...

Magdeburg, 07.06.2013 Denkmalgeschütze Häuser strahlen Charme aus. Sie stehen bevorzugt in attraktiven Innenstadtlagen und vermitteln ein behagliches Wohngefühl. Außerdem spricht für sie ein zusätzliches liebenswertes Detail: Mit Denkmal-Immobilien kann man Steuern sparen. Nach dem Wegfall der Wohnungsbauförderung ist die sogenannte Denkmalabschreibung noch verlockender geworden. Sie ist gewissermaßen die letzte legale Möglichkeit, den Staat am Erwerb einer Immobilie zu beteiligen. Zudem fördert der Fiskus nicht nur Kapitalanleger. Auch Selbstnutzer können sich Steuervorteile sichern. Der denkmalwürdige Bestand in Ostdeutschland...

Magdeburg, 27.05.2013: Das Emissionshaus Filor übernimmt als Projektentwickler eine aufwendige Modernisierung für das imposante, ehrwürdige Baudenkmal des „Stadtpalais am Lessingplatz“. Die Sanierung des schönsten Platzes in Magdeburg-Stadtfeld wird damit ihren krönenden Abschluss finden. Die Sanierung des Wohn- und Geschäftshauses an der Arndt- Ecke Lessingstraße ist das letzte Sanierungsprojekt auf dem Lessingplatz. Stadtplaner, Architekten und Anwohner sind sich einig: Das Schmuckstück am Lessingplatz hat es verdient wiederentdeckt und wiederbelebt zu werden. Die Projektentwicklungen sind abgeschlossen und der Verkauf...

Magdeburg, 22.05.2013. Das „Stadtpalais am Lessingplatz“ in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts ist das neueste Vorhaben des Emissionshauses Filor. Der erfahrene Projektentwickler ist von der Eigentümerin, der MCM Vermögenswerte AG & Co. KG damit beauftragt worden, das ehrwürdige Baudenkmal zu revitalisieren und es als exklusives Wohndomizil nutzbar zu machen. Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus dominiert den Lessingplatz - den zentralen Ort in Stadtfeld Ost, einem gefragten Viertel von Magdeburg. Wohnungen in diesem grünen und lebenswerten Stadtteil sind in Magdeburg derzeit besonders begehrt. Die Nähe zur City, eine...

Inhalt abgleichen