Sozialpädagogik

Brandneu an den bbw Privatschulen: Fortbildung zum/zur Facherzieher:in für Teilhabe und Inklusion

Jetzt beim bbw bewerben und ein Jahr im Voraus starten Ab September 2024 bieten die bbw Privatschulen in Berlin-Karlshorst an ihrer Fachschule für Sozialpädagogik eine brandneue Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher an: die Zusatzqualifikation zum/zur Facherzieher:in für Teilhabe und Inklusion für Kita und Ganztagsschule. Die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat der Bildungsinstitution Mitte Mai bestätigt, dass alle gesetzten Standards erfüllt sind und die Weiterbildung als Zusatzqualifikation gemäß § 16 Absatz 4 Ziffer 3 Kindertagesförderungsverordnung anerkannt ist. "Wir sind sehr stolz darauf, momentan einer von nur zwei Bildungsträgern in der Hauptstadt zu sein, die diese Qualifikation anbieten dürfen und starten deshalb bereits in drei Monaten am 6. September 2024", erklärt die Leiterin der bbw Privatschulen, Birgit Schulz. "Das ist auch deshalb von so großer Bedeutung, weil diese neue staatlich...

Kleine Schnecke ganz groß - Ein besonderes Bilderbuch von Brigitte Fuss und Jakob Krattiger

Brigitte Fuss (Autorin) und Jakob Krattiger (Illustrator) haben ihr erstes gemeinsames Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren (Hardcover 36 Seiten) mit sozial-emotionalem Gehalt veröffentlicht. Es ist bei der Buchschmiede.at und im Buchhandel erhältlich. WORUM GEHT ES IN DEM BILDERBUCH? Die kleine Schnecke lebt allein und zurückgezogen in ihrem Versteck. Sie ist davon überzeugt, dass niemand mit ihr spielen will. Also zieht sie sich am liebsten in ihre Blätterhöhle zurück. Immer wieder beobachtet sie, wie das Eichhörnchen, der Spatz und die Maus zusammen spielen. Ein unvorhersehbares Ereignis bringt sie zum Nachdenken und bewirkt eine Verhaltensänderung, die von der kleinen Schnecke ganz viel Mut abverlangt. THEORETISCHER HINTERGRUND Das Buch thematisiert Glaubenssätze bzw. Selbstüberzeugungen, die wir haben und die unser Denken, Fühlen sowie Handeln beeinflussen. Nicht selten führen solche Sätze über sich selbst und andere in...

Noch-Noch nicht-Nicht mehr - Effektives Verhaltenstraining für bessere Selbstkontrolle

Wilfried Schneider zeigt den Lesern in "Noch-Noch nicht-Nicht mehr", was Gewohnheiten sind, warum man sie entwickelt und wie man die Schlechten mit ein wenig Mühe wieder los werden kann. Die meisten Menschen haben die eine oder andere Gewohnheit, die sie lieber nicht hätten. Es scheint einem oft so vorzukommen, dass es nur die schlechten Gewohnheiten sind, die sich schwer aus dem eigenen Leben jagen lassen - und gute Gewohnheiten brauchen lange, um wirklich zu sitzen. Warum ist das so? Was genau ist eigentlich eine Gewohnheit? Der Autor erklärt, dass Gewohnheiten Verhaltensweisen sind, die Lebewesen in einem sich immer wieder ähnelnden Zusammenhang ausüben, ohne groß darüber nachzudenken. Oft gründet eine menschliche Verhaltensweise auf Entscheidungen, die irgendwann einmal getroffen wurden, zu dem Zeitpunkt vielleicht sinnvoll oder sogar lebensrettend gewesen sind. Doch oft verhält man sich danach weiter genau so, obwohl dieses Verhalten...

hoch3-Akademie: Erlebnispädagogik im Schulkontext unterstützen

Das Akademie-Konzept von hoch3 basiert auf der langjährigen Erfahrung als Anbieter erlebnispädagogischer Programme und der Ausbildung zum Erlebnispädagogen nach etablierten Qualitätskriterien. Die COVID-19-Pandemie hat Wirtschaft und Gesellschaft auf den Kopf gestellt. Das gilt auch für die schulische Bildung. Homeschooling, Kontaktbeschränkungen, ausgefallene Veranstaltungen und Klassenfahrten werden noch lange nachwirken. "Daher brauchen Schulen und Lehrkräfte Konzepte, um neben dem schulischen Stoff auch die sozialen Kompetenzen schnell zu vermitteln, die durch die plötzlichen Beschränkungen zu kurz gekommen sind", Thomas...

Wirksamkeit der stationären Jugendhilfe: Ergebnisse einer Pilotstudie

Nach §1 Abs.1 SGBVIII hat jeder junge Mensch "ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit." Die Hilfen zur Erziehung nach dem SGBVIII sollen diesen Prozess wenn notwendig unterstützen und verwirklichen. Durch aufkommende Skandale der letzten Jahre wird die Effizienz und Effektivität der Maßnahmen zunehmend in Frage gestellt. Vor allem die stationären Jugendhilfeeinrichtungen spüren diesen Druck. Doch wie kann die Wirksamkeit gemessen werden? Für viele Forscher ist klar, dass Effizienz und Effektivität vorwiegend an den Kindern und Jugendlichen...

Praxishandbuch Sozialpädagogische Familiendiagnosen

Als Praxishandbuch bietet das Buch eine kompakte Darstellung der konkreten Verfahrensschritte der Sozialpädagogischen Familiendiagnose einschließlich praktischer Beispiele. Besonders berücksichtigt sind die Anwendungsmöglichkeiten bei Familien mit Kindeswohlgefährdung, wobei ein grundlegendes familiendiagnostisches Modell präsentiert wird, in dessen Zentrum die Kooperation mit den Familien steht. Darüber hinaus bietet das Buch einen Beitrag zu Theorie und Praxis einer lebensweltorientierten Evaluationsforschung, die sowohl die Lebenswelten der Adressaten als auch den Eigensinn der Praktiker berücksichtigt. Praxishandbuch Sozialpädagogische...

Physiotherapie zwischen Heilpädagogik und Medizin

In Wiens Integrationskindergärten arbeiten neben PsychologInnen, SonderkindergartenpädagogInnen, SonderhortpädagogInnen und SprachheilpädagogInnen auch pädiatrische PhysiotherapeutInnen der MA 10. Die pädiatrische Physiotherapie wird - wie auch die allgemeine Physiotherapie - klar der Medizin zugeordnet. Wirft man jedoch einen Blick auf das alltägliche Arbeiten der pädiatrischen PhysiotherapeutInnen, scheinen mehrere Überschneidungen mit der Heilpädagogik hinsichtlich des Gegenstands- und Aufgabenbereiches gegeben. Auch die Auseinandersetzung mit sowohl heilpädagogischer als auch pädiatrisch-physiotherapeutischer Fachliteratur...

Geschlechterreflektierte Pädagogik gegen Rechts

Wer sich mit Neonazismusprävention beschäftigt, muss die Kategorie Geschlecht berücksichtigen, denn Geschlecht ist ein Kernaspekt der neonazistischen Ideologie und Lebenswelt. In 18 Beiträgen werden dieser Standpunkt sowie die pädagogischen und theoretischen Praxen der Trias Geschlecht - Pädagogik - Neonazismus untersucht. Den Autor_innen gelingt es dabei zu verdeutlichen, dass Rechtsextremismusprävention ebenso gemainstreamt werden muss wie eine geschlechterreflektierte Pädagogik. Geschlechterreflektierte Pädagogik gegen Rechts von Andreas Hechler Verlag Barbara Budrich http://www.new-ebooks.de/ebooks/46251 Fragen...

Familienhebammen im Auftrag der Jugendhilfe

In dem vorliegenden Buch sollen Familienhebammen als Form der Frühen Hilfen in der Kinder- und Jugendhilfe dargestellt werden. Denn in diesem Hilfesystem wurde der Einsatz der Familienhebammen durch das Bundeskinderschutzgesetz nunmehr gesetzlich verankert und als Leistungsangebot der Kinder- und Jugendhilfe dauerhaft implementiert. Im Bereich der Frühen Hilfen fand in Deutschland in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung statt. Diese Publikation bietet den verantwortlichen Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe, insbesondere den Netzwerkkoordinatorinnen der öffentlichen Träger, einen umfassenden Überblick über die aktuelle...

STEP - Das Buch für Erzieher / innen: Kinder wertschätzend und kompetent erziehen

Das erfolgreiche STEP-Programm gibt es auch für Erzieher/-innen - zur Stärkung ihrer Handlungskompetenz und zur Reduzierung von Stress beim Umgang mit einzelnen Kindern oder Gruppen. STEP stärkt die effektive Zusammenarbeit im Team ebenso wie die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern. STEP - Das Buch für Erzieher/innen Kinder wertschätzend und kompetent erziehen. Buch als E-Book Don Dinkmeyer Jr. Cornelsen Schulverlage als ePub / Mobi: http://www.new-ebooks.de/ebooks/44862 als PDF:http://www.new-ebooks.de/ebooks/44863 In der STEP Weiterbildung für Erzieher/innen – einem weiteren Baustein des STEP Programms – steht...

Inhalt abgleichen