Brauerei

2. Deutscher Meister der Hobbybrauer kommt aus Niedersachsen: Markus Krenkler überzeugt beim Bierfestival im Störtebeker Brauqua

Hansestadt Stralsund, 29.09.2018 2. Deutscher Meister der Hobbybrauer kommt aus Niedersachsen: Markus Krenkler überzeugt beim Bierfestival im Störtebeker Brauquartier Ein besonderer Tag der Braukunst: Insgesamt 120 Hobbybrauer traten am 29. September bei der 2. Deutschen Meisterschaft im Störtebeker Brauquartier Stralsund gegeneinander an. Eine Expertenjury aus Brauern und Biersommeliers kürte das Witbier von Hobbybrauer Markus Krenkler zum Besten des Wettbewerbs. Etwa 1300 Bierinteressierte feierten auf dem Festival die Vielfalt des Bieres. Knapp 1300 Bierinteressierte waren dabei, als Markus Krenkler zum besten Hobbybrauer 2018 gekürt wurde. Der Ingenieur aus Seevetal setzte sich gegen 119 Konkurrenten durch und überzeugte die Jury aus Brauern, Sommeliers und Bierexperten mit seinem Witbier. „Ich bin einfach überwältigt und kann es noch gar nicht richtig glauben“, erzählt Krenkler nach der Siegerehrung. „Erst im Dezember...

Brauquartier Puntigam: KELAG Wärme GmbH liefert „Wärme aus Bier“

Die C&P Immobilien AG realisiert in Graz-Puntigam das Brauquartier mit 65.000 m2 Nutzfläche. 2.000 Menschen werden hier in Zukunft wohnen und teilweise auch arbeiten. Die Wärme für die Heizung und das Warmwasser stellt die KELAG Wärme GmbH aus Abwärme von der benachbarten Brauerei Puntigam bereit. Diese innovative Lösung ist seit Februar 2018 in Betrieb. Brauquartier Puntigam Das Brauquartier Puntigam ist ein modernes Stadtbauprojekt und ermöglicht das Miteinander von Wohnen, Arbeiten, Freizeitgestaltung und Einkaufen. Markus Ritter, Vorstandsvorsitzender der C&P Immobilien AG: „Als unser bisher größtes Projekt mit rund 800 Wohnungen und 17.000 m2 Gewerbe- und Büroflächen ist das Brauquartier ein idealer Standort für Geschäfte, Dienstleister und Firmensitze. Neben den Einkaufs- und Dienstleistungsangeboten möchte ich vor allem auf die guten Verkehrsanbindungen mit multimodalem Knotenpunkt TIM mit eCar-Sharing und auf die medizinische...

22.08.2017: | |

HANDGEMACHT, Edition Herbst

Junges Brauen trifft Straßenküche 15. – 16. September 2017 Nach dem Erfolg im Mai präsentiert sich die HANDGEMACHT Herbst dieses Mal zwei Tage lang vom 15. – 16. September von 12:00 – 23:00 Uhr mit der geballten Power kreativer Brauer, professionellen Tastings und exklusiven regionalen Gaumenfreuden zum Mitnehmen. Wir lassen den Sommer ausklingen und begrüßen den Herbst! Für die Herbstedition von HANDGEMACHT 2017 haben wir das Format auf Wunsch der Gäste und BrauerInnen ein wenig verändert. Am Freitag, den 15. September und am Samstag, den 16. September, wird es nun ca. 30 KreativBrauerInnen aus Berlin und Umgebung sowie aus dem Ausland geben, welche von nur fünf ausgewählten Street Food Ständen umrahmt werden. Die architektonisch reizvolle und thematisch optimal anschließende Kulisse der KulturBrauerei verfügt über ausreichend Fläche mit sonnigen und schattigen Plätzchen und sollte die Großwetterlage es erfordern, sorgen...

27.10.2015: | | |

Zehn Handwerksbrauereien in Düsseldorf ausgezeichnet

Brautradition in NRW: Unser Geschmack von Heimat – Mit „Meister.Werk.NRW“ zeichnete NRW-Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Johannes Remmel als bekennender Bierliebhaber zehn nordrhein-westfälische Handwerksbrauereien mit dem begehrten Preis der Landesregierung aus. In einer Feierstunde würdigte er im Hotel MutterHaus in Düsseldorf zum ersten Mal die herausragenden Leistungen des Brauhandwerks. Düsseldorf. „Nach wie vor gehört Nordrhein-Westfalen mit seinen traditionellen Betrieben zu den bedeutendsten Standorten in der deutschen Brauereilandschaft“, sagte Johannes Remmel während der Preisverleihung. Die...

Ins dritte Jahr mit zwei magischen Brauereiführungen

Aufgrund des großen Erfolges findet „das magische BrauErlebnis“ ab sofort an öffentlichen Termin um 17:00 Uhr und um 20:00 Uhr statt. [Seligenstadt, 03.04.2014]Im April 2012 startete „das magische BrauErlebnis“ mit nur einer Führung im Monat. Ausverkaufte Termine zwangen die Veranstalter zu Absagen an weitere Kartenwünsche. Doch nun bieten InSzeneMagier AbraXas und die Glaabsbräu „das magische BrauErlebnis“ an öffentlichen Terminen zweimal an. Damit verwirklichen die Veranstalter auch einen Wunsch vieler Teilnehmer. Jetzt lassen sich die magischen Führungen durch die Glaabsbräu besser mit einem Restaurantbesuch...

Umsonst und draußen: Am ersten August-Wochenende steigt das WeldeFest!

Am Freitag heißt es ab 18 Uhr Trinken, Essen, genießen, und Kraft tanken für die Party, feierlich eröffnet wird das Spektakel mit dem traditionellen Bieranstich am Freitag um 19 Uhr, der dem Vernehmen nach wieder ganz in weiblicher Hand liegt. WeldeBiere inkl. Naturstoff vom Fass werden fließen, NaturRadler und WeizenGrape für die Freunde des Biermixgetränks sowie die leckere Fassbrause für die Alkoholfreien. Ab 20.30 Uhr entfacht die professionelle Coverband "milesTone" einen musikalischen Flächenbrand auf der WeldeFestbühne, und in der Sudhausstraße legt DJ A.C. (Andy Clormann) ab 21 Uhr auf. Schon am Freitagabend pendelt...

Pilsner Urquell entscheidet sich für conceptbakery

Köln, 28. Mai 2013: Das Unternehmen SABMiller, einer der weltweit größten Brauereikonzerne, hatte mehrere namhafte Agenturen zu einem Pitch für die Marke Pilsner Urquell eingeladen. Die Aufgabe: Entwicklung einer langfristigen Digital Strategie und kreativer Engagement Konzepte. Diese sollen die Fans der Marke Pilsner Urquell digital aktivieren. Dabei werden online, mobile und Social Media Bausteine entwickelt und mit weiteren Aktivitäten in Bereichen wie Events, Handel und Gastronomie verknüpft werden. Das gute Verständnis für die Marke und Zielgruppe sowie kreative und überzeugende Ideen haben dazu geführt, dass die...

Brauereibesichtigung: Warsteiner Welt

Das Besucherzentrum der Warsteiner Brauerei: Warsteiner Welt Die Warsteiner Brauerei bietet mit ihrem Besucherzentrum Interessenten einen umfangreichen Einblick in die Brauereitradition und die modernen Techniken des Bierbrauens. Im Jahr 2012 wurde die „Warsteiner Welt“ umfangreich renoviert und kann seitdem durch ein Ambiente aus bodenständigem Brauereimilieu und zeitgemäßer Ausstattung glänzen. Im Eingangsbereich erwartet die Besucher eine ansprechende Ausstellung zur Markengeschichte der letzten Jahrzehnte, die durch einmalige Exponate, Informationen und Animationen veranschaulicht wird. Eine riesige Wandfläche als Flaschenregal...

29.10.2012: | |

Bier – für viele mehr, als nur ein alkoholisches Getränk

Schon seit Jahrhunderten trinken die Menschen Bier. In vielen Königreichen war dieses Getränk früher aber eher nur ein Durstlöscher für die Armen, denn die Reichen sorgten eher mit teuren Weinen für einen Rausch. Der Gerstensaft hingegen war billig in der Herstellung und somit brauten die Bauern da selbst ihr Bierchen in der Wohnstube und tranken dieses auch durchaus im Winter. So wurde damals das Bier erhitzt und mit diversen Kräutern versetzt, was heute allerdings nicht mehr Gang und Gebe ist. Bier muss eisgekühlt sein und darf lediglich mit einer süßen Limonade versetzt sein, denn auf diese Weise schmeckt das Gebräu dann...

18.07.2012: |

Ein Brauhaus mit Tradition

Im Jahr 1807 wurde bereits Lüdde Bräu gegründet und ist seit dieser Zeit ein traditionell und familiär geführtes Unternehmen in Quedlinburg. Die 30iger Jahre waren wohl die erfolgreichsten dieser Brauerei. Du wurden die Kunden im Umkreis von 60 Kilometer um Quedlinburg versorgt, von Magdeburg bis hin in den Süd-Harz. Aber auch bis nach Nordhausen und ins Eichsfeld reichten die Kunden, wofür die Pferdewagen nicht mehr genügten. Neben den vier Zweispänner-Pferdewagen besaß die Brauerei noch 14 Kleinlastwagen, um diese Entfernungen bewältigen zu können. Nach der Unterbrechung in den Jahren des Krieges nahm Georg Lüdde dann...

Inhalt abgleichen