Rating

Kreditwürdigkeit, Bonität und Rating durch eine bankenunabhängige, kapitalmarktorientierte Unternehmensfinanzierung steigern

Stimmrechtsloses Mezzaninekapital als wirtschaftliches oder bilanzrechtliches Eigenkapital ( stilles Beteiligungskapital, Genussrechtskapital, partiarisches Darlehenskapital, Direktinvestments, prospektfreies, grundschuldbesichertes Darlehenskapital od. unbesichertes Nachrangdarlehenskapital etc. - www.finanzierung-ohne-bank.de ) oder offenes Beteiligungskapital von privaten Investoren zur Steigerung der Eigenkapitalquote beschaffen, verbessert die Kreditfähigkeit: Liquidität für Unternehmen ohne Banken zur Kapitalversorgung ist das Kerngeschäft der Dr. Werner Financial Service AG seit 35 Jahren ! Die Dr. Werner Financial Service AG berät zur besten Nutzung der BaFin-freien Prospektausnahmen des VermAnlG ( = Vermögensanlagengesetzes ) und stellt den Unternehmen sämtliche Beteiligungsvertrags- und Zeichnungsunterlagen zwecks Kapitalbeschaffung am freien Kapitalmarkt zur Verfügung. Eigenkapitalnahe Liquidität ohne Stimmrechtsverwässerung...

Bonität, Rating, Eigenkapitalquote lassen sich durch eine Privatplatzierung u. Schuldumwandlungen ( dept-equity-swaps ) erhöhen

Eigenkapital als Equity-Mezzanine ( = stilles Beteiligungskapital, Genussrechtskapital ) am freien Kapitalmarkt von Anlegern beschaffen, rät Dr. jur. Horst Werner ( www.finanzierung-ohne-bank.de ). Mit weiterem privaten Investorenkapital die Eigenkapitalquote verbessern und das Rating erhöhen durch eine Kapitalbeschaffung von privaten Kapitalgebern zur Unternehmensfinanzierung ohne Stimmrechtsverwässerung mit einflußlosem Nachrang-Kapital oder partiarischen Privat-Darlehen ( www.finanzierung-ohne-bank.de ) ab 3,5 % Zinsen p.a. ist das Ziel vieler KMU-Unternehmen. Je besser die Bonität eines Unternehmens, desto weniger Eigenkapital muss eine Bank für die Kreditausleihungen zurücklegen. Mit einer Bonitätsprüfung wollen Banken, Kreditinstitute und Investoren sicherstellen, dass es zu keinen Zahlungsausfällen des Kreditnehmers oder eines Unternehmens kommt. Häufig gibt die Bonität den Ausschlag dafür, ob ein Vertrag überhaupt zustande...

Fitch bestätigt A+ Finanzstärkerating der LV 1871 mit stabilem Ausblick

Die internationale Ratingagentur Fitch Ratings hat das A+ Finanzstärkerating der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) bestätigt. Der Ausblick ist stabil. "Wir konnten auch im Jahr 2017 unsere Finanzstärke weiter auf hohem Niveau ausbauen. Das honoriert Fitch in seinem aktuellen Zwischenrating", sagt Wolfgang Reichel, Sprecher des Vorstands der LV 1871. "Dies ist zusammen mit unserer hohen Solvency II-Quote ein starkes Signal der Verlässlichkeit an unsere Geschäftspartner." In dem turnusgemäßen Zwischenrating hebt die Ratingagentur "die sehr starke Kapitalausstattung" und "das starke Asset/Liability Management" hervor. Positiv wertet Fitch die Solvency II-Quote von 350 Prozent, die die LV 1871 Gruppe zum Jahresende 2016 ohne Übergangsmaßnahmen erzielte. Sie gehört "zu den höchsten erzielten Quoten im deutschen Lebensversicherungsmarkt". Unter den Top 10 der BU-Anbieter Die Analysten "sehen die LV 1871 als einen...

Ratingagentur Scope bescheinigt PROJECT Investment Gruppe erneut sehr hohe Asset Management-Qualität

Überzeugender Performance-Nachweis für PROJECT Immobilienentwicklungen Bamberg, 27.02.2018. Mit einer »AA–«-Wertung hat das Berliner Ratinghaus Scope der PROJECT Investment Gruppe wiederholt eine sehr hohe Qualität und Kompetenz im Asset Management attestiert. Die unabhängigen Ratingexperten zeigten sich vor allem von der sehr hohen Qualität der Steuerung von Immobilienentwicklungen, dem Sicherheitskonzept auf reiner Eigenkapitalbasis sowie dem attraktiven Chance-Risiko-Profil für Investoren überzeugt. Überzeugende Performance der PROJECT Immobilienentwicklungen Seit fünf Jahren werden die Ergebnisse und der Wertschöpfungsprozess...

Altersvorsorge: auf Finanzstärke achten

Bei der Wahl ihrer Altersvorsorge schauen die Bundesbürger auf die Finanzstärke des Anbieters. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Zwei Drittel gaben in einer aktuellen Kantar-Emnid-Umfrage im Auftrag der LV 1871 an, dass die Bonität des Anbieters sehr wichtig oder wichtig sei. Für 59 Prozent aller Bundesbürger spielt die Finanzstärke bei der Wahl des Anbieters eine wichtige Rolle neben der Beratung durch Fachleute und dem Preis der Police. Auffällig dabei: Je höher der Schulabschluss und das Haushaltsnettoeinkommen sind, desto mehr achten Kunden auf Finanzstärke und vertrauen dem Rat von Fachleuten wie unabhängigen Vermittlern....

Controlling für Unternehmer und warum es wichtig ist

Unternehmen besser lesen und richtig steuern Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Controlling, Unternehmenssteuerung, Bilanz und GuV. > Sie erhalten die wichtigsten Stellschrauben zur Unternehmenssteuerung > Welche Rückmeldung kann die BWA über die Geschäftsentwicklung geben? > Deckungsbeiträge und Kalkulationsaufschläge gezielt prüfen > Praxisfälle zu Bilanz und GuV, BWA und Liquidität > Auf was kommt es bei Bankgesprächen an! Unsere aktuellen Termine zum Seminar: 27.06.2017 Berlin & München 13.09.2017 Hamburg & Köln 05.10.2017 Stuttgart & Frankfurt 07.12.2017 Leipzig & Bremen Ihr Nutzen: >...

Beteiligung der PROJECT Investment Gruppe erneut ausgezeichnet

Dextro hebt Rating für PROJECT Wohnen 15 auf AA an Bamberg, 14.12.2016: Das unabhängige Darmstädter Analysehaus Dextro hat das Rating seiner Stabilitätsanalyse für den PROJECT Immobilienentwicklungsfonds Wohnen 15 von AA- auf AA der PROJECT Investment Gruppe angehoben. Gleichzeitig wurde die Risikoklasse dieser Beteiligung von Stufe 4 auf 3 gesenkt. Die hohe Streuungsbreite des im Januar 2015 konzeptionsbedingt als Blind-Pool in die Platzierung gestarteten Immobilienentwicklungsfonds Wohnen 15 der PROJECT Investment Gruppe hat die Analyseexperten von Dextro überzeugt, das Fondsrating anzuheben und eine Absenkung der Risikoklassifizierung...

11.11.2015: | |

Privathaftpflicht-Rating: Franke und Bornberg bewerten Gothaer mit "Hervorragend"

Erstmals bewertete die Rating-Agentur Franke und Bornberg auch Tarife der Privaten Haftpflichtversicherung. Die Gothaer schnitt dabei in allen vier Kategorien mit "Hervorragend" (FFF) ab. Köln, 11. November 2015 – Erstmals bewertete die Rating-Agentur Franke und Bornberg auch Tarife der Privaten Haftpflichtversicherung. Die Gothaer schnitt dabei in allen vier Kategorien mit "Hervorragend" (FFF) ab: Grundschutz Single, Grundschutz Familie sowie Topschutz Single und Topschutz Familie. Per Gesetz haftet jeder unbegrenzt mit seinem ganzen Vermögen. Eine Privathaftpflicht kann das bis zu einem bestimmten Grad übernehmen. Sie gehört...

Investmentlegende Bill Miller beeindruckt bei den Sauren Golden Awards 2015

Investmentlegende Bill Miller beeindruckt bei den Sauren Golden Awards 2015 Die Sauren Fonds-Research AG hat am 10. September 2015 in Frankfurt ihre viel beachteten Auszeichnungen im Rahmen der Sauren Golden Awards 2015 bekannt gegeben. Von den diesjährigen Preisträgern reiste die Investmentlegende Bill Miller von Legg Mason Global Asset Management eigens aus den USA an, um den Sauren Golden Award in der Kategorie „Aktien USA“ persönlich in Empfang zu nehmen. Unter den weiteren Preisträgern der Sauren Golden Awards wurde mit Klaus Kaldemorgen, der im Jahr 2011 als Fondspersönlichkeit ausgezeichnet wurde, ein profunder...

Hattrick beim Hoppenstedt TOP Rating-Zertifikat „Eins“ – Silberstatus für COSMO CONSULT

COSMO CONSULT ist erneut mit dem TOP Rating-Zertifikat „Eins“ im Rahmen des Hoppenstedt CreditChecks von der unabhängigen Rating-Agentur Hoppenstedt ausgezeichnet. Damit erhält das Unternehmen diese Auszeichnung zum dritten Mal in Folge und erreicht damit den Silberstatus, den nur weniger als 3,7% der Firmen erreichen. „Dass uns mit der dritten Auszeichnung der Hattrick gelungen ist, freut uns sehr. Die durchgängig positive Bewertung der Rating Agentur Hoppenstedt unterstreicht einmal mehr den soliden Wachstum und die gute Bonität unseres Unternehmens“, so Gerrit Schiller, Vorstand der Cosmo Consult AG. Hoppenstedt ist...

Inhalt abgleichen