Münster

Die achtjährige Virginia aus New York hat 1897 an die Zeitung "SUN" diesen Brief geschrieben: "Ich bin acht Jahre alt. Einige von meinen Freunde sagen, es gibt keinen Weihnachtsmann. Papa sagt, was in der SUN steht, ist immer wahr. Bitte sagen Sie mir - gibt es einen Weihnachtsmann? Virginia O´Hanlon" Die Antwort an die kleine Virginia schrieb der beste Kolumnist des Blattes, sie begann so: "Liebe Virginia, deine kleinen Freunde haben nicht Recht. Sie glauben nur, was sie sehen; sie glauben, dass es nicht geben kann, was sie mit ihrem kleinen Geist nicht erfassen können." Diese kleine Virginia und dieser Kolumnist sind...

Es könnte alles so einfach sein - ist es für das Jugendamt von Münster aber nicht: Der nicht eheliche Vater zweier Kinder hat am 23. Juni 2010 das alleinige Sorgerecht für seinen Sohn beantragt, im Gegenzug erklärte er sich damit einverstanden, dass seine Tochter in eine Pflegefamilie kommt. Doch die Mutter wehrte sich, bis heute gibt es keinen rechtskräftigen Beschluss. Für die aktuellen juristischen Auseinandersetzungen hat das Familiengericht von Münster eine Verfahrenspflegerin eingesetzt, die sich nun eigentlich mit allen Beteiligten unterhalten sollte. Macht sie aber nicht. Dem Kindesvater legt sie in einem schriftlichen...

"Soll ich Ihnen den Hund abnehmen?" schiebt Kommissar Internet sein Fahrrad zu dem dafür vorgesehenen Abteil der NordWestBahn. Was für eine aufmerksame Zeitgenossin! Hat doch glatt mitbekommen, dass Mike eher eingestiegen wäre als Kommissar Internet. Was zu Problemen mit der Hundeleine hätte führen können. Das Fahrrad sichern, einen Platz finden ist in der Mittagszeit eines Sonntages in der NordWestBahn kinderleicht. Wie eine Station später für zwei Schwestern, die eine 11, die andere zehn Jahre alt. Und so fängt es in Zügen immer an: "Dürfen wir mal den Hund streicheln?" Dürfen sie. Die ältere Schwester behauptet: "Eigentlich...

Jeder Bachelor verdient einen Master! Jeder Bachlor-Student steht früher oder später vor der Frage, ob es Sinn hat, einen Master-Studiengang anzuschließen und wenn ja, welchen. Orientierung bietet die MASTER AND MORE Messe in Münster am 19. Januar. Von 10 bis 19 Uhr öffnet sie erstmalig ihre Tore und informiert über die Möglichkeiten eines Master-Studiums an zahlreichen Hochschulen im In- und Ausland. Ausführliche Information zu den Ausstellern sowie den dort vorgestellten Master-Programmen finden Interessenten im Internet unter www.master-and-more.de Wer das Master-Studium als einmalige Chance begreift und eventuelle...

“Ich bin selbst ein deutscher Richter, seit fast 20 Jahren. Ich würde mich nicht noch einmal entscheiden, ein deutscher Richter zu werden. Die deutschen Richter machen mir Angst”, soll Professor Diether Huhn 1982 gesagt haben. Der hat also Schiss in der Büx. "Führe möglichst keinen Prozeß; der außergerichtliche Vergleich oder das Knobeln erledigt den Streit allemal rascher, billiger und im Zweifel ebenso gerecht wie ein Urteil. Das heißt in allem Ernst: Unter den in der Bundesrepublik obwaltenden Verhältnissen von den Gerichten Gerechtigkeit zu fordern, ist illusionär.” Schreibt der ehemalige Verfassungsrichter Professor...

Kommissar Internet blättert hin und wieder im Grundgesetz und weiß deshalb: Jeder hat das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit. Dieses Recht gilt, sobald jemand das Licht der Welt erblickt hat. Doch in Münster gibt es Eltern, die wissen das nicht, obwohl sie das wissen müssten. Diese Eltern haben seit über einem Jahr ein Mädchen, seit einem halben Jahr einen Jungen. Die sind inzwischen getrennt worden. Die Geschwister dürfen sich nicht sehen. Die Eltern meinen: "Das würde die beiden überfordern." Deswegen sollen das Mädchen und der Junge so aufwachsen, als seien sie Einzelkinder. Der Junge allerdings erinnert...

05.11.2010: | |
In der heutigen Zeit muss alles immer schnell gehen – denn man sagt ja nicht bekanntlich, dass Zeit Geld ist. Vor allem mit dem Internet ist der Versand von Nachrichten und Übermittlung von Dokumenten immer schneller geworden. Man kann ganz einfach eine E-Mail an den Geschäftspartner schicken und dieser kann sie innerhalb weniger Sekunden lesen. Vor allem kann man überall auf der Welt die Nachrichten empfangen und Nachrichten schicken. Bei der Übermittlung von Dokumenten kann man ganz einfach das beliebige Dokument einscannen und auch via E-Mail verschicken. Dennoch gibt es auch noch in der heutigen Zeit Dokumente, welche persönlich...

Inhalt abgleichen