Jura

Die Welt der Dinos 2022

Die Welt der Dinos 2022 Erschienen im Calvendo-Verlag Herrlich dinosaurisch! Urzeittiere - Dinos aus der Vergangenheit in die Zukunft beamen. Kaum mehr wegzudenken - alle lieben Dinosaurier! In jedem Kinderzimmer findet man heute Dinosaurier in vielen Varianten. Kindergartengespräche über Dinosaurier finden täglich statt. Der Austausch über die Dinosaurier ist mittlerweile in den Alltag übergegangen. * Urzeit: Die ersten Dinosaurier gab es schon vor 230 Millionen Jahre, ihre Zeit endete vor 65 Millionen Jahre. Zwölf der über 1.000 Arten kehren 2022 wie der Utahraptor, Titanosaurus oder der Bambiraptor lebendig illustriert von Rufebo zurück.   Der Kalender ist in folgenden Größen erhältlich:   DIN A 5 -  ISBN-13 : 978-3674014887   DIN A4  -  ISBN-13 : 978-3674014856   DIN A3 -  ISBN-13 : 978-3674014863   DIN A2  - ISBN-13 : 978-3674014870   DIN A2 Premium - ISBN-13 : 978-3674014894 *  Hinweis...

Die Dinosaurier und ihre Zeit

Die Dinosaurier und ihre Zeit Herrlich dinosaurisch! "Die Dinosaurier und ihre Zeit" Jahreskalender 2022 von Rufebo mit Ausmalfunktion. Ein tolles Geschenk für alle Kinder, die Dinosaurier mögen und am Malen Spaß haben: Wenn mit Beginn des neuen Jahres aus Tage, Wochen und aus Wochen Monate werden sollten "Die Dinosaurier und ihre Zeit" in keinem Kinderzimmer fehlen! Die Kalenderblätter bieten allen jungen Tierfans mit den 12 gigantischen Dinos des Monats und ihren Ausmalbildern auf der Rückseite ein doppeltes Vergnügen. Dank der Ringbindung können die Kalenderblätter (DIN A4 Querformat, 170 Gramm) als feste Malunterlage genutzt werden. Der Kalender von Rufebo, kann ab sofort im Verlag- und im Onlinehandel bestellt werden. Epubli: https://www.epubli.de/shop/buch/Die-Dinosaurier-und-ihre-Zeit-Rufebo-*-9783754145029/116219#beschreibung * Amazon: https://www.amazon.de/dp/3754145029/ref=olp-opf-redir?aod=1&ie=UTF8&f_freeShipping=true&f_new=true * Hinweis...

Religion und Strafe - Religionswissenschaftliche Monographie

I. M. Rahimov beleuchtet in "Religion und Strafe" den Themenkomplex Bestrafung in Zusammenhang mit Religion. Der Autor untersucht in seiner Monographie die verschiedenen Ansätze und Ansichten der prominentesten Vertreter der Weltreligionen zum Problem der Bestrafung. Eine Bestrafung folgt normalerweise einem Verbrechen. Beide Dinge sind miteinander verbunden, und ohne das Eine kann es laut dem Autor auch das Andere nicht geben. Das soziale Übel soll durch Bestrafung vermindert werden, doch man kann sehen, dass dies nicht wirklich funktioniert. Was jedoch hat Religion damit zu tun? Auf welche Weise sieht die Religion die Verbrechen und damit verbundenen Bestrafungen? Es lässt sich nicht verleugnen, dass die verschiedenen Weltreligionen historisch gesehen einen wichtigen Einfluss auf die Herausbildung und Entwicklung der Institutionen Verbrechen und Strafe hatten - und genau dieser Einfluss wird in diesem Werken genauer betrachtet. Das Buch...

24.02.2018: | | |

Jura-to-go.com ersetzt allgemeine Fragestellungen beim Anwalt zu einem Bruchteil der Kosten.

Webinare für Laien klären wichtige juristische Probleme Die neue und mehrfach ausgezeichnete Jura-Plattform „Jura-to-go.com“ liefert mit Webinaren Antworten auf viele juristische Fragen aus Beruf, Gewerbe oder Privatleben. Die Webinare sind informativ und für Laien verständlich. „Der Gang zum Rechtsanwalt wird durch Jura-to-go nicht völlig überflüssig. Aber er lässt sich in allgemeinen Beratungsfällen oft ersetzen“, sagt Anja Neubauer, Inhaberin der Plattform Jura-to-go.com. Auf ihr möchte nicht nur sie alleine juristisches Wissen vermitteln. Jura-to-go.com steht auch anderen Fachleuten zur Wissensvermittlung offen. Jura-to-go.com:...

Scientology Kirche Harlem: Konferenz zu Ehren von Charles H. Houston

Black Histroy Month in der Scientology Kirche Harlem zu Ehren des verstorbenen und prominenten afroamerikanischen Rechtsanwaltes Charles Hamilton Houston, der eine bedeutende Rolle bei der Demontage der Jim Crow Gesetze spielte. Der Black History Month wird in den USA alljährlich im Februar gefeiert. Diese Feierlichkeiten schwarzer Geschichte wurde von Carter G. Woodson im Jahre 1926 initiiert, um die Öffentlichkeit auf den Beitrag der Afroamerikaner zur Geschichte Amerikas aufmerksam zu machen. Zum Gedenken an diesen Black History Month veranstaltete das Gemeindezentrum der Scientology Kirche Harlem die erste Konferenz...

Der Urheber kann nur eine Person sein

Das Copyright gilt im anglo-amerikanischen Rechtsraum und das Urheberrecht in Deutschland. Ein Urheberrecht (UrhG) ist ein subjektives und absolutes Recht auf den Schutz „geistigen Eigentums“ in materieller und ideeller Hinsicht (§ 7 UrhG.). Es umfasst die Summe der Rechtsnormen eines Rechtssystems und regelt das Verhältnis des Urhebers und seiner Rechtsnachfolge zu seinem Werk. Dieses Recht bestimmt den Inhalt und den Umfang sowie die Übertragbarkeit und Folgen der Verletzung des subjektiven Rechts. Das amerikanische Recht (Copyright – the right to copy) ist dagegen eher eine Art Verlagsrecht (Reproduktionsrecht). Es wird...

Das Recht der Landes- und Kommunalbeamten

"Das vorliegende Buch richtet sich an alle, die auf Landes- oder Kommunalebene mit dem Beamtenrecht in der Praxis oder der Ausbildung befasst sind. Es gibt einen Überblick über das (länderspezifische) Beamtenrecht nach der Föderalismusreform und ist als Arbeitshilfe für Studierende, Auszubildende und Praktiker in Niedersachsen gedacht. Sie finden einen Grundriss vor, der alle wesentlichen Themen des Beamtenrechts bearbeitet und sich, soweit erforderlich, mit der Rechtsprechung und der Literatur auseinandersetzt. Eine abschließende wissenschaftliche Diskussion aller Themenbereiche ist jedoch nicht beabsichtigt. Kapitel 1 befasst...

Die Bekämpfung räuberischer Aktionärsklagen durch den Gesetzgeber: Eine kritische Betrachtung des ARUG

‚Schwere Zeiten für Berufskläger’ lautete die Überschrift eines Artikels in der Financial Times Deutschland vom 13. Juni 2009, kurz vor Inkrafttreten des Gesetzes zur Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (ARUG). Mit dieser Prognose hinsichtlich der Auswirkungen des ARUG mögen die Autoren richtig gelegen haben. Aus juristischer Sicht sind demgegenüber vor allem die Auswirkungen des ARUG sowie des UMAG auf das Beschlussmängelrecht von Interesse. In dieser Studie werden die bestehenden Neuregelungen nach dem UMAG und ARUG insbesondere im Hinblick auf das Freigabeverfahren und die Quorumsregelung nach § 246a Abs. 2 AktG untersucht....

Studienführer für Jura, Juristische Grundlagenfehler und Politik

Die Pflichtlektüre für angehende Jurastudenten: Dieser praktische Ratgeber liefert Antworten auf die entscheidenden Fragen: Welche Inhalte erwarten mich? Wie finanziere ich mein Studium? Wie strukturiere ich die Semester sinnvoll? Was gilt es bei Auslandssemestern zu beachten? Und wollen eigentlich alle angehenden Juristen werden wie Ally McBeal? Zahlreiche Anekdoten geben einen unterhaltsamen Einblick in den Studienalltag. Das gnadenlos ehrliche Buch räumt mit gängigen Klischees auf und bereitet auf den erfolgreichen Abschluss vor. Studienführer Jura Ronja Serena Spießer Verlag: Eden Books http://www.new-ebooks.de/ebooks/46359 Juraklausuren...

Urheberrecht und Copyright

Das Copyright gilt im anglo-amerikanischen Rechtsraum und das Urheberrecht in Deutschland. Ein Urheberrecht (UrhG) ist ein subjektives und absolutes Recht auf den Schutz „geistigen Eigentums“ in materieller und ideeller Hinsicht (§ 7 UrhG.). Es umfasst die Summe der Rechtsnormen eines Rechtssystems und regelt das Verhältnis des Urhebers und seiner Rechtsnachfolge zu seinem Werk. Dieses Recht bestimmt den Inhalt und den Umfang sowie die Übertragbarkeit und Folgen der Verletzung des subjektiven Rechts. Das amerikanische Recht (Copyright – the right to copy) ist dagegen eher eine Art Verlagsrecht (Reproduktionsrecht). Es wird...

Inhalt abgleichen