Mehl

Was sind Kohlenhydrate?

Ein Chemiker würde diese Kohlenhydrate „Zucker“ nennen und Zucker ist Glukose. Kohlenhydrate sind enthalten in: • Zucker, Mehl, Kartoffeln, Reis, Mais (Brot, Nudeln etc.). • Hülsenfrüchte: Die Kohlenhydrate liegen im mittleren Bereich. • In Obst je nach Süße und Gemüse (kein Mais) zum Teil gute Kohlenhydrate. • Nüsse, Milchprodukte, Käse, Eier haben wenige Kohlenhydrate. • Fleisch, Fisch, Fett und Öle haben keine Kohlenhydrate. Beispiele: Pro 100 g Zucker 100 Fruchtzucker100 Cornflakes 85 Haferflocken 85 Knäckebrot 75 Zwieback 75 Brötchen 50 Vollkornbrot 50 Weizenstärkemehl 85 Reisstärkemehl 85 Kartoffelmehl 75 Kartoffeln 25 Kartoffel-Püree 75 Kartoffel-Frites 35 Reis 25 Nudeln 25 Banane frisch 21,4 Himbeeren frisch 04,8 Mandarinen frisch 10,1 Rhabarber frisch 01,4 Apfel geschält 12,4 Blattspinat frisch 00,6 Blumenkohl gegart 01,6 Broccoli gegart 01,9 Erbsen grün gegart 12,6 Spargel ...

Inhalt abgleichen