Geld sparen

26.10.2018: | |

Spartipps für Studenten

Viele Studenten sind Monat für Monat auf BAföG-Leistungen, einen Studentenkredit oder Zahlungen ihrer Eltern angewiesen. Diese Gruppe von Studenten ist meistens chronisch pleite und immer auf der Suche nach Möglichkeiten, Geld zu sparen. Prinzipiell ist das Einsparen von Geld ein lobenswerter Ansatz. Es kann jedoch sehr häufig beobachtet werden, dass Studenten an den falschen Enden sparen und sich letztendlich selbst schaden. Im Folgenden findest du daher einige nützliche Spartipps. Spartipp 1: Verzichte niemals auf die notwendigen Dingen Du ernährst dich jeden Tag von Nudeln mit Tomatensoße und sparen 100€ im Monat? Prima. Dieses eingesparte Geld wirst du irgendwann an Ärzte und Krankenkassen zahlen, da die Folgen deiner Mangelernährung behandelt werden müssen. Es gibt kaum eine unklügere Methode als an der Ernährung zu sparen. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist notwendig und wer hier spart, ruiniert auf Dauer seine Gesundheit....

Multi Asset Fonds kaufen

Multi Asset Fonds bieten Anlegern hohe Flexibilität und große Diversifikation. Wo Sie den besten Mischfonds finden und worauf Sie als Anleger achten sollten, wenn Sie Multi Asset Fonds kaufen, erfahren Sie in folgendem Artikel: https://www.finanzen.net/ratgeber/wertpapiere/multi-asset-fonds-kaufen Darum geht es: Multi Asset Fonds investieren gleichzeitig in unterschiedliche Anlageklassen- und streuen so das Risiko. Grundsätzlich gilt: Je höher der Aktienanteil eines Multi Asset Fonds, desto größer sind Chance und Risiko. Multi Asset Fonds sind flexibel: Fondsverwalter können das Verhältnis der Anlageklassen jederzeit ...

Wieviel Haus kann ich mir leisten? Seminar „Wie (schlau) finanziere ich mein Traumhaus?“

Diese Frage beschäftigt viele Deutsche, darunter sehr viele, die es sich leisten könnten und es von sich gar nicht glauben! Bestseller Autor und Finanzcoach Ralf Schütt greift dieses top aktuelle Thema in seinem brandneuen Seminar "Wie (schlau) finanziere ich mein Traumhaus?“ an der VHS Barsbüttel am 09. Juni 2018 von 11-17 Uhr auf. In diesem Seminar geht es aber nicht nur um die Frage wie viel Sie sich leisten können,"sondern um eine 8-Punkte Quick-Checkliste, mit der Sie wirklich einige 1000 Euro einsparen können“, so Schütt. "95 % aller Häuslebauer achten nur auf den günstigsten Zinssatz“, so Schütt,"und übersehen dabei Fehler, die sie gerade in den ersten 10 Jahren mehrere 10.000 € kosten können“. Ralf Schütt bringt "Schwung in die Volkshochschule“ mit seinem einzigartig vorgetragenen und interaktiven Seminar speziell für junge Paare zwischen 25 und 35 Jahren, die ihr "Nest bauen“ wollen. "Die richtigen...

Deutsche Sparkultur im Wandel

Die Deutschen scheinen das Interesse an Aktien und Fonds entdeckt zu haben. Klassisches Sparen ist immer weniger rentabel und begünstigt den Wandel vom Sparbuch und Bausparvertrag hin zu zeitgemäßen Methoden der Kapitalanlage. Das ergab eine Anlegerstudie der forsa Politik- und Sozialforschung, die Anfang des Jahres durchgeführt wurde. Ein beachtlicher Wandel hat die deutsche Sparkultur erfasst. Statt niedrige Renditen aus dem altbekannten Sparbuch erwecken individuell zusammengestellte Vorsorgeportfolios die Neugierde der Anleger. Und es besteht Grund zum Optimismus. Niedrige Zinsen begünstigen den Griff zur Aktie oder zum Fonds....

Zeus Großanlage für öffentliches Freibad

Preußisch Oldendorf – Die von Bartels GmbH / Ravensberger Solar hat ein neues fortschrittliches Großprojekt abgeschlossen. In einem öffentlichen Freibad in den Niederlanden sorgt bald neueste Solartechnik durch Hochleistungsröhrenkollektoren des Produkttyps „Zeus“ für Wärme im Wasser. Die Sonne im Sommer soll dadurch effizient genutzt werden das Wasser zu erhitzen und somit wertvolle Energie und Kosten einzusparen. Insgesamt sind in dem öffentlichen Freibad „De Zien“ in Uitgeest, Niederlande 300 qm mit den Hochleistungsröhrenkollektoren besetzt. Dies entspricht einer Stückzahl von 44 Zeus Kollektoren mit jeweils...

Bundesnetzagentur meldet Strompreisanstieg – ascent AG hilft Kunden, trotzdem zu sparen

Bis 2030 sollen sechs Millionen Elektroautos auf Deutschlands Straßen unterwegs sein. Entsprechend viele Ladesäulen sind geplant – dieser Netzausbau ist mit Kosten verbunden, die sich auf den Strompreis auswirken. Mit dem Energiecheck der ascent AG können Verbraucher Ihre Kosten reduzieren. Dass sich der Strompreis von Jahr zu Jahr leicht ändert, daran sind Verbraucher mittlerweile gewöhnt. Doch zukünftig könnten die Preise anbieterübergreifend in die Höhe schnellen. Schuld daran ist ein eigentlich positiver Aspekt der Energiewende: Die Elektromobilität soll nach und nach ausgeweitet werden. Die Regierung plant eine Anzahl...

Effizient kalkulieren mit dem Energiecheck der ascent AG

Die Lebenshaltungskosten steigen – vor allem im Hinblick auf Energiekosten wie Strom und Gas. Die ascent AG berät Verbraucher im Rahmen des Themas „Angewandte Alltagsökonomie“ mit individuellen Energiechecks und zeigt effektive Maßnahmen auf, mit denen sich im alltäglichen Leben viel Geld sparen lässt. Die zuletzt deutlich gestiegene Inflationsrate macht sich zunehmend im Geldbeutel bemerkbar. Denn während die Zinsen weiter extrem niedrig sind und die Lohnentwicklung zu wünschen übrig lässt, klettern die Verbraucherpreise immer weiter nach oben. Die Karlsruher ascent AG möchte mit ihrer Vortragsreihe zum Thema „Angewandte...

Warum die DKB Cashback App sich nun auch für Amazon.de lohnt

Mit der DKB Cashback App haben Amazonkunden die Möglichkeit einige Rabatte einzufahren. Allerding betrifft das leider nicht alle Kategorien. Wer jedoch Produkte aus dem Bereich "Küche und Haushalt" bestellt, erhält einen Cashback-Rabatt von 6 % (Stand April 2016). Ob sich diese Bedingungen veränder, kann man entweder im DKB Cashbackbereich durch das Online-Banking einsehen, oder die Infos auf http://vierundachzig.de/dkb-cashback-fuer-amazon-de/ abfragen. Wer also demnächst eine Küchenwaage, ein Sieb oder einen Kronleuchter bestellen möchte, kann sparen, indem er vorher über den Link in der DKB Cashback App auf die Seite geht....

Kochbuch Zum Feierabend

Die pfiffigen Gerichte lassen sich vielseitig kombinieren. Man kann sie auch einfrieren oder aufwärmen. Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruck zuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Die dreifache Menge an einem Tag gekocht, ergibt eine Mahlzeit für den nächsten Abend, für die Arbeit und zum Einfrieren. „Selbst kochen“ muss nicht kompliziert sein. Mit den richtigen Rezepten macht das Kochen Spaß und in diesem Koch/Back-Buch kommen auch Vegetarier nicht...

Backen und Sparen an Festtagen - mit der neuen Broschüre der Sparratgeber

An Festtagen genießen und das mit wenig Geld? Wie das geht, zeigen rechtzeitig zu Advent und Weihnachtszeit 30 klassische Back- und Kuchenrezepte von Landfrauen, die die aus dem TV (ZDF - Lanz kocht, RTL - Stern TV, etc.) bekannten Sparratgeber Uwe Glinka und Kurt Meier gesammelt haben. Fast alle Rezepte haben für die Zutaten Kosten von lediglich bis zu Euro 4,- für 4 Personen. So zeigen sie, dass auch Hartz IV Empfänger, Studenten, Rentner mit geringer Rente oder jeder Sparinteressierte die Festtage genussvoll und preisgünstig verbringen kann. Die Broschüre "Zu Festtagen Backen und Sparen" ist ab sofort als gedruckte Broschüre...

Inhalt abgleichen