advanced-analytics

Für zuverlässige globale Lieferketten: SAS und Cosmo Tech beschließen Partnerschaft

Heidelberg, 11. Mai 2022 - SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), und Cosmo Tech, Spezialist für die Entwicklung komplexer Simulationen und digitaler Zwillingstechnologie für Lieferketten, werden als Partner künftig noch enger zusammenarbeiten. Ziel ist die Entwicklung eines hybriden, KI-basierten digitalen Zwillings, der Bedarfsplanung und -prognosen mit Produktions- und Bestandsplanung kombiniert und so stabilere, lückenlose Lieferketten sicherstellt. Immer komplexere globale Lieferketten erschweren die Planungssicherheit für Hersteller - gerade vor dem Hintergrund der Pandemie und weltpolitischer Unwägbarkeiten. Sie müssen Gestehungs- und Logistikfaktoren mit schwankender Nachfrage in Einklang bringen. Einfache Tabellenkalkulationen können das nicht leisten, deswegen sind Analytics und digitale Zwillinge das Mittel der Wahl. Durch die Kombination dieser beiden Technologien...

Wienerberger und SAS werden mit dem MIMA Award 2021 in der Kategorie "Sustainability" ausgezeichnet

Projektteam erhält den Microsoft Intelligent Manufacturing Award Jury ist vom Skalierungspotenzial der Lösung überzeugt Analytics-basierte Energie- und Emissionsreduzierungslösung zahlt auf ambitionierte ESG-Ziele ein Heidelberg, 28. Februar 2022 -- Wienerberger unterstützt im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie seit Jahren die Umsetzung innovativer Projekte innerhalb des Unternehmens und trägt so auch wesentlich zur Erreichung der eigenen ambitionierten Ziele für Environmental Social Governance (ESG) bei. Am 24. Februar wurde ein entsprechendes Projekt zur Analytics-basierten Energie- und Emissionsreduzierung mit dem Microsoft Intelligent Manufacturing Award in der Kategorie Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Der MIMA Award von Microsoft und Roland Berger prämiert regelmäßig die innovativsten und zukunftsträchtigsten Konzepte für digitale Use-Cases in der Produktion. Im Rahmen des Projekts "Automated Load Curve Balancing with AI" wurde...

Studie zeigt: Analytics für Betrugserkennung steht in der Pandemie hoch im Kurs

Heidelberg, 22. Februar 2022 - Die Pandemie hat zu einer Zunahme von Betrugsversuchen geführt - und gleichzeitig den Einsatz von Technologien zur Bekämpfung krimineller Machenschaften beschleunigt. Zu dieser Erkenntnis kommt eine aktuelle Studie der Association of Certified Fraud Examiners (ACFE) und SAS, einem der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI). Der "Anti-Fraud Technology Benchmarking Report" zeigt eindeutige Trends beim Einsatz von Technologien zur Betrugsprävention: -- Mehr als 40 Prozent der Fraud-Experten berichten, dass sie seit der Pandemie verstärkt Datenanalyse einsetzen. -- Die Mehrheit (60 Prozent) geht davon aus, dass ihr Budget für Anti-Fraud-Technologien in den nächsten zwei Jahren wachsen wird. -- Advanced Analytics steht oben auf der Liste für Neuanschaffungen, insbesondere KI und Machine Learning (von 26 Prozent der Befragten genannt), gefolgt von Predictive...


Artenschutz großgeschrieben: SAS engagiert sich mit NatureServe für Biodiversität

Heidelberg, 23. April 2020 - SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), vergisst auch unter dem Eindruck von COVID-19 das Thema Umweltschutz nicht und stellt eine weitere Initiative vor: Mit der neuen Social Innovation Division und Analytics-Technologie zieht der Softwarehersteller im Rahmen der "Data for Good"-Initiative mit Unternehmenskunden, Non-Profit-Organisationen und Behörden an einem Strang, um globale Verbesserungen beim Klimaschutz voranzutreiben. Dafür hat sich SAS mit NatureServe zusammengeschlossen, einer Einrichtung, die sich dem Erhalt der Biodiversität...

BARC-Studie: SAS "dominiert" bei Advanced-Analytics-Plattformen

Heidelberg, 9. Oktober 2017 -- SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wird im aktuellen Bericht "BARC Score Advanced Analytics Platforms" als "Dominator" eingestuft. Mit seinen Lösungen SAS Visual Analytics, SAS Visual Statistics und SAS Enterprise Miner punktet der Analytics-Marktführer in den Kategorien "Portfolio Capabilities" und "Market Execution", aus denen sich der Gesamt-Score berechnet. Die Analysten loben vor allem das umfassende Produktangebot mit leistungsstarken Advanced-Analytics-Funktionen und einem sehr reifen Modellmanagement sowie die starke Hadoop-Strategie. BARC hebt bei seiner Bewertung hervor, dass...

SAS schließt sich Industrial Internet Consortium an

Heidelberg, 31. August 2017 - SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller und führender Analytics-Anbieter, hat sich dem Industrial Internet Consortium (IIC) angeschlossen. Dabei handelt es sich um eine Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Verbreitung des Industrial Internet of Things (IIoT) voranzutreiben. "SAS bringt langjährige Erfahrung in der Analyse von Industriedaten mit", erklärt Dr. Richard Mark Soley, Executive Director des IIC. "IoT-Daten haben ein Verfallsdatum - wenn man nicht schnell genug mit ihnen arbeitet, verlieren sie an Wert. Werden Daten jedoch schon im Moment des Streamings analysiert, können...

JMP 13: Fokus auf Data Discovery

Heidelberg, 12. Oktober 2016 - Die aktuelle Version der Statistiksoftware JMP ermöglicht den Nutzern, Daten effizienter für Analysen aufzubereiten sowie eine größere Vielfalt und Menge an Daten zu analysieren. Mit JMP Pro 13, der Advanced-Analytics-Version von JMP, lassen sich zudem neue und komplexe Probleme schneller lösen. JMP ist eine Software von SAS, einem der weltgrößten Softwarehersteller. "JMP 13 hat entscheidende Erweiterungen hinzugefügt, um die statistische Auswertung zu beschleunigen. Die verbesserten Funktionen für generalisierte Modelle, Definitive Screening Designs, Zuverlässigkeit, Simulation, statistische...

SAS Visual Data Mining and Machine Learning: neue selbstlernende Analytics-Software

- Data Scientists können maschinelles Lernen und Data-Mining-Techniken einfach auf strukturierte und unstrukturierte Daten anwenden Heidelberg, 4. Oktober 2016 -- SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, bedient mit SAS Visual Data Mining and Machine Learning die Nachfrage nach einer selbstlernenden Advanced-Analytics-Lösung. Data Scientists können damit noch effektiver strukturierte und unstrukturierte Daten verarbeiten und erzielen so noch bessere Ergebnisse. Moderne statistische Data-Mining- und Machine-Learning-Methoden sind die Grundlage für Gesichtserkennung in Sicherheitssystemen, für Spracherkennung im Kundenservice,...

Inhalt abgleichen