Edelmetalle

Die triumphierende Rückkehr der wertvollen Dreifaltigkeit! Knacken Sie mit dieser Aktie den Rendite-Jackpot!

In einer Zeit, in der die Weltwirtschaft wieder an Fahrt gewinnt und Investoren nach stabilen Anlageoptionen suchen, erstrahlen drei Metalle in besonderem Glanz: Gold, Silber und Kupfer. Sehr geehrte Leserinnen und Leser, diese zeitlosen Rohstoffe, die seit Jahrhunderten die Menschheit faszinieren, erleben gerade eine Renaissance an Bedeutung und Nachfrage. Gold, das Symbol für Reichtum und Beständigkeit, Silber, das vielseitig einsetzbare und industriell unverzichtbare Edelmetall, sowie Kupfer, DAS Fundament für gute Infrastruktur und Technologie, stehen heute im Mittelpunkt eines beispiellosen Interesses. Die… Lesen Sie...

Brixton Metals: Dieses Jahr zielen wir auf den hochgradigen Kern von Camp Creek

Goldinvest.de-Interview von der PDAC 2024 in Toronto mit Gary Thompson, CEO des Kupferexplorers Brixton Metals. Auch 2024 werden sich die Bohrer auf dem riesigen Vorzeigeprojekt Thorn von Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) weiterdrehen. Auf der PDAC, der größten Minenmesse der Welt, erläuterte CEO Gary Thompson seine Pläne für dieses Jahr in Zusammenarbeit mit Partner und Brixton-Investor BHP. Im Gespräch mit Goldinvest.de in Toronto erklärte Gary Thompson, dass eines der Ziele für dieses Jahr darin besteht, den hochgradigen Kern des Kupferziels Camp Creek zu finden. Gutes Timing, denn gerade jetzt beginnt der Kupferpreis...

Gold strahlt so hell wie nie

Wer sich über die vergangenen Jahre Gold zugelegt hat, kann sich die Hände reiben. Doch es ist nicht zu spät den Goldschatz weiter auszubauen. Das seit Jahrtausenden begehrte Tauschmittel und Vehikel zur Aufbewahrung von Werten springt von Allzeithoch zu Allzeithoch. Es scheint nur eine Frage der Zeit, womöglich kurzer Zeit, zu sein, bis die Schnapszahl 2.222 erreicht ist. 2.180 US-Dollar für eine Unze Gold, umgerechnet 64 Euro je Gramm Gold, das gab es noch nie. Hätten die deutschen Privatanleger im Verlauf des vergangenen Jahres erahnt, wie es mit dem Goldpreis weitergeht, sie hätten wohl mehr Gold in ihre Schatullen gelegt,...

Core Assets: Hier kommen alle Teile eines Porphyr-Skarn-CRD-Systems vor!

Exklusives Interview mit Nick Rodway, CEO der kanadischen Explorationsgesellschaft Core Assets Corp. Auf der größten Bergbaumesse der Welt, der PDAC 2024 in Toronto, konnten wir uns mit Nick Rodway, CEO des kanadischen Explorationsunternehmens Core Assets (WKN A2QCCU / CSE CC), unterhalten. Nachdem wir vor ein paar Wochen bereits ein ausführliches Gespräch geführt hatten, wollten wir dieses Mal vor allem mehr über den neuesten Fund des Unternehmens erfahren - ausgedehnte Goldmineralisierung auf dem Silver Lime Projekt! Jetzt das exklusive CEO-Interview mit Nick Rodway von Core Assets unter folgendem Link ansehen: ...

Endlich kommt die Gier

Der Goldpreis steigt, doch viele Investoren sind - noch - nicht dabei. Doch sie wollen. Auch Unternehmen sehen sich um. Zeit zu handeln! Der Goldpreis bei 2200 US-Dollar oder über der bis vor Kurzem unvorstellbaren 2000-Euro-Marke? Bald könnte es Realität sein. Denn die Gemengelage spricht weiter für Gold. Das Dumme für Otto-Normal-Verbraucher: Steigt der Preis, halten sich viele Kleinanleger zurück, weil "Gold ja jetzt so teuer ist". Selbst in den goldaffinen Staaten am Persischen Golf ist dies aktuell zu beobachten. "Die Käufe im Gold-Souk brechen ein", war vor kurzem in einem Bericht von BNN Bloomberg über den traditionellen...

Sitka Gold legt Schwerpunkt 2024 auf Flaggschiffprojekt RC Gold

Sitka Gold verfügt über ein spannendes Gold- und Kupferprojektportfolio in Kanada und den USA. Der Fokus liegt dieses Jahr aber auf dem Yukon. Als Projektentwickler verfügt Sitka Gold (TSX: SIG, FSE: 1RF, WKN: A2JG70) gleich über eine ganze Reihe von Entwicklungsprojekten in unterschiedlichen Stadien. Entwickelt werden dabei sowohl Gold- und Silberprojekte wie auch Liegenschaften, auf denen interessante Kupfervorkommen vermutet werden. Allen Projekten gemeinsam ist, dass sie in bergbaufreundlichen Regionen liegen und damit von den Rahmenbedingungen her betrachtet ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Entwicklung mitbringen. Im...

Gold glänzt - Und diese Aktie bietet seinen Investoren eine noch glänzendere Zukunft!

In einer Welt voller wirtschaftlicher Unsicherheiten und volatiler Märkte gibt es ein verlässliches Element, das wie ein Fels in der Brandung steht: Gold! Sehr geehrte Leserinnen und Leser, seit Wochen kennt der Goldpreis nur eine Richtung, nach oben. Sogar ein neues Allzeit-Hoch wurde schon gesetzt, bei fast 2.200,- US-Dollar je Feinunze. Aber das ist noch längst nicht das Ende des Aufstiegs für das gelbe Metall, das nicht nur als Schmuckstück, sondern auch als sicherer Hafen für Investoren in unsicheren Zeiten dient. Experten sind sich einig: Der Goldpreis wird nicht nur auf seinem hohen Niveau verharren, sondern noch...

Gold erzählt Geschichten

Gold steht für Schönheit und Macht, ist praktisch unvergänglich und ein Prestigeobjekt auf der Reise ins Jenseits. Goldartefakte lassen auf eine komplexe Gesellschaft mit spirituellem Glauben schließen. Werden goldene Beigaben in Gräbern gefunden, so lassen sich daraus Informationen ableiten. Gold lässt sich immer wieder einschmelzen, ist damit das älteste Recyclingprodukt der Menschen. Anleger schätzen es als Schmuck und Wertanlage. Kürzlich haben Archäologen in Panama ein rund 1.200 Jahre altes Grab eines Königshauses entdeckt. Es enthält eine bedeutende Ansammlung von Goldartefakten. In El Caño, einem archäologischen...

Indische Silbernachfrage stark erholt

Im Januar hat Indien deutlich mehr Silber und Gold importiert als im vergleichbaren Vorjahresmonat. 48 Tonnen Gold, damit 354 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahresmonat hat Indien im Januar importiert. Beim Silber sind im gleichen Zeitraum die Importe um 385 Prozent nach oben gegangen. Auch die Bestände an indischen Silber-ETPs sind im Jahresvergleich um zirka 523 Tonnen angestiegen. Im Jahr 2022 importierte Indien eine Rekordmenge von 9.450 Tonnen Silber. Letztes Jahr brach aber die Nachfrage ein und 2023 waren es dann nur 3.475 Tonnen Silber, die den Weg nach Indien fanden. Aber nun haben die Importe zugenommen. Einmal sind...

Der neue Höchstpreis beim Gold ist geschafft

Mit einem Preis von mehr als 2.100 US-Dollar je Unze ist die alte Bestmarke vom Dezember 2023 überwunden. Die magische 2.000-US-Dollar-Marke hat der Preis des Edelmetalls damit deutlich hinter sich gelassen. Damit dürfte der Goldmarkt noch attraktiver geworden sein. Da waren sicherlich schwächere Wirtschaftsdaten aus den USA mitverantwortlich, nämlich vom verarbeitenden Gewerbe und auch die Baudaten waren nicht sonderlich erfreulich. Aber nicht nur Anleger könnten sich vermehrt dem Goldmarkt zuwenden. Wie neueste Forschungsergebnisse zeigen, wird die Widerstandsfähigkeit von Gold durch Laserangriffe stärker. Normalerweise zerfallen...

Inhalt abgleichen