Software-as-a-Service

Arbeitsschutz-Software für systematisches Compliance-Management: Expertenaustausch in Dresden

Auf den Compliance Days 2018 am 17. und 18. April in Dresden treffen sich zahlreiche Unternehmensvertreter und Arbeitsschutz-Experten für den gemeinsamen Austausch. Im Fokus stehen die Anforderungen an ein umfassendes Compliance-Management-System und die Umsetzungsmöglichkeiten mit der HSQE-Software-Lösung iManSys. Veranstalter ist die domeba distribution GmbH aus Chemnitz. Mit einer Kombination aus interaktiven Workshops und anwenderbezogenen Fachvorträgen werden auf den Compliance Days 2018 die aktuellen Herausforderungen für den systematischen Arbeits- und Gesundheitsschutz thematisiert. Am ersten Veranstaltungstag bekommen die Teilnehmer in mehrstündigen interaktiven Workshops vertiefte Einblicke in die Themengebiete softwaregestütztes Veranstaltungsmanagement für Präsenzschulungen, Arbeitsmedizinische Vorsorge, Didaktik für Schulungs- und Unterweisungsinhalte sowie Gefährdungsbeurteilung und Maßnahmenmanagement. Während des zweiten...

Save the Date: HHL International Investors Day 2017 in Leipzig

Wir freuen uns, den 4. HHL International Investors Day in Leipzig für das Jahr 2017 ankündigen zu dürfen. Bitte merken Sie sich den 13. und 14. Juni 2017 vor. Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre erwarten wir in 2017 erneut hochkarätige Key-Note Speaker und Paneldiskussionen. Unter dem Oberthema "Digital Transformation of Industries" planen wir Panels zu den Themen "Software as a Service", "Artificial Intelligence", "Smart City", "Energytech" und "Medtech". Zudem freuen wir uns bereits auf spannende Pitches internationaler Start-up-Teams, die sich im Vorauswahlverfahren durchsetzen konnten. Die von einer Jury nach strengen Kriterien vorausgewählten Gründerteams erhalten die Chance, sich vor den Investoren und Sponsoren auf dem HHL International Investors Day zu präsentieren und den begehrten HHL-Best-Founder-Award zu gewinnen. Die Ausschreibung des Wettbewerbs erfolgt in Kürze. Bewerbungsschluss ist der 30. April 2017. Weitere Informationen...

SAS führt Advanced Analytics "on demand" ein

Heidelberg, 26. Oktober 2016 - SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller und Marktführer für Advanced Analytics, bietet ab sofort anspruchsvolle Analysen auch "on demand" an. Der Service eignet sich insbesondere für Unternehmen und Fachabteilungen aller Größen, die spezifische analytische Probleme schnell lösen wollen, ohne dafür in Infrastrukturen investieren und internes Know-how aufbauen zu müssen. Typische Anwendungsbereiche sind Kundenprofiling und -segmentierung, Kundenbindungsstrategien, Response-Modellierung, Profitabilitätsberechnung und Betrugsprävention. Anders als bei herkömmlichen Software-as-a-Service(SaaS)-Modellen ist SAS Results kein Universalservice, der standardisiert bei verschiedenen Firmen zum Einsatz kommt. SAS Results ist vielmehr eine maßgeschneiderte, situationsgerechte Vorgehensweise, bei der Analytics-Experten, branchenübergreifende Kompetenzen und spezialisierte Inhouse-Ressourcen gleichermaßen...

cloudKleyer als neuer Technologiepartner von Infotecs

Berlin, 25. Mai 2016 – Der High-Security-Anbieter Infotecs gewinnt die cloudKleyer Frankfurt GmbH als neuen Technologiepartner im Bereich Cloud Computing. Die beiden Unternehmen entwickeln eine Lösung, um Daten sicher in der Cloud abzuspeichern sowie den Zugriff auf die Datenbestände auf sicherem Wege zu gewährleisten. Cloud Computing gilt längst nicht mehr als neuer Trend, dennoch vertrauen viele Unternehmen immer noch nicht auf die Datenspeicherung und Datenprozessierung in der Wolke. Wo Cloud-Anwendungen im privaten Gebrauch oft zu unbedacht genutzt werden, werden im geschäftlichen Kontext diese viel zu oft aufgrund von...

Summer Meeting des Cloud-EcoSystem in Frankfurt/Main

Die regelmäßigen Zusammenkünfte des Cloud-EcoSystem sind zu beachteten Treffpunkten der deutschen Cloud-Szene geworden, auf denen sich Experten austauschen und neue Kontakte knüpfen können. So auch auf dem jüngsten Summer Meeting in Frankfurt/Main am 18. Juni 2013. Gastgeber war diesmal die IBM Frankfurt, organisiert durch Clemens Engler, Abteilung Business Development & Strategy. Mit über 60 Anmeldungen ist das Interesse an Deutschlands herstellerunabhängigem Cloud-Experten-Netzwerk ungebrochen. Prominenten Zuwachs gab es für das Cloud-EcoSystem mit der T-Systems International GmbH. Außerdem sind zwei weitere innovative...

ECT gewinnt Ausschreibung für Cloud-basierte Virtuelle PBX von führendem Kommunikationsdienstleister

Neuer Virtueller PBX (VPBX) Dienst mit kosteneffektiver Fixed-Mobile Konvergenz wird als Software-as-a-Service (Saas) angeboten München, 19.03.2013: ECT (European Computer Telecoms AG), Anbieter von Komplettlösungen für Sprach- und Multimedia Mehrwertdiensten, gibt bekannt, die Ausschreibung für virtuelle Telefonanlagen (VPBX) eines ehemaligen europäischen Monopolisten gewonnen zu haben, der Festnetz, Mobilfunk- und Breitbanddienste in über 165 Ländern anbietet. Die Einzelhandelssparte dieses internationalen Netzbetreibers liefert für kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) Next-Generation-Telefonanlagen sowie...

Volle Ränge beim Winter Meeting des Cloud-EcoSystem

Über 100 Teilnehmer zählte das Winter Meeting des Cloud-EcoSystem am 24. Januar 2013 bei der Deutschen Telekom AG in Darmstadt – Beweis für die steigende Attraktivität des deutschen Cloud-Netzwerks. Die wichtigsten Anbieter von Cloud Marktplätzen waren in Darmstadt vertreten. Analysten, Referenten aus der Wissenschaft und Anwender beleuchteten das Thema Cloud von allen Seiten. Welche Rolle spielen Marktplätze im Cloud Business? Welche Aufgaben verbleiben dem Channel? Diese Fragen wurden auf den Experten-Runden beim Winter Meeting intensiv diskutiert. Vertreten waren mit der Deutschen Telekom, Fujitsu, Swisscom und IBM die...

Vom SaaS- zum Cloud-EcoSystem

Das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem SaaS- und Cloud-Computing-Markt gibt sich einen neuen Namen: Cloud-EcoSystem. Weil seine Mitglieder inzwischen Experten sowohl für SaaS wie für IaaS und PaaS – also Infrastrukturthemen allgemein – sind, agiert das Mitte 2010 als SaaS-EcoSystem gegründete Netzwerk künftig unter dem Oberbegriff der Cloud. Auch drei frisch mit dem „Trust-in-Cloud“-Siegel zertifizierte Unternehmen sowie einen neuen „Cloud-Experten“ gibt es. Das Cloud-EcoSystem will Orientierung bei der Auswahl der passenden Cloud-Lösung geben und achtet dabei auf Qualität. Hierfür wurden zwei Labels entworfen...

forcont-CEO Matthias Kunisch verstärkt Vorstand des SaaS-EcoSystem

Der SaaS-EcoSystem e.V., das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem SaaS- und Cloud-Computing-Markt (www.saasecosystem.org), hat einen neuen Vorstand berufen. Matthias Kunisch, Mitgründer und Geschäftsführer der forcont business technology gmbh aus Leipzig, ist im SaaS-EcoSystem ab sofort verantwortlich für die Ressorts Finanzen, Recht und Mitgliederverwaltung. forcont ist ein auf Enterprise Content Management spezialisiertes Softwarehaus (www.forcont.de). Der Vorstand des SaaS-EcoSystem setzt sich damit zusammen aus Frank Türling als Vorstandsvorsitzendem sowie Hans Gerke, Dr. Mathias Petri, Wolfgang Schmidt und Matthias Kunisch. Das...

Neue Geschäftsmodelle für die Cloud

Neues Buch führt in Methoden und Werkzeuge zur visuellen Modellierung von Geschäftsmodellen ein Geschäftsmodelle zu Cloud-Anwendungen per Mausklick erstellen? Wie das geht, beschreibt eine neue Buchveröffentlichung des Fraunhofer IAO, in der eine softwareunterstützte Methode zur Entwicklung von Geschäftsmodellen vorgestellt wird. Publikation und Software sind ab Mitte Februar 2012 im Internet verfügbar. Das Softwaregeschäft befindet sich im Umbruch: Statt Softwarelösungen klassisch zu kaufen und zu installieren, beziehen immer mehr Nutzer Datenspeicher und Anwendungen aus dem Internet und bezahlen IT-Ressourcen nach Verbrauch....

Inhalt abgleichen