Compliancemanagement

Auszeichnung für die domeba aus Chemnitz: Arbeitsschutz-Software gewinnt eLearning-Award auf der didacta 2018

Die domeba distribution GmbH hat den eLearning-Award 2018 in der Kategorie „Mitarbeiter-Akzeptanz“ für die Compliance-Management-Software iManSys gewonnen. Projektpartner war die FrieslandCampina Germany GmbH. Mit dem Preis wurde die Umsetzung von elektronischen Unterweisungen, Schulungen und Fremdfirmeneinweisungen an vier Werksstandorten der FrieslandCampina honoriert. Besonders hervorgehoben wurden die vielfältigen Lernansätze und -methoden von iManSys, welche die individuellen Lernbedürfnisse der knapp 1 400 Friesland-Mitarbeiter berücksichtigen. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Bildungsmesse didacta 2018 in Hannover statt. Seit 2008 werden mit dem eLearnning-Award jährlich besonders innovative „State-of-the-Art“-Projekte der wirtschaftlichen Praxis ausgezeichnet. Mit der Implementierung der Compliance-Management-Software iManSys der domeba ist die FrieslandCampina Germany GmbH von Präsenzschulungen auf elektronische Unterweisungen...

Arbeitsschutz-Software für systematisches Compliance-Management: Expertenaustausch in Dresden

Auf den Compliance Days 2018 am 17. und 18. April in Dresden treffen sich zahlreiche Unternehmensvertreter und Arbeitsschutz-Experten für den gemeinsamen Austausch. Im Fokus stehen die Anforderungen an ein umfassendes Compliance-Management-System und die Umsetzungsmöglichkeiten mit der HSQE-Software-Lösung iManSys. Veranstalter ist die domeba distribution GmbH aus Chemnitz. Mit einer Kombination aus interaktiven Workshops und anwenderbezogenen Fachvorträgen werden auf den Compliance Days 2018 die aktuellen Herausforderungen für den systematischen Arbeits- und Gesundheitsschutz thematisiert. Am ersten Veranstaltungstag bekommen die Teilnehmer in mehrstündigen interaktiven Workshops vertiefte Einblicke in die Themengebiete softwaregestütztes Veranstaltungsmanagement für Präsenzschulungen, Arbeitsmedizinische Vorsorge, Didaktik für Schulungs- und Unterweisungsinhalte sowie Gefährdungsbeurteilung und Maßnahmenmanagement. Während des zweiten...

Arbeitsschutz digital: Virtuelle Unterweisungen live erleben

Die domeba distribution GmbH präsentiert ihre Compliance-Software-Lösungen vom 17. bis 20. Oktober auf der A+A in Düsseldorf, dem größten internationalen Fachforum für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Im Fokus stehen der systematische Arbeitsschutz und das Maßnahmenmanagement. Zu den Highlights gehört die Vorstellung eines Prototypen für mögliche virtuelle Unterweisungen, mit dessen Hilfe u. a. Gefahrenbereiche in Unternehmen an mobilen Endgeräten identifiziert werden können. Am Stand Nr. 10H59 in Halle 10 auf der A+A in Düsseldorf stellt das Kompetenzteam der domeba distribution GmbH die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der HSQE-Softwarelösungen von iManSys vor. Dazu gehören u. a. elektronische Unterweisungen und Schulungen, die Arbeitsmedizinische Vorsorge sowie das systematische Risikomanagement. Marktneuheit ist die Demoversion möglicher virtueller Unterweisungen. Mittels Virtual-Reality-Anwendungen...

Compliance Days 2017: Arbeitsschutz zwischen ISO 45001 und Gamification

Auf der Fachkonferenz Compliance Days 2017 diskutieren Experten aus der Unternehmenspraxis aktuelle Entwicklungen und Rahmenbedingungen des Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagements. Veranstalter ist die domeba distribution GmbH aus Chemnitz. Die Compliance Days 2017 finden am 13. und 14. September in Eisenach statt. Interessierte können sich bis zum 28. Juni 2017 ihr Early-Bird-Ticket sichern. Auf den Compliance Days 2017 diskutieren zahlreiche Compliance-Experten die positiven Effekte von organisiertem Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement. „Jedes erfolgreiche Unternehmen basiert auf einer motivierten und gesunden Belegschaft....

Compliance Days 2017: Gesund arbeiten - heute und morgen

Am 13. und 14. September 2017 finden in Eisenach die ersten Compliance Days statt. Die Veranstaltung ist eine Weiterentwicklung des Anwendersymposiums iManSys (AWSi) der domeba distribution GmbH. Auf der Fachkonferenz diskutieren die Teilnehmer aktuelle Entwicklungen und Rahmenbedingungen von Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement. Interessierte können sich bis zum 28. Juni 2017 ihr Early-Bird-Ticket sichern. Unter dem Konferenzmotto „Gesund arbeiten – heute und morgen“ werden auf den Compliance Days 2017 zahlreiche Fachvorträge und Workshops sowie begleitende Beratungen zu den Themen organisiertes Arbeitsschutzmanagement...

Auf Wolke 7 in der Cloud?

Cloud Computing wird zunehmend zu einer echten Alternative zum Eigenbetrieb oder zum klassischen Outsourcing. Investitionsbedarfe im Bereich der IT können so verringert werden und in den bestehenden On Premise Systemen gebundene Ressourcen können für innovative und transformatorische Zwecke verwendet werden. Vorsicht ist geboten: Manche Dienstleister werten dabei ihr bestehendes traditionelles IT Portfolio einfach marketingtechnisch auf, während andere konsequent in Cloudlösungen investieren und Dritte, die ausschließlich Cloudlösungen anbieten, den Vorteil haben, keinen Investitionsschutz für die On Premise Systeme der Bestandskunden...

process-s wird um zwei Compliance-Anwendungen erweitert

Die Malberg EDV-Systemberatung GmbH hat zwei neue Workflows „Anfrage Rechtsabteilung“ und „Meldung strafbare Handlung“ in die Business Process Management-Suite process-S integriert. Der Prozess "Anfrage Rechtsabteilung" gestattet den Mitarbeitern eines Kreditinstitutes eine verbindliche Anfrage an die Rechtsabteilung zu stellen. Über ein optionales 4-Augen-Prinzip können Vorgesetzte in den Prozess eingebunden werden. Da häufig diese Vorgänge aus einer Beschwerde oder der Prüfung eines Vertrags heraus resultieren, wird die Anwendung mit den Tools "BEM Beschwerdemanagement" und "VRM Vertragsmanagement" verknüpft, um sämtliche...

IDIS Vertrag erneut verlängert!

Bereits zum dritten Mal haben 25 Automobilhersteller im Rahmen der Fortführung des IDIS Projektes tec4U ihr Vertrauen ausgesprochen. Innerhalb der nunmehr seit 10 Jahren andauernden Partnerschaft ist es tec4U immer wieder gelungen, durch softwaretechnische Innovation, wie auch branchenspezifischem Know-How, die Herstellergruppe zu begeistern. IDIS, das “Internationale Demontage-Informations-System”, beinhaltet Daten, auf deren Grundlage Fahrzeuge am Ende ihrer Lebensdauer umweltfreundlichen Vorbehandlungs- und Entsorgungstechniken unterzogen werden können. Seit Januar 1999 hat das, von der Automobilindustrie entwickelte, Vorhaben...

Wie gehen deutsche Unternehmen mit der Meldung von Korruption um?

Whistleblower-Netzwerk und Dachverband der Kritischen Aktionäre befragen 50 deutsche Konzerne Die Meldung von Korruption und anderen Missständen innerhalb von Unternehmen wird ein immer wichtigeres Thema. Beschäftigte, Aktionäre und Rating-Agenturen interessieren sich zunehmen dafür, wie mit Whistleblowern umgegangen wird. Mit einer Fragebogenaktion wollen jetzt Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre und seine Mitgliedsorganisation Whistleblower-Netzwerk e.V. Licht ins Dunkel bringen. Adressaten sind 50 deutsche Großunternehmen, darunter alle im DAX geführten Aktiengesellschaften. Ziel der Aktion ist es, ein...

IBS AG veranstaltet 12. IBS Expertenkreis

-Eine der bedeutendsten Qualitätsmanagement-Veranstaltungen in Deutschland -Veranstaltungstermin ist der 05. und 06. November 2008 -Veranstaltungsort ist das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart Höhr-Grenzhausen, den 01. Oktober 2008: Auch in diesem Jahr organisiert die IBS AG eine der größten und bedeutendsten Qualitätsmanagement-Veranstaltungen in Deutschland. Unter dem Motto „Best Practice bei der Einführung moderner Qualitäts- und Produktionsmanagementsysteme“ wird am 05. und 06. November 2008 im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart der zwölfte IBS Expertenkreis stattfinden. Hier...

Inhalt abgleichen