sprachreise

Auf Endeckungsreise in einer Spaniens grösster Metropolen

Spanischschüler erkunden die Stadt Valencia Valencia. Ein beliebtes Ziel für Städtereisende, Familien und ganz besonders: Sprachschüler, die die spanische Sprache in einem Spanischkurs lernen möchten. Die Sprachschulen der Stadt bieten meist ein buntes und abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. Dies ist eine gute Methode um Spanisch zu lernen und gleichzeitig die Stadt und die Kultur kennen zu lernen. Zuletzt ging es für die Schüler einer Sprachschule zum Sandstrand von El Saler. El Saler liegt im Süden von Valencia, mitten im Naturpark Albufera. Nach einer angenehmen Busfahrt durch das Zentrum der Stadt , vorbei an der Ciudad de las Artes y las Ciencias, kamen die Schüler in El Saler an. Ganz begeistert von der Natur, die sich um den Strand herum befindet, gingen die Sprachschüler von der Bushaltestelle aus in richtung Wasser. Dort wurden sie schon von hohen Wellen erwartet, in die sie sich direkt hinein stürzten. Alle waren sehr...

Neuer Katalog 2017 mit vielen top Destinationen

Zürich, 17.11.2016 - Der Sprachreisespezialist globo-study hält auch im nächsten Jahr zahlreiche spannende Angebote bereit. Dank tiefer Wechselkurse sind die Preise für Sprachaufenthalte in Übersee und England zurzeit besonders attraktiv. Da bei globo-study die Zahl der über 30-jährigen Sprachstudenten stetig steigt, wird das Angebot um 30plus Kurse in Vancouver, Calgary und New York erweitert. Dank der nach wie vor tiefen Wechselkurse, lohnt sich momentan ein Sprachaufenthalt in England oder Australien besonders. In der Urlaubskasse bleibt deshalb sicher noch genug Platz für Abenteuer und Aktivitäten neben dem Unterricht. Ein Ausflug in einen Nationalpark, Surfen am Bondi Beach oder Shoppen in London, dank tiefen Preisen können Sprachstudenten dies voll auskosten, auch ohne grosses Budget. Gerade für eine Sprachreise nach Australien ist die Zeit von November bis März zu empfehlen. Während in unserer Hemisphäre Winter herrscht,...

Trotz Brexit - Schweizer Interesse für Sprachreisen in Grossbritannien bleibt stabil

Zürich, 04.11.2016 – Die Analyse des dritten Quartals zeigte, dass die Buchungen für Grossbritannien bei Linguista Sprachaufenthalte trotz Brexit gleich geblieben sind. Das Interesse ist in der Schweiz von äusseren Faktoren wie der Abwertung des britischen Pfunds, den Medien, der Social Media oder dem Last-minute-Trend unbeeinträchtigt geblieben. Nach dem Referendum hat das Unternehmen eine interne Studie in Auftrag gegeben, die wirtschaftliche und politische Einflüsse auf deutschsprachige Schweizer Studenten untersuchen sollte. Der Grund der Studie war auf zukünftige Veränderungen im Buchungsverhalten der Schweizer reagieren zu können. Laut Anja Finkel, Business Development Managerin, fokussiert sich das Buchungsverhalten hauptsächlich auf die positiven Faktoren eines Landes; das Ansehen der Schule, das Freizeitangebot und die pädagogischen Vorteile. Schweizer Studenten lassen sich sehr viel weniger durch Kosten oder günstige Last-minute-Buchungen...

Wie aus einer Idee eine Erfolgsgeschichte wurde

Zürich, 17.10.2016 – In der Schweiz steigt der Anteil der über 50-Jährigen Sprachreisenden kontinuierlich im Gegensatz zu den unter 20-Jährigen, deren Anteil rückläufig ist. globo-study hat vor zehn Jahren mit einer Idee den Grundstein für 50plus-Sprachreisen gelegt und feiert am 29. Oktober 2016 mit 200 Kundinnen und Kunden sowie Partnern aus England und Malta in Luzern das Jubiläum. 50plus-Sprachkurse werden seit über 30 Jahren angeboten und galten bis vor einigen Jahren als kleines, etwas angestaubtes Nischenprodukt. Doch das Potenzial bei der Generation über 50 ist gross: die Zielgruppe ist aufgeschlossen, gebildet,...

30.08.2016: |

Nach dem Sommer – vor dem GAP Aufenthalt Sprachreisen mit GET Global Education Tumulka

München, August 2016: Mit dem Sommer endet für viele Abiturienten die Schulzeit und ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Viele zieht es erstmal ins Ausland, etwa für einen Sprachkurs oder einen längeren Aufenthalt. GAP Aufenthalte bezeichnen den Zeitraum zwischen zwei wichtigen Lebensabschnitten, dem Schulabschluss und dem Studium oder dem Berufsleben. Um diese gewollten Lücken sinnvoll zu nutzen, beraten die „Educational Consultants“ von GET Global Education Tumulka jeden Interessierten ganz individuell und persönlich. Durch das in über 25 Jahren gesammelte Fachwissen über Anbieter und Programme besitzt GET die Expertise,...

Australische Städte überzeugen mit Individualität

Zürich, 04.07.2016 – Vor nur zehn Jahren gab es für Reisewillige in Australien ausserhalb von Sydney, Perth und Melbourne nur begrenzte Möglichkeiten, einen Sprachaufenthalt zu absolvieren. Heute können Kundinnen und Kunden von Linguista auf ein Angebot von über 20 Sprachschulen in 15 Destinationen zurückgreifen. Ein wichtiger Faktor für eine erfolgreiche Reise ist, wie gut die individuellen Wünsche einer Person erfüllt werden können. Sprachschüler schätzen an Australien die ungezwungene Kultur und die grosse Vielfalt der verschiedenen Regionen. Eine grosse Auswahl an Destinationen macht es den Sprachreisenden einfacher,...

Italienisch für den Gaumen

Zürich, 23.06.2016 - Neben der interessanten Geschichte, Kunst und Kultur ist Italien auch für ausgezeichnetes Essen und wundervolle Weine bekannt. In einem Sprachkurs in Florenz können Interessierte dies jetzt vereinen. Der spezialisierte Kurs mit Sprachunterricht, Kochen und Wein ist bereits ab einer Woche Aufenthalt buchbar. Vormittags werden die Sprachstudenten in kleinen Klassen auf sieben verschiedenen Niveaus unterrichtet und geniessen am Nachmittag ein Ausflugs- und Aktivitätenprogramm, das ganz im Zeichen des italienischen Essen und des Weines steht. In diesem Kurs arbeiten die Teilnehmenden nicht nur an ihren Italienischkenntnissen,...

Englisch lernen im Paradies für Surfer

Zürich, 26.05.2016 – Die Strände von Hawaii sind weltberühmt für ihre Schönheit und die ausgezeichneten Surfwellen. Kein Wunder also, dass es neben den Touristen auch Sprachstudenten auf die Inselgruppe im Pazifik zieht. Bei eingefleischten Surfern gehören die Wellen auf Hawaii schon lange zu den top Surfspots und jedes Jahr werden hier hochdotierte Surfwettkämpfe ausgetragen. Hawaii bietet aber auch ideale Bedingungen für Leute, die nicht mit Kelly Slater mithalten können. Am Waikiki Beach in der Hauptstadt Honolulu können sich zum Beispiel auch Anfänger auf das Board wagen. Der Strand ist aber nicht der einzige...

Ausgefallene Destinationen liegen im Trend

Zürich, 04.04.2016 – Sprachstudenten zieht es nicht mehr nur in die grossen, international bekannten Metropolen. Der Trend dieses Jahr geht zu kleineren, weniger bekannten Reisezielen abseits der grossen Touristenströme. Regionen wie Südengland, Südafrika oder kleinere Städte in Frankreich ziehen dieses Jahr besonders viele Sprachstudenten an. Sie finden dort eine entspannte Atmosphäre, unvergessliche Landschaften und viele Sehenswürdigkeiten, die jenen der Metropolen in Nichts nachstehen. Diese aussergewöhnlichen Destinationen können auch individuelle Interessen sehr gut abdecken, so zählt Jeffreys Bay an der Südafrikanischen...

NEU: Bezahlte Jobs in Australien, England und Frankreich

Zürich, 14.03.2016 - Praktika im Ausland gewinnen bei Schweizer Lehrabgängern und Studenten laufend an Popularität. Nebst Berufserfahrung werden auch die interkulturellen Kompetenzen gefördert und somit die Berufschancen erhöht. Während es sich bis anhin meist um unbezahlte Praktika handelte, vermittelt Linguista Work & Travel neu auch bezahlte Jobs im Ausland. Es ist kein Geheimnis: Fremdsprachenkenntnisse sowie berufliche Erfahrung im internationalen Umfeld sind bei vielen Arbeitgebern beinahe schon Pflicht. Ein Arbeitsplatz im Ausland ist daher die ideale Möglichkeit, diese Fähigkeiten zu erwerben. Bei Linguista ist...

Inhalt abgleichen