VPN

Infotecs Success Story mit der KW Energie GmbH & Co. KG

Die KW Energie Gmbh & Co. KG, die Experten in Blockheizkraftwerken (BHKW) setzt die Verschlüsselungslösung, ViPNet VPN, vom Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter Infotecs ein, um einen abgesicherten remote Wartungszugang zu den BHKW Anlagen herzustellen. Unser Partner, die Firma KW Energie GmbH & Co. KG, hat 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Blockheizkraftwerken. Insgesamt sind rund 2.500 installierte BHKW Anlagen von der Firma KW Energie bei Kunden im Einsatz. Die smartblocks, in den unterschiedlichen Ausführungsvarianten, befinden sich bei Energieversorgern, Krankenhäusern, Hotels, Firmengebäuden, Wohnanlagen und sogar in zahlreichen alpinen Hütten im Einsatz. KW Energie benötigte einen abgesicherten remote Wartungszugang zu den BHKW Anlagen um bei Störungs- bzw. Serviceeinsätzen, sowohl für sich als auch für sein umfangreiches Partnernetzwerk, eine stabile remote Verbindung über unterschiedliche...

24.05.2019: | | | |

Infosecurity Europe: Security-Lösungen für IIoT (Industrie Internet of Things) Sensor Anbindung in die Cloud / Live Übertragung

Der internationale Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter Infotecs nimmt an der Infosecurity Europe, 04.06-06.06.2019 in London, zusammen mit der www.lech-tec.de teil. Dabei präsentieren die beiden Unternehmen ihre Security-Lösung für die verschlüsselte Live-Datenübertragung der von der Drohne aufgezeichneten Videos über das Mobilfunknetz sowie die sichere Anbindung von Industrieanlagen für den abgesicherten predictive /preventive Maintenance Zugang. Heutzutage werden die Drohnen immer häufiger in unterschiedlichen Bereichen wie Landwirtshaft, Industrie und Sicherheits- und Überwachungstechnik eingesetzt, um mögliche Störungen und Schäden rechtzeitig zu entdecken, Pakete zu transportieren oder einen bestimmten Ort zu überwachen. Die Drohnen-Video-Aufklärung bietet für Sicherheitsdienste und Spezialkräfte zahlreiche Vorteile, indem Zeit und Kosten eingespart werden können. Des Weiteren können Einblicke in Areale erzielt...

Infotecs beim VfS-Jubiläumskongress in Potsdam 2019

Die Security-Experten von Infotecs stellen diese Woche ihre IT-Sicherheitslösungen auf dem Jubiläumskongress des Verbands für Sicherheitstechnik (VfS), am 14.-15. Mai 2019 in Potsdam, vor. Dabei präsentiert Infotecs die abgesicherte Zugangslösung zu IIoT (Industrie Internet of Things) Sensoren wie z.B. Türöffnung, Bewegungsmelder bzw. die Videoüberwachung basierend auf der ViPNet Military Grade Verschlüsselungs-Technologie. Die heutige Welt wird in zunehmenden Maße durch die Digitalisierung beeinflusst. Die Zeiten, in denen Unternehmenslösungen mit isolierten Computersystemen und Netzwerken betrieben wurden, sind durch Cloud-Lösungen sowie eine vernetzte Welt von „Dingen“ ersetzt wurden. Zahlreiche Legacy-Systeme und Geräte, welche nie hinsichtlich IT-Sicherheit entwickelt wurden, sind nun online verfügbar, deswegen nehmen die Angriffsvektoren für Cyber-Attacken und Cyber-Bedrohungen ein überdimensionales Ausmaß an. Dies lässt...

Sicherer Datenaustausch über das Mobilfunknetz – Infotecs zeigt Intelligent Connectivity Lösungen beim MWC19

Berlin, 22. Januar 2019 – Infotecs, international agierender Cyber-Security- und Threat-Intelligence Anbieter, stellt seine Disruptive Innovation Security Lösungen beim MWC19 Barcelona vor (Halle 7, Stand 7 B81). Neben der Security Messenger App ViPNet Connect, der Lösung für den Schutz der Kommunikation via Mobilgeräte, steht diesmal die sichere verschlüsselte Anbindung von IIoT- sowie IoT-Geräten über das Mobilfunknetz im Vordergrund. Immer mehr Mitarbeiter und Führungskräfte arbeiten von unterwegs aus und nutzen Mobilgeräte wie Tablets oder Smartphones für die Unternehmenskommunikation. Mobilität und Flexibilität...

ViPNet Technologie in Evaluierungsphase zur Zertifizierung beim BSI

Berlin, 25. Juni 2018 – Die Verschlüsselungstechnologie ViPNet des internationalen Cyber-Security und Threat-Intelligence Anbieters Infotecs befindet sich in der Evaluierungsphase zur Zertifizierung beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Der zur Zertifizierung angemeldete ViPNet Crypto Core ist die Hauptkomponente für die Verschlüsselung der Unternehmenskommunikation und Basis der ViPNet VPN Produktreihe. In der heutigen Welt der vernetzten „Dinge“ in Verbindung mit Cloud-Computing und der Marktdurchdringung durch mobile Endgeräte spielt das Thema IT-Sicherheit eine tragende Rolle. Alle vernetzten...

Draytek lädt zur Hausmesse "DrayTek-Tag 2017"

Markteinführung der neuen Modellserien Vigor2762, Vigor2862, Vigor2926 sowie des neuen Outdoor Access Point VigorAP 920R Waltersdorf , 14. September 2017 - Auf der am 02. November 2017 von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr im Berliner Estrel Hotel stattfindenden "DrayTek-Tag"-Hausmesse werden die neuen Modellserien vorgestellt. Zusätzlich können Interessenten an Workshops zum Thema ACS 2 und zum zentralen AP/VPN/Switch-Management teilnehmen. Weitere Informationen erhältlich auf: http://www.draytek.de/draytek-tag-2017.html Über Draytek: Das 1997 in Taiwan gegründete Unternehmen DrayTek Corp. ist einer der führenden Anbieter von...

11.04.2017: | | |

Counterflix Adware - was steckt dahinter?

Damit man versteht was Counterflix bedeutet, muss man zuerst über das Geoblocking sprechen. Das Geoblocking ist die im Web eingesetzte Technik zur regionalen Sperrung von Internetinhalten durch den Anbieter. Die Technik kommt insbesondere beim Urheberschutz über das Internet verbreiteter digitaler Medien wie Filme und Fernsehen zum Einsatz. Kurz gesagt, wenn man, zum Beispiel, in Deutschland wohnt, kann er nicht auf alle Internet-Dienste aus der USA oder Australien zugreifen. Es gibt es bestimmte Einschränkungen oder Grenzen. Allerdings lassen solche Programme wie Counterflix die künstlichen Grenzen umgehen. Das ist nicht immer legal....

Gesagt bekommen, umgesetzt: Verschlüsselte Verbindungen und versteckte IPs reichen nicht mehr aus

Bukarest, 11. November 2015 - CyberGhost, innovativer Anbieter ausgefeilter Internet-Sicherheitslösungen, erweitert die Möglichkeiten, Online-Privatsphäre im Netz durchzusetzen, um server-basierte Pre-Protection-Technologien im aktuellen CyberGhost VPN 5.5. Verschlüsselte Verbindungen und versteckte IP-Adressen anonymisieren und schützen, sind für einen modernen Privatsphärenschutz aber kaum noch ausreichend. Die Gegenseite schläft nicht und schafft mit treffsichereren Werkzeugen zur Verhaltensanalyse, heimlichem Tracking und überbordender Werbung neue Realitäten und Problemfelder für heutige Internetanwender – ebenso...

Infotecs kündigt Veröffentlichung des ViPNet Clients für iOS 9 an

Infotecs, ein führender internationaler Anbieter für IT-Security-Software und Lösungen, kündigte heute die Veröffentlichung der technischen Version des ViPNet Clients für iOS an. Die Security-App schützt mobile Endgeräte von Apple und ermöglicht einen sicheren Fernzugriff auf Unternehmensdaten. Der ViPNet Client für iOS ist mit iOS 9 kompatibel. Die Veröffentlichung der offiziellen Version ist für Ende des Jahres 2015 geplant. IT-Sicherheit ist heutzutage unerlässlich für Unternehmen. Dies resultiert aus der wachsenden Verbreitung des Arbeitens von unterwegs (Remote) und mit mobilen Endgeräten. Angriffe auf Smartphones,...

SpaceNet auf der it-sa: Flexible und sichere Produktivlösungen für Unternehmen

Münchener Fullservice-Internetprovider SpaceNet auf der it-sa 2015: Halle 12, Stand 12.0-643 München, 24. September 2015. Sicherheit mal fünf auf der it-sa: Verschlüsselung, VPN, Ausfallschutz, Redundanz und Hochverfügbarkeit. SpaceNet adressiert mit Cloudissimo und KombiLine die steigende Nachfrage nach sicheren, hochverfügbaren und gleichzeitig flexibel anpassbaren Produktivlösungen für Unternehmen. Auf der diesjährigen IT-Sicherheitsmesse it-sa präsentiert SpaceNet seine flexible Cloud-Lösung Cloudissimo sowie gemeinsam mit Distributionspartner Allnet KombiLine als schnelle und einfache Möglichkeit zur Bündelung...

Inhalt abgleichen