ornellaia

Weinmythos Ornellaia Empfänger des Premio Internazionale Vinitaly 2019

Das Weingut Ornellaia, das die Faszination und einzigartige Qualität der Weine aus dem toskanischen Küstenort Bolgheri dank seiner exzellenten Weine weltweit bekannt gemacht hat, kann einen weiteren, bedeutenden Preis verbuchen auf seiner ohnehin langen Liste hochkarätiger Auszeichnungen. Auf Italiens wichtigster Weinmesse, der Vinitaly in Verona, wurde Ornellaia der Preis überreicht vor einer beeindruckenden Kulisse von Winzern, Opinion Leaders, Journalisten und Weinhändlern aus aller Welt. Die offizielle Begründung lautete "als herausragender Name des Made in Italy mit einem Sortiment unbestrittener Qualität, für das uns die ganze Welt beneidet". Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg, den Ornellaia seit seiner Gründung auf internationaler Ebene zurückgelegt hat und der das Gut heute solide auf dem Olymp der weltweiten Önologie verankert sieht. Dafür spricht auch, dass der Spitzenwein des Hauses in diesem Jahr auf der Place de Bordeaux...

Weltpremiere: Ristorante Ornellaia in Zürich

Am 9. April 2018 eröffnete das weltweit erste Ristorante Ornellaia – in unmittelbarer Nähe zur Zürcher Bahnhofstrasse, international eine der wohl exklusivsten Adressen. Das Ristorante ist ein Gemeinschaftswerk des toskanischen Spitzenweinguts und der Zürcher Familie Bindella. Ornellaia wurde 1981 im berühmten Weindorf Bolgheri gegründet. Bindella importierte die Kreszenzen der renommierten Tenuta seit der ersten Stunde in die Schweiz – und pflegt als Gastronomieunternehmen und Weinhandlung seit mehreren Generationen die gehobene Italianità. Für die Innenarchitektur wurde die gefeierte Schweizer Architektin Tilla Theus engagiert. Und in der Küche amtet der Italiener Giuseppe D’Errico. Der Küchenvirtuose wirkte zuvor mit «Maestro» Gualtiero Marchesi an der renommierten Kochschule Alma und entwickelte sein aussergewöhnliches Talent während fünf Jahren an der Seite von Michel Troisgros im Dreisternerestaurant Troisgros im französischen...

William Kentridge interpretiert Ornellaia 2015 “Il Carisma”

ORNELLAIA präsentiert zum 10. Mal das Projekt Vendemmia d’Artista und feiert sein dreißigjähriges Jubiläum seit dem ersten Jahrgang (1985). William Kentridge interpretiert Ornellaia 2015 “Il Carisma”. Die Zeichnungen für die Etiketten sind auf den Seiten alter italienischer Kassenbücher entstanden, die auf toskanischen Flohmärkten und Secondhand-Läden entdeckt wurden. Das Projekt hat bisher nahezu 2 Mio. Euro an Kunststiftungen und Museen weltweit gespendet. Der Künstler William Kentridge entwirft Sonderetiketten für eine limitierte und nummerierte Serie großformatiger Flaschen. Sotheby’s veranstaltet eine Auktion mit 9 einmaligen Losen während einer Galaveranstaltung im V&A, Victoria & Albert Museum, in London, an das der Erlös geht. Mailand, den 8. Februar 2018 – Der Ornellaia 2015 „Il Carisma“ (Jahrgang 2015, 30. Jahrgang) bringt diesen Charakterzug perfekt zum Ausdruck. In einer besonders ausgewogenen Erntezeit...

2017 Ornellaia Ernte

Ornellaia erlebte 2017 eine außergewöhnlich frühe Lese. Aufgrund der vorangegangenen sehr langen Trockenperiode, war das Gut gezwungen, zwei Wochen früher als normal mit der Ernte zu beginnen. Dieses Jahr mit hohem Arbeitseinsatz ergab eine mengenmäßig geringere Ernte mit hoher Konzentration. Der Merlot wurde von der letzten Augustwoche bis zur ersten Septemberwoche gelesen. Die Cabernet-Sorten kamen Mitte September in den Genuß einiger Niederschläge und wurden in perfektem Zustand während der letzten Septemberdekade gelesen. Im Keller war es entscheidend, wirklich alle vertrockneten Beeren auszusortieren und nur perfekte...

13.07.2017: | | | |

Ab September erhältlich - Le Serre Nuove dell’Ornellaia 2015

“Le Serre Nuove dell’Ornellaia 2015 repräsentiert perfekt seinen außergewöhnlichen Jahrgang und vereint – was selten der Fall ist – absolut ausgewogen Reife, Substanz und große Gefälligkeit,” so Axel Heinz, Direktor und Winemaker von ORNELLAIA. “Die Farbe ist intensiv und jung, in der Nase zeigt er sich mit einer kräftigen, reifen Frucht, unterlegt von leichten Würz- und Röstnoten. Der Gaumen ist rund und seidig, von großer Textur und Harmonie. Die köstliche Frucht streckt sich bis ins lebhafte, doch unkantige Finale, erfrischt von delikaten balsamischen Noten. Le Serre Nuove stammt überwiegend von den jüngeren...

Ornellaia 2014 - L’Essenza

Bolgheri – Juni 2017 – Der Wunsch, die außergewöhnliche Qualität des Weinguts zu fördern, prägt seit Beginn die Ornellaia-Philosophie. Ornellaia ist eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc sowie Petit Verdot und der authentische Ausdruck eines einzigartigen Terroirs, das im Einklang mit der Natur entwickelt wurde. Axel Heinz, Direktor und Weinmacher von Ornellaia beschreibt den Charakter der Lese 2014 als “Die Essenz” - “Wenn man vor einem schwierigen Jahrgang steht und versuchen möchte, einen großen Wein zu schaffen, geht es einzig und allein darum, die Essenz hervorzuholen. Der Jahrgang 2014...

Ernesto Neto interpretiert den Ornellaia 2014 „Die Essenz”. Inspiriert von Mutter Erde arbeitet der brasilianische Künstler mit

Das Weingut aus Bolgheri präsentiert die neunte Edition der “Vendemmia d’Artista”, die bisher über 1 Mio. Euro an Kunststiftungen und Museen auf der ganzen Welt gestiftet hat. Der Künstler Ernesto Neto ummantelt eine nummerierte Serie großformatiger Ornellaia-Flaschen. Mailand, 9 Februar 2017 – In diesem Jahr hat das Weingut aus Bolgheri den brasilianischen Künstler Ernesto Neto gebeten, die Etiketten für den Ornellaia-Jahrgang 2014 “L’Essenza” im Rahmen des Projekts Vendemmia d’Artista zu gestalten. http://www.ornellaia.com/it/vendemmia-d-artista Das 2009 aus der Taufe gehobene Projekt beauftragt für...

Neues aus dem Skulpturenpark des Kultweinguts Ornellaia

Schöne Herbsttage in der Toskana laden zum Bummeln durch die malerische Landschaft ein. Als genussreiches Ziel bietet sich Bolgheri an der Küste mit seiner grandiosen Zypressenallee an, die vom Meer hinauf zum Ort führt. Hier ist auch das Weingut Ornellaia beheimatet, auf dem einige der absoluten Spitzenweine Italiens wie der gleichnamige Rotwein erzeugt werden und eine kleine Galerie moderner Kunst zu bestaunen ist. Seit einigen Jahren zelebriert das Weingut im Rahmen des Projektes Vendemmia d'Artista den einzigartigen Charakter eines jeden neuen Jahrgangs des Ornellaia, indem es einen international anerkannten zeitgenössischen...

Achte Edition des Projektes Ornellaia Vendemmia d'Artista in Tokyo: Der japanische Künstler Yutaka Sone gestaltete Ornellaia 201

Präsentation in Tokyo im Rahmen des Offiziellen Programms zur 150-Jahr-Feier der diplomatischen Beziehungen zwischen Italien und Japan Der Künstler Yutaka Sone hat spezielle Etiketten entworfen für eine limitierte und nummerierte Serie großformatiger Ornellaia-Flaschen. Unter der Ägide von Sotheby's wurden 9 einzigartige Lose während eines Abends im Hammer Museum von Los Angeles versteigert, der Erlös von 114.000 Euro ging an das Museum. Bis heute wurde im Rahmen des Projektes mehr als eine Million Euro an Kunststiftungen und Museen in aller Welt gespendet. Tokyo, im Juni 2016 – Die Italienische Botschaft in Tokyo,...

Splash im Skulpturenpark von Ornellaia

Immer interessanter wird ein Rundgang im Park, der das Weingut Ornellaia im toskanischen Bolgheri umgibt, denn die Zahl der dort installierten modernen Kunstwerke, geschaffen von bekannten Künstlern aus aller Welt steigt mit jedem Jahr. 2006 hat das Kultweingut Ornellaia sein Kunst und Wein gewidmetes Projekt "Künstlerlese - Vendemmia d'Artista" ins Leben gerufen und beauftragt seitdem jedes Jahr einen weltbekannten zeitgenössischen Künstler aus einem anderen Land damit, den einzigartigen Charakter der betreffenden Lese zu interpretieren, eine limitierte Anzahl von Etiketten für eine Sonderedition großer Flaschen und ein auf...

Inhalt abgleichen