italien

Wildnis genießen am Lago Maggiore

Der faszinierende Nationalpark Val Grande am Lago Maggiore im Piemont empfängt wieder Besucher und feiert dies mit einer einmaligen Veranstaltungsreihe. An allen Samstagen finden Führungen für Kleingruppen statt, um die unterschiedlichsten Ecken und Facetten des größten Wildnisgebiets der Alpen zu erkunden. „50 sfumature di Parco“: kompetent und kundig geben Park-Guides Einblick in die Natur, ein Hochgenuss für alle, die es jetzt nach draußen zieht, noch bis zum 19. September Jeder kennt den Lago Maggiore, aber der Parco Val Grande ist immer noch ein Geheimtipp. Dabei liegt der Nationalpark nur einen Katzensprung vom Lago Maggiore entfernt und erstreckt sich nordöstlich des blauen Sees über 14598 ha in die Alpen hinein. Hier findet der Besucher ein riesiges Wildnisgebiet sondergleichen, das in puncto Natur keine Wünsche offen lässt. So wie ganz Italien sich für Besucher wieder öffnet, tut dies auch der Nationalpark, es gelten die...

Der Lago Maggiore feiert die Erfindung der Isola Bella

Die Isola Bella, das Juwel aus dem Barock mitten im Lago Maggiore, und ihr Gestalter Vitaliano VI. aus dem Hause der Borromäer werden in diesem Jahr mit einer großen Ausstellung auf der schönen Insel gefeiert, die noch bis zum 1. November andauert. In der Burg Rocca di Angera lockt zeitgenössische Kunst erster Güte: noch bis zum 27. September werden hier im Rahmen der Ausstellung „Fantastic Utopias“ Werke von 15 internationalen namhaften Künstlern ausgestellt Italien öffnet sich, und die Besucher zieht es wie immer in das Land, das für Lebensfreude und Gastfreundschaft bekannt ist. Natürlich spielen umfangreiche Regeln zur Hygiene überall eine wichtige Rolle, vom Restaurant über den Supermarkt bis zum Museum, wozu neben den üblichen Regeln zu Masken, Abstand und Desinfektion auch das Messen der Temperatur sowie eine max. Besucheranzahl in den Räumen gehört. Für ein sicheres und unbeschwertes Kulturerlebnis ist also gesorgt,...

Michael Oehme: Italien will 'Alan Kurdi'-Migranten auf ein anderes Schiff bringen

Italien wird Migranten vom überfüllten Rettungsschiff "Alan Kurdi" auf ein anderes Schiff überführen, wo sie wegen Bedenken hinsichtlich des Coronavirus in Quarantäne gehalten werden. Das in Privatbesitz befindliche Schiff ist seit Tagen gestrandet. St.Gallen, 15.04.2020. Die Migranten an Bord des in Privatbesitz befindlichen deutschen Schiffes "Alan Kurdi" werden nach Tagen der Unentschlossenheit, aus dem Boot gerettet, teilte das italienische Verkehrsministerium am Sonntag mit. „Anstatt die Flüchtlinge auf italienischem Boden von Bord gehen zu lassen, werden die Behörden sie auf ein anderes Schiff überführen, wo sie von italienischen Gesundheitsbeamten und Mitarbeitern des Roten Kreuzes überprüft werden. Die Migranten würden dann auf dem anderen Schiff unter Quarantäne gestellt“, erklärt Kommunikationsexperte Michael Oehme. Italien gab nicht an, wie lange die Quarantäne dauern würde. "Alan Kurdi" hat an diesem Montag 150...

Toskana im Herzen – Geheimtipps abseits des Massentourismus

Pisa, Siena und Florenz – drei Städte, die Jahr für Jahr Millionen von Touristen anlocken. Dagegen scheint die Stadt Empoli, die nur 40 Kilometer von Florenz und 60 Kilometer vom Meer entfernt ist, nicht so ein touristischer Anziehungspunkt zu sein. Jedoch bietet sie Besuchern genau die Atmosphäre, wofür die Toskana so bekannt ist. Angesichts des großen Angebots an Attraktionen wie Paläste, Museen, Weine, spektakuläre Aussichten und heimische Köstlichkeiten, finden nur sehr wenige den Weg dorthin. Empoli – eine Stadt mit sehr viel Leben Umgeben von zahlreichen Läden, Cafés und Bars lädt die Fußgängerzone zum...

Ornellaia 2017: „Solare“ (strahlend) – wunderbar mediterran

“2017 kann man nur als extremen Jahrgang beschreiben, in dem Sonne und Hitze eine entscheidende Rolle gespielt haben. Deshalb habe ich beschlossen, den Charakter des Ornellaia 2017 mit “Strahlend“ zu benennen” erklärt Axel Heinz, Direktor des Weinguts in Bolgheri. “Um die starke und markante Persönlichkeit dieses Jahrgangs optimal herauszuarbeiten, war es äußerst wichtig, während des ganzen Prozesses sanfte und präzise Methoden anzuwenden“. Maßvolle Vorsicht bei der Behandlung der Trauben und eine vorgezogene Lese haben einen Wein mit überraschender Harmonie entstehen lassen: „in dem Noten von dunklen Beeren und...

Karneval in der Toskana: die bunte Parade von Viareggio

Die Stadt Viareggio in der Toskana ist der Inbegriff des italienischen Karnevals. Nirgendwo anders wird das Fest so laut, bunt und überwältigend zelebriert, wie hier. Die bekanntesten Persönlichkeiten des Faschings lassen sich in einem Museum bewundern. Dunkle Schmiere rinnt über den Rücken und Themenwagen mit eindeutiger Botschaft Ein riesiger Wal ragt über den Menschenmassen hervor und ist dabei in einem desaströsen Zustand. Eine dunkle Schmiere rinnt über den Rücken und ein Fischernetz hat sich in der Flosse verfangen. Weiterhin baumeln vom Unterkiefer grüne Paddel, weiße Kanister, gelbe Schlappen und rote Fischkisten....

Neues Ferienhausportal geht online

In Kürze geht das neue Ferienhausportal Global Appartements online und läutet eine neue Ära ein. Auf Global Appartements ist es nicht nur möglich, sein Feriendomizil umfassend, übersichtlich und strukturiert darzustellen, sondern es bietet auch viele Vorteile und Features, die seinesgleichen suchen. Global Appartements ist das bisher erste und einzige Ferienhausportal, auf dem Deutschlands Bestes 5- Sterne Ferienhaus und Deutschlands Beste 5 – Sterne Ferienwohnung (beide wurden wiederholt infolge vom DTV mit der Höchstpunktzahl ausgezeichnet) zusammen präsent sind. Vermieter und Vermieterinnen, die eine Ferienwohnung...

Masseto - Neues Führungsteam

Giovanni Geddes da Filicaja, CEO von Masseto, hat heute das neue Führungsteam des Spitzenweinguts Masseto in Bolgheri bekannt gegeben. Seite an Seite mit Gutsdirektor Axel Heinz wird in Zukunft Tim Banks als neuer Sales- und Marketing-Direktor arbeiten. Bis Ende 2019 bekleidete Alex Belson diese Position. Nach zwanzigjähriger, äußerst erfolgreicher Tätigkeit als Sales- und Marketing-Direktorin hat sie sich entschlossen, in den Ruhestand zu gehen. Alex Belson kam 1999 zu Ornellaia und war seit 2015 ausschließlich für das Gut Masseto als Sales- und Marketing-Direktorin auf internationaler Ebene tätig. “Ihr Know-How, ihre Kreativität...

Sizilien: die neue Toskana - zwischen Idylle und Teuernis

Sizilien ist in der Pflicht, etwas mehr Moderne zu zeigen. Engagierte Einheimische sind dazu bestrebt, den Tourismus auf der italienischen Insel zu fördern. Aber wie gelingt dies ohne Verlust des italienischen Charmes. Italienische Gutsbesitzer kennen die Wünsche von Mensch und Tier Der Italiener - wie er im Buche steht - mit freundlichen Augen und erloschenem Zigarrillo marschiert über die Wiesen seiner Hühnerfarm. Er ist genauso gut gelaunt, wie das grasende Federvieh. Jedoch kommt es nicht dazu, dass die Tiere in seinem ständigen Besitz verbleiben. Denn der Italiener weiß nicht nur was für seine Tiere gut ist, sondern...

22.12.2019: | | | | |

Mit der Vinotherapie zu mehr Wohlbefinden

Entdeckt im Weinhotel Südtirol In Deutschland haben sicher noch nicht viele Menschen von der sogenannten „Vinotherapie“ – auch Weintherapie – gehört. Dabei ist sie schon seit Jahrhunderten bekannt. In der Weintraube steckt weitaus mehr Gutes, als man anfangs vermuten mag. Das wusste schon Hippokrates und behandelte Fieber und Magenbeschwerden mit Hilfe der Traube. Im Mittelalter war Traubenkernöl für samtweiche Haut sehr bekannt. Zudem sind die vielen guten Inhaltsstoffe der Traube auch eine echte Anti-Aging-Waffe. Die Vinotherapie ist ein Behandlungskonzept zur äußeren, sowie inneren Anwendung mit dem besten der Weintraube. Einzigartiges...

Inhalt abgleichen