kreditkarte

Phishing-Kampagne lockt Sparkassen-Kunden in die Falle Die Experten der G Data SecurityLabs berichten über eine neue Phishing-Aktion, bei der die Täter versuchen Kreditkarten-Informationen von Sparkassen-Kunden zu stehlen. Die Betrüger locken ihre Opfer dabei auf eine Webseite, die täuschend echt aussieht. Als Lockmittel kommen vermutlich Mails zu Einsatz, in denen Nutzer aufgefordert werden, ihre Kreditkarte über den eingefügten Link zu aktivieren bzw. nach Wartungsarbeiten zu reaktivieren. Auf der manipulierten Webseite, auf die die Nutzer geleitet werden, weist nichts auf eine Fälschung hin, denn der gesamte Inhalt...

Die Marke „American Express“ steht nicht bloß für Kredite, aber auch für verschiedene Kartensysteme. Seit 1850 bietet das Unternehmen von New York aus verschiedene Reisechecks zu vielversprechenden Konditionen. An die 58.300 Beschäftigte bringen die Produkte an weltweit verstreute Klientel. Mit einem Absatz von über 26 Mrd. US- Dollar und einem jährlichen Gewinn von 2 Mrd. US-Dollar ist diese Kreditanstalt sicherlich eine der renommiertesten auf dem amerikanischen Finanzmarkt. Die Amex verkauft auch Investment-Produkte und Versicherungen. Sämtliche Bankgeschäfte können mit der „Amex Card“ durchgeführt werden. Jetzt...

Wieder erreichen uns Hinweise auf Pishingmails in denen versucht wird, an Nutzerdaten von Verbraucher zu gelangen. Jüngst wird dazu der Versandhändler Amazon missbraucht, in dem kriminelle Subjekte Emails versenden, in denen arglosen Konsumenten vorgegaukelt wird, man müsse irgendwelche Daten bestätigen. Im folgenden haben wir die betreffende Mail als Warnung an alle Nutzer veröffentlicht. http://www.konsumer.info/?p=24133 Wer auf den Link “Jetzt Verifizieren” klickt, landet auf einer bekannten Betrugswebseite, “sicherheit-deutschland.eu” die dann fleissig ihre Daten sammelt und missbraucht. Der Server der Betrugswebseite,...

Wie die Internetplattform von computerbetrug.de berichtet, haben Internetkriminelle vermutlich zum groß angelegten Phishing-Angriff auf deutsche Internetnutzer ausgeholt. Dazu wurden dutzende Internetadressen wie z.b. “amazon-kundenumstellung.com” registriert. Besonders gemein: Für die Anmeldung der Domains müssen die Personalien ahnungsloser deutscher Internetnutzer herhalten, deren Daten vermutlich durch Trojaner/ Backdorprogramme oder Pishing ausgespät wurden. Registriert wurden in den letzten Tagen von den Gaunern folgende Internetseiten. amazon-dienstleister-kundenumstellung.com, amazon-guard-kundenumstellung.com,...

Im Urlaub kann es passieren das die ungezwungene und lockere Atmosphäre manch einen Reisenden unvorsichtig werden lässt. Vermeintliche Schnäppchen am Ferienort haben ihre Tücken. Schnell werden entspannte Urlauber übers Ohr gehauen. Mit diesen einfachen aber nützlichen Tipps kann man schon beim Verkaufsgespräch punkten. Bei Verkaufsfahrten oder besser bekannt unter Kaffeefahrten: Ein schöner Teppich, ein günstiger MP3-Player, edler Schmuck. Schnell kauft man in Ferienlaune etwas, das man eigentlich nicht braucht oder das völlig überteuert ist. In der Regel gilt das Recht des Urlaubsorts. Man kann den Vertrag nicht rückgängig...

Geringe laufende Kosten für die bargeldlose Zahlung Viele Autoren auf dem Textportal Pageballs wollen dem Leser für das alltägliche Leben eine Hilfestellung geben. So informiert Autor robrung in einem seiner Pageballs Artikel über eine sehr günstige Kreditkarte mit geringen laufenden Kosten. Der weitere erhebliche Vorteil ist, dass den Karteninhabern ein unverzinstes Zahlungsziel von zwei Monaten gewährt wird. Wer seinen Kreditrahmen innerhalb dieser Zeit tilgt, der zahlt nicht einen Cent für die Überziehung. Zum Service von Barclaycard gehört auch, dass unterschiedliche Kartenmodelle geboten werden. Eine Rückerstattung fürs...

Ratingen, Juli 2012. Datenschutz hat bei easycash, einem Unternehmen der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 - ING), höchsten Stellenwert. Dies bestätigen der TÜV Rheinland mit dem Siegel "Geprüfter Datenschutz" und das Konformitätszertifikat nach Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS). Als unabhängige Testorganisationen haben der TÜV Rheinland und das PCI-Auditing-Unternehmen Trustwave die Datenverarbeitungsprozesse von easycash und dessen Schwesterunternehmen easycash Loyalty Solutions hinsichtlich ihrer Sicherheit überprüft. "Datenschutz soll bei easycash kein Buch mit sieben Siegeln sein. Vertrauen...

Ratingen, Juni 2012. Die Praktiker AG hat die Zusammenarbeit mit der easycash GmbH, einem Unternehmen der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 - ING), ausgeweitet: Seit Januar 2012 legt der Baumarktkonzern nun auch das Debit- und Kreditkartenacquiring für seine deutschen Vertriebslinien Praktiker und Max Bahr in die Hände des Ratinger Zahlungsinstitutes. Damit wickeln die Märkte neben girocard-Zahlungen auch die Debitkarten V PAY und Maestro flächendeckend über easycash ab. In Schwerpunktmärkten, etwa in Grenznähe oder Ballungsräumen, wird dies durch die Akzeptanz von Visa- und MasterCard-Kreditkarten ergänzt. "Die nun...

In vielen Bereichen des Lebens ist eine Kreditkarte von großem Vorteil. Manchmal ist sie sogar unerlässlich. So wird für Buchungen bei der Bahn oder Hotelreservierungen eine Kreditkarte verlangt. Auch der Internethandel und die Mietwagenbuchung laufen fast immer über diese praktische Plastikkarte ab. Personen, die über kein geregeltes Einkommen verfügen oder bei den Bonitätsprüfungen der deutschen Finanzinstitute durchfallen, gestaltet sich der Erhalt einer Kreditkarte jedoch als sehr schwierig. Ferner werden Interessenten mit negativen Einträgen bei der Schufa meist von dem Gebrauch einer Kreditkarte ausgeschlossen. Für diesen...

Ratingen, Juni 2012. Einen Einblick in die Ermittlungsarbeit des Bundeskriminalamts bot der 16. easycash SEPA Round Table, der am 23. April 2012 in Bonn Station machte. Auf Einladung der easycash, einem Unternehmen der Ingenico Gruppe (Euronext: FR0000125346 - ING), erörterte Detlef Krumm, Leiter des Bereichs Zahlungskartendelikte des Bundeskriminalamts, neueste Ergebnisse im Kampf gegen die Manipulation von Kartenterminals. Das Event ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Agenda zahlreicher Zahlungsverkehrsexperten aus Handel und Finanzwelt. Seit 2006 lädt easycash in regelmäßigen Abständen zu den SEPA Round Tables...

Inhalt abgleichen