DAK-Gesundheit

Diabetesrisiko in Karlsruhe - DAK-Gesundheit schaltet Hotline

Diabetesrisiko in Karlsruhe: DAK-Gesundheit schaltet Hotline Ärzte beraten am 15. November über den Umgang mit Diabetes und die Verminderung von Erkrankungsrisiken Karlsruhe, 15.November 2018. Die DAK-Gesundheit schlägt in ihrem aktuellen Versorgungsreport zur Früherkennung und Prävention von Diabetes ein neues Versorgungskonzept vor. Der Hintergrund: Sechs Millionen Menschen in Deutschland haben bereits Diabetes mellitus Typ 2, etwa zwei Millionen weitere wissen noch nichts von ihrer Diabetes-Erkrankung. Grund genug für die DAK-Gesundheit in Karlsruhe, eine spezielle Telefon-Hotline anzubieten. Was sind erste Anzeichen einer Prädiabetes? Welche Gegenmaßnahmen lassen sich bei einem Verdacht ergreifen? Und was tun, wenn bereits ein Diabetes diagnostiziert wurde? Am 15. November geben DAK-Ärzte individuelle Hinweise und Tipps. Das spezielle Serviceangebot ist von 8 bis 20 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1111 841 erreichbar....

DAK-Gesundheit - Arzt-Hotline zum Schulstart in Karlsruhe

Arzt-Hotline zum Schulstart in Karlsruhe Experten der DAK-Gesundheit beraten rund um einen gesunden Start ins neue Schuljahr Karlsruhe, 10.08.2018. Nach den großen Ferien starten alle Schüler in Baden-Württemberg in ein neues Schuljahr. Damit das erfolgreich und vor allem gesund verläuft, schaltet die DAK-Gesundheit Karlsruhe am 16. August eine Expertenhotline für Eltern schulpflichtiger Kinder. Dieses spezielle Serviceangebot unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1111 841 können Kunden aller Krankenkassen nutzen. Wie sieht der ideale Pausensnack aus? Wie erkenne ich, dass mein Kind überfordert ist, und wie sollten die Schulsachen gepackt sein, damit keine Rückenprobleme auftreten? Diese und viele anderen Fragen rund um einen gesunden Schulalltag beantworten die Ärzte an der Beratungshotline der DAK-Gesundheit. Viele Schüler verzichten aufs Frühstück Grundsätzlich sollten Kinder und Jugendliche während des Schultages...

DAK-Gesundheit unterstützt Pompe Deutschland e.V. in Weingarten mit 4.400 €

Pompe Deutschland e.V. in Weingarten erhält 4.400 Euro DAK-Gesundheit unterstützt Workshop zu Atmung, Beatmung und Hustenmanagement. Karlsruhe, 29.06.2018. Geldspritze für einen guten Zweck: Die DAK-Gesundheit in Karlsruhe unterstützt die Arbeit der Selbsthilfeorganisation Pompe Deutschland e.V. mit 4.400 Euro. Mit der Förderung der Krankenkasse wollen die Betroffenen und ihre Angehörigen einen Workshop für Betroffene zum Thema Atmung, Beatmung und Hustenmanagement finanzieren. Morbus Pompe (Glykogenose Typ 2) ist eine erblich bedingte seltene Erkrankung mit Auswirkungen auf die Skelett- und Atemmuskulatur. Unbehandelt bewirkt sie eine fortschreitende Verschlechterung der Lebensqualität und führt zu Rollstuhl- und Beatmungspflichtigkeit der Betroffenen. Weitere Infos zur Erkrankung unter (www.mpompe.de) Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung und bedanken uns herzlich bei der DAK-Gesundheit“, sagt Friedhelm Borniger, Schatzmeister...

DAK-Gesundheit - Förderpreis für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesunde Psyche im Job – Ideen aus Karlsruhe gesucht DAK-Gesundheit ruft Firmen zur Teilnahme am Förderpreis Betriebliches Gesundheitsmanagement 2018 auf Karlsruhe, 15.06.2018. Firmen in Karlsruhe können mit innovativen Ideen und Projekten zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) an einem Wettbewerb teilnehmen: Die DAK-Gesundheit und die Kommunikationsberatung MCC schreiben zum vierten Mal den Deutschen BGM-Förderpreis aus. Diesjähriger Schwerpunkt ist die Frage, wie Unternehmen in der „Arbeitswelt 4.0“ die psychische Gesundheit ihrer Beschäftigten fördern. Die Gewinner erhalten Sachleistungen im Gesamtwert von 60.000...

Hotline der DAK-Karlsruhe "Gesund in den Urlaub"

Hotline der DAK-Karlsruhe: Gesund in den Urlaub starten Ärzte informieren am 20. Juni über Reisevorbereitung und Hilfe bei Krankheit am Urlaubsort Karlsruhe, 13. Juni 2018. Die DAK-Gesundheit in Karlsruhe schaltet am 20. Juni eine Hotline zum Thema „Gesund in den Urlaub“. Per Telefon geben Ärzte nützliche Informationen für die Reisevorbereitung, Impfungen und was bei Krankheit im Urlaub zu beachten ist. Im vergangenen Jahr erkrankten fünf Prozent der Urlauber. Fast jeder Zweite von ihnen (45 Prozent) litt an einer Erkältung. Etwa jeder Sechste hatte einen Unfall, jeder Zehnte einen Sonnenbrand. Sechs Prozent haben sich...

Freiburg hat Rücken: DAK-Gesundheit schaltet Hotline am 12. April 2018

75 Prozent der Arbeitnehmer haben Rückenschmerzen. Jeder Siebte leidet sogar chronisch. Und immer mehr Menschen gehen deshalb ins Krankenhaus. Das zeigt der aktuelle Gesundheitsreport „Rätsel Rücken“. Grund genug für die DAK-Gesundheit in Freiburg, eine spezielle Telefon-Hotline anzubieten. Was hilft effektiv gegen Rückenschmerzen? Was kann man bei akuten Schmerzen tun? Und welche Rolle spielt Stress bei Rückenleiden? Am 12. April geben DAK-Ärzte individuelle Hinweise und Tipps. Das spezielle Serviceangebot ist von 8 bis 20 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1111 841 erreichbar. Kunden aller Krankenkassen können sich...

DAK-Gesundheit in Freiburg bietet kostenloses Coaching Rücken@Fit an

Es ist ein Kreuz mit dem Kreuz: Laut DAK-Gesundheitsreport leidet jeder Vierte in Deutschland aktuell an Rückenschmerzen. Sie sind der zweithäufigste Grund für Krankschreibungen. Deshalb bietet die Krankenkasse ihren Versicherten in Freiburg ab sofort ein neues digitales Hilfsangebot für Rückenprobleme an. Mit dem Online-Programm Rücken@Fit gibt es eine Möglichkeit, Rückenleiden vorzubeugen und bei ersten Beschwerden auch unter Anleitung selbst aktiv zu werden. Der Rücken-Coach basiert auf künstlicher Intelligenz und tritt in einen direkten Dialog zum Benutzer, der diesen auf Smartphone oder Tablett immer bei sich tragen kann. „Dieses...

DAK-Gesundheit Dance-Contest 2018 startet erstmals in Südbaden - Prominente Jury kürt die Sieger

2018 wird das Jahr der tanzbegeisterten Kids in der Region Freiburg/Emmendingen: Jetzt startet die Anmeldung zum diesjährigen Dance-Contest. In der Region sucht die DAK-Gesundheit erstmals Tanzgruppen für diesen Wettbewerb. Sie können sich bis 15. April 2018 mit einem selbstgedrehten Video bewerben. Unter dem Motto „Beweg dein Leben“ ermitteln Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren mit ihren coolen Moves das beste Team. Nach der Vorauswahl durch eine fachkundige Jury und ein Online-Voting werden sie am 30. Juni vor großem Publikum beim Finale am Stuttgarter Schlossplatz (Kinder- und Jugendfestival) tanzen. Die prominente Jury um...

DAK-Hotline in Freiburg: Fasten leicht gemacht - Experten informieren am 22. Februar über die richtige Strategie beim Verzicht

Die DAK-Gesundheit in Freiburg bietet am 22. Februar eine Hotline zum Thema Fasten an. Per Telefon beraten Ärzte und geben Tipps, wie in den kommenden Wochen gesund gefastet werden kann. Eine aktuelle Umfrage der DAK-Gesundheit zeigt: Mehr als jeder Zweite will in den kommenden Wochen gezielt bestimmte Genussmittel oder Konsumgüter meiden. Die Hotline unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1111 841 können Kunden aller Krankenkassen nutzen. Die Meisten wollen auf Süßigkeiten verzichten, gefolgt von Alkohol, Fleisch und Zigaretten. Jeder Vierte möchte weniger online sein. „Damit der Verzicht erfolgreich umgesetzt werden kann,...

DAK-Gesundheit sucht zum neunten Mal die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch - Kampagne „bunt statt blau“ startet im

Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2018 zur Alkoholprävention im Breisgau. Im neunten Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Hintergrund: 2016 kamen bundesweit 22.309 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus, 1,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit ist die Zahl der betroffenen Kinder und Jugendlichen erstmals seit 2012 wieder gestiegen. Experten fordern verstärkte Aufklärung über die Risiken des Rauschtrinkens. Alle Schulen in der Region Freiburg/Emmendingen sind eingeladen, das Thema...

Inhalt abgleichen