fördermittelberatung

Fördermittel für den IT-Mittelstand: förderbar verhilft aikux zu ZIM-Förderung

Systemhaus erhält Fördermittel des BMWi für Entwicklung einer innovativen Lösung für das Dokumentenmanagement Berlin, 23. März 2016. Dank der Unterstützung durch förderbar, die Fördermittelberatung für die IT- und digitale Wirtschaft in Deutschland, erhält die Berliner aikux.com GmbH Fördermittel in Form von Zuschüssen aus dem Förderprogramm „Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand“ (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). aikux ist ein mittelständisches System- und Beratungshaus, das vor allem Dienstleistungen und Produkte im Bereich der IT-Governance anbietet. Die Fördermittel werden für die Entwicklung einer Lösung eingesetzt, die mittels mathematischer Algorithmen das Dokumentenmanagement deutlich vereinfachen soll. Das geförderte Entwicklungsprojekt dreht sich um eine Lösung für ein stark wachsendes Problem im Alltag von Unternehmen: Die Anzahl der Dateien, die auf verschiedenen Speichermedien...

ascribe erhält dank förderbar sechsstellige Summe aus dem Pro FIT-Programm der Investitionsbank Berlin

Fördermittel für die Umsetzung einer „Ownership Layer“ im Internet Berlin, 20. Januar 2016. förderbar, die Fördermittelberatung für die IT- und digitale Wirtschaft in Deutschland, unterstützte erfolgreich das Technologie-Start-up ascribe bei der Gewinnung von Fördermitteln: Aus dem Pro FIT-Programm der Investitionsbank Berlin (IBB) erhält ascribe eine hohe sechsstellige Fördersumme. ascribe bietet einen fundamental neuen Weg, digitales Eigentum zu kennzeichnen, sicher zu teilen und die digitale Verbreitung zu verfolgen. Die ascribe GmbH wurde im August 2014 von Trent McConaghy, Bruce Pon und Masha McConaghy gegründet und beschäftigt derzeit 17 Mitarbeiter. Mit ihrer im Frühjahr 2015 gelaunchten Plattform bietet ascribe erstmalig die Möglichkeit, digitales Eigentum wie Fotos, 3D-Modelle und -Designs sowie digitale Kunst in der ascribe „Ownership Registry“ – in einem „Eigentumsregister“ – zu registrieren und damit...

Die Zeiten für eine Existenzgründung werden besser

Existenzgründungen spielen nach wie vor eine sehr wichtige Rolle für den Wachstumskurs einer Volkswirtschaft. Aus diesem Grund fördert der Staat Deutschland seine Gründer und jungen Unternehmer in den Bereichen der Existenzgründung und der Unternehmensfinanzierung da sie zumeist auf innovative Technologien setzen, Personalverantwortung übernehmen, Arbeitsplätze schaffen und dem Markt neue oder verbesserte Produkte zur Verfügung stellen. Sie fördern damit den Fortschritt und erhöhen das Gemeinwohl der Bevölkerung. Mit der Unterstützung und Förderung von Existenzgründern wird die Wirtschaftskraft des Staates oder eines Wirtschaftsgebietes gestärkt. Förderprogramme für Existenzgründung unterstützen bei der Umsetzung von Businessplänen und in der Anfangsphase unternehmerischer Tätigkeit. Der Staat hat zahlreiche Förderprogramme ins Leben gerufen um die ersten Schritte junger Unternehmer und Gründungsinteressierter zu vereinfachen....

BZfSF Beratungszentrum für Subventionen und Fördermittel

Jede Investition muss finanziert werden. Ganz gleich, ob es sich um eine Unternehmensgründung oder den Ausbau eines bestehenden Unternehmens handelt. Das Thema "Finanzierung" gehört daher für jeden Gründer und jeden Unternehmer zweifellos zu den "Topthemen". Berater und erfolgreiche Unternehmer wissen, dass Finanzierungsfehler die häufigste Ursache für den Weg in die Krise sind. Zu Beginn: Analyse und Beratung Aufgrund ihrer großen Bedeutung für das Unternehmen verdient die Finanzierung von Investitionen eine besonders gründliche Vorbereitung. Dabei sollten Sie folgende Fragen klären: Wie viel Geld benötige ich für...

Fördermittelbeantragung

Wer noch nie als Unternehmer einen Fördermittelantrag gestellt hat, stellt sich in der Regel vor, einen Bogen auszufüllen, ihn in einen Umschlag zu stecken und abzuschicken – fertig. Soweit die Theorie meint Heinrich Cruysen vom BZfSF. Wie weit solche Vorstellungen von der Realität entfernt sind, zeigt sich spätestens, wenn die Unterlagen auf dem Tisch liegen – und man bemerkt, dass man eigentlich keine Ahnung hat, was man damit anfangen soll. Das BZfSF hat festgestellt, das die Fragen zu den Angaben allgemein und unverständlich verfasst sind , zahlreiche eigenhändige Anlagen, Dokumente und Berechnungen sind gefordert. Aber...

Zukunftsmusik für die industrielle Produktion

Welche realen Förderchancen hinter den neuen Begriffen „Industrie 4.0“ und „Cyber-Physische Produktionssysteme“ stecken. Der Begriff „Industrie 4.0“ – auch bezeichnet als 4. industrielle Revolution – beschreibt einen Paradigmenwechsel von der zentralen Steuerung industrieller Prozesse hin zu einer internetbasierten, hochflexiblen Produktion individualisierter, mit digitalen Funktionen verknüpfter Produkte und Dienste. Diese Vernetzung virtueller und physischer (d. h. maschineller) Welt wird als „Cyber-Physisches System“ benannt. Während die deutsche Industrie sich auf dem teilweise noch recht beschwerlichen...

Gleich mehrfach sparen - Neue Förderung für hocheffiziente Querschnittstechnologien

Die Bundesregierung fördert Investitionen in hocheffiziente Querschnittstechnologien mit bis zu 30 % - Anträge können ab sofort gestellt werden. Querschnittstechnologien bieten enorme Möglichkeiten, Energie einzusparen. Sie können in allen Branchen von Industrie und Gewerbe zum Einsatz kommen und haben je nach Unternehmen und Produktausrichtung einen Anteil zwischen 10 % und 50 % am Gesamtenergieverbrauch der Betriebe. Leider sind die Amortisationszeiten vieler Technologien aufgrund der erhöhten Kosten oftmals inakzeptabel lang. Hier kann eine neue Förderung helfen, diese für viele Betriebe attraktiv zu machen. Zu den erwähnten...

eff² dr. klaus moll koordiniert erneut Akquisition europäischer Fördermittel

eff² dr. klaus moll ist bereits seit über 2 Jahren am Markt und unterstützt vorwiegend mittelständische Unternehmen im Bereich der Produktentwicklung und angrenzenden Bereichen. Eines der wesentlichen Geschäftsfelder ist dabei die Gewinnung von Fördermitteln für Entwicklungsprojekte. „Die wenigsten Unternehmen wissen, dass auch sie Fördermittel in Anspruch nehmen können – und selbst wenn sie das erahnen, fehlt meist die Kapazität dazu, sich mit den Möglichkeiten in ausreichender Tiefe auseinander zu setzen. Als nächstes ist dann oft der mit einer Antragstellung verbundene administrative Aufwand eine abschreckende Hürde,...

„Förderung mit Vision“ - Veranstaltung d. internationalen Fördermittelberatung PNO zum erfolgreichen Start der NL Nürnberg

„Förderung mit Vision: Anders und Erfolgreich“ – unter diesem Motto steht die erste Abendveranstaltung über den strategischen Nutzen von Fördermitteln zur Umsetzung unternehmerischer Ziele am 25.10.2012 in den Räumen der PNO-Niederlassung Nürnberg in der Lina-Ammon-Str. 19b in 90471 Nürnberg. Zum 1. August 2012 hat die seit über 30 Jahren europaweit erfolgreich tätige PNO-Gruppe in Nürnberg ihre dritte Niederlassung in Deutschland eröffnet. Nach Düsseldorf und Leipzig wird die PNO Consultants GmbH auch mit der Niederlassung im Herzen der Metropolregion ihre Dienstleistungen rund um das Thema Fördermittel und eine...

EU-Förderprogramm „Eco-Innovation“ schließt die Brücke zwischen Forschung und Markt

Neuer Aufruf zur Einreichung von Förderanträgen für innovative Vorhaben mit positiven Umwelteffekten, deren Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten bereits abgeschlossen sind und nun deren Pilotierung und Markteinführung im Vordergrund stehen. Eco-Innovation ein erfolgreiches Förderprogramm mit dem die EU jährlich rund 40 Mio. € an Förderung für die beschleunigte Markteinführung von „grünen Innovationen“ bereitstellt. Zu den grünen Innovationen zählen Produkte, Dienstleistungen, Verfahren und Produktionsprozesse, die einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt beispielsweise durch die Reduktion von CO2-Emissionen,...

Inhalt abgleichen