Unternehmensgründung

D+P Büropartner berät Unternehmer zu ihrem Bürobedarf

Besonders bei einer Gründung eines Unternehmens tauchen zahlreiche Fragen auf, auch im Zusammenhang mit dem Bürobedarf. Das Unternehmen D+P Büropartner mit Sitz in Bonn ermittelt diesen konkret, liefert die bestellten Waren zeitnah aus und räumt sie im Großraum Köln/Bonn auf Wunsch sogar bis ins entsprechende Regal bzw. an den entsprechenden Platz. Computermonitore, Toner für den Drucker und Aktenvernichter - wer ein Unternehmen gründet, muss sich genau überlegen, welche Produkte benötigt werden und wie viele von diesen angeschafft werden müssen. "Für jemanden, der mit der Ermittlung des Bedarfs keinerlei Erfahrung hat, kann das eine schwierige Aufgabe darstellen", weiß Christian Eckhardt, Geschäftsführer der D+P Büropartner GmbH. Er und seine Mitarbeiter haben sich daher darauf spezialisiert, Unternehmer bei dieser Aufgabe zu unterstützen. Dabei bieten sie einen Full Service an, der angefangen von der Büroausstattung über die...

Wissen: Start-up & Pitch - Eine Analyse der "Szene" der Investoren

Dirk Nessenius liefert mit "Wissen: Start-up & Pitch" einen praktischen Leitfaden zu den vielen typischen Themen des Pitches. Dieses Buch ist ein Wegweiser zu den Themen Pitch und der Suche nach Partnern und Investoren. Es beschreibt die Erfolgsfaktoren beim Pitchen, beim Verhandeln und für das Team. Die Erfahrung zeigt laut dem Autor: wie man es auch macht, es ist falsch! Es gibt mittlerweile unendlich viele neue Ratschläge, die interessierte Parteien in ein Hamsterrad der Pitch-Aktualisierungen treiben. Dieses neue Buch will anders sein. Es ist nicht nur ein praktischer Leitfaden zu den vielen typischen Themen des Pitches und drum herum, sondern es hilft die Stolpersteine zu verstehen und einzuordnen. Es basiert auf den umfangreichen praktischen Erfahrungen aus dem realen Dschungel von unterschiedlichsten Anforderungen an die Start-ups bzw. Projekte, während diese nach Wegen suchen, ihre Idee groß zu machen. Das informative Buch "Wissen:...

Fintech und Crypto Firmen verlagern sich nach Kasachstan und kehren Europa weiterhin den Rücken

Eine Vielzahl von Firmen im Fintech und Cryptobereich verlagerten auch in 2020 ihren Firmensitz aus Europa oder gründeten sich komplett neu - in Kasachstan. "Besonders in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg war eine Abwanderung zu betrachten, nicht zuletzt begründet durch unattraktive unternehmerische Rahmenbedingungen, auch Überregulierung, ein Rückzug von lokalen Banken und deren Willen, Crypto und Fintech Innovatoren noch zu unterstützen bzw. zu prozessen. Auch aufsichtsrechtliche Bedenken führten zu den Entscheidungen das Geschäft outzusourcen oder zur Gänze nach Vorderasien zu verlagern", so Degenius Subald, Licensing Manager von IFLS Corporate Services Ltd (www.banking-licenses.com), die seit 01/2021 eine marktbeherrschende Allianz mit dem Firmen-und Lizenzenprimus Pameroy Management Ltd innerhat. Pameroy Management Ltd, Spezialist für die Lizenzierung von Forex, Crypto, Neobanken oder Fintech Firmen onshore und...

GROW - Die 5-Phasen-Transformation vom Jobbesitzer zum erfolgreichen Unternehmer

Der Vertriebs- und Marketingexperte Roman Kmenta erklärt in seinem neuen Erfolgsbuch "GROW" die Transformation vom selbstständigen Dienstleister zum erfolgreichen Unternehmer. Ist Selbstständigkeit immer die wahre Erfüllung eines Traums? Häufig findet man sich, wie schon als Angestellter, in einem Hamsterrad wieder. Nur, dass man es sich selbst geschaffen hat. Viele Selbstständige arbeiten zu viel für zu wenig Geld. Dies kann im schlimmsten Fall in einem Burnout enden. Und an genau dieser Stelle setzt das neue Buch von Roman Kmenta an. Der Autor verrät seinen Lesern, wie man zu einem erfolgreichen Unternehmer wird. Um sein...

Nürnberg: Der ideale Start für Gründer

Für viele Start-ups bedeutet die erste Messeteilnahme ein Sprungbrett in den Markt. Jungen innovativen Unternehmen bietet die NürnbergMesse deutschlandweit das größte Angebot. Bereits über 1.200 Start-ups haben an den Fachmessen in Nürnberg teilgenommen. Für viele begann dort eine Erfolgsgeschichte. „Es gab neue wichtige Kontakte, mit denen wir auch heute noch zusammenarbeiten“, beschreibt Gründer Ludwig Gerlinger rückblickend die erste Messeteilnahme mit seinem Unternehmen BABO Beverages. Das Jungunternehmen, das mit seinem blauen Bier bei der TV?Show „Höhle der Löwen“ Bekanntheit erlangte, startete nach den Teilnahmen...

Startup mimi & fritz gründet mithilfe von Crowdfunding

• Startup mimi & fritz bringt Bastel-Sets & DIY-Kits direkt nach Hause • Startfinanzierung über Crowdfunding-Kampagne bei startnext.de • Nachhaltiges Wirtschaften steht für die drei Gründerinnen im Fokus Much, März 2019: Der im Dezember 2018 gegründete Hersteller und Onlinehändler von Bastel-Kits mimi & fritz startete am 27. März 2019 eine 42-tägige Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform startnext.de, um die ersten Produkte auf den Markt zu bringen. Mit ihren selbstentwickelten DIY-Kits für Home-Deko liefern die drei Gründerinnen Bastel-Fans alles, was zur Umsetzung eines Projekts notwendig ist. Von der Idee, über...

Unternehmensgründung: Bankfinanzierung ist die primäre Finanzierungsform

Oft besteht zu Beginn der Selbständigkeit ein Kapitalbedarf von rund 100.000 Euro und mehr. Doch welche der vielen Finanzierungsmöglichkeiten ist die passende Variante für das eigene Projekt? Wer sein Geschäft auf Dauer selbst führen will entscheidet sich häufig für eine Bankfinanzierung. Die klassische Finanzierung durch eine Bank hat einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Modellen: Der Gründer muss keine Anteile an seinem kleinen Unternehmen verkaufen. Die große Schwäche anderer Finanzierungsmodelle Neben dem klassischen Bankkredit gibt es Finanzierungen über Beteiligungskapital, über Genussrechte und Mezzanine...

Gründungsprojekt 5 Euro StartUp an der htw saar und Universität des Saarlandes gestartet.

Erstmals können Studierenden der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes und die Universität des Saarlandes gemeinsam am Gründungsprojekt 5 Euro StartUp teilnehmen. Am 16. Oktober 2017 war es so weit: Zum ersten Mal können Studierende der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes und der Universität des Saarlandes in Saarbrücken gemeinsam am Gründungsprojekt 5 Euro StartUp teilnehmen. Ausgestattet mit einem symbolischen Startkapital von 5 Euro müssen die Studierende eine Unternehmensidee realisieren. Dabei steht nicht die Gewinnerzielung im Mittelpunkt. Vielmehr geht es darum, dass die Studierenden...

Durch Innovation zum Erfolg: Institut für Bestandsoptimierung gegründet

Mit seinem Institut für Bestandsoptimierung bietet Christian Kämmerer Firmen innovative Lösungsansätze, um die Fertigwarenbestände dauerhaft zu optimieren und Kosten für gebundenes Kapital zu senken Kürnach. Nach mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in der Industrie und Unternehmensberatung wagt Christian Kämmerer den Schritt in die Selbstständigkeit. Mit seinem am 27. Dezember gegründeten Institut für Bestandsoptimierung möchte der 47-Jährige Unternehmen dabei unterstützen, Ihre Fertigwarenbestände zu reduzieren und Kosten einzusparen. Um langfristig konkurrenzfähig zu bleiben, muss jedes Unternehmen wirtschaftlich...

KfW Award GründerChampions 2016 für Mecklenburg-Vorpommern an advocado

Greifswald, 04.10.2016: advocado ist Landessieger Mecklenburg-Vorpommern im bundesweiten Unternehmenswettbewerb KfW Award GründerChampions 2016. Der Preis ist eine Qualitätsauszeichnung, durch die Unternehmerinnen und Unternehmer für ihr Engagement und ihre innovativen Ideen öffentliche Anerkennung erfahren. Die feierliche Prämierung findet am 6. Oktober im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) in Berlin statt. Eine Auszeichnung für erfolgreiche Gründer Seit 1998 zeichnet die KfW Bankengruppe jedes Jahr deutsche Unternehmen in den ersten fünf Jahren ihrer...

Inhalt abgleichen