Sanieren

Tatortsanierung – schwierige Situationen meistern

Todesfälle machen traurig. Todesfälle machen betroffen und Todesfälle erfordern zum Teil aufwendige Reinigungsarbeiten. Ab und an rufen Hinterbliebene oder Eigentümer bei Sanierungsunternehmen an, weil Sie nicht wissen, wie man Räumlichkeiten wiederherstellt, in denen ein Toter über einen längeren Zeitraum gelegen hat, oder wie man einen Tatort nach einem Mord oder Selbstmord reinigt. Gerade bei diesen Anfragen ist sehr viel Fingerspitzengefühl gefragt, um in dieser schwierigen Situation die teilweise traumatisierten Betroffenen zu unterstützen. Anders als in Amerika sind in der Bundesrepublik die Hinterbliebenen oder Eigentümer für die Reinigung verantwortlich. Doch wer ist dazu in der Lage, emotional und fachlich ist dies kaum vorstellbar. Mit einem Staubsauger und ein bisschen Putzen ist die Sache längst nicht erledigt. Die Eier von Maden und Würmern erreicht man so sicher nicht. Selbst Fachkräfte, für die der Tatort zum Arbeitsplatz...

Innovativ Dachdecken - Dachdeckerfachbetrieb Gebrüder Slawick auf der HAUS 2017

Auch in diesem Jahr präsentiert sich der Dachdeckerfachbetrieb Gebrüder Slawick auf der größten regionalen Baumesse Deutschlands, der HAUS in Dresden. (Radebeul, 28. Februar 2017) Rechtzeitig vor Beginn der Bausaison präsentiert sich das Familienunternehmen Dachdeckerfachbetrieb Gebrüder Slawick GbR auf der Messe HAUS in Dresden. Vom 2. bis 5. März findet die größte regionale Baumesse Deutschlands statt - 600 Aussteller geben einen Gesamtüberblick über das aktuelle Angebot in allen Bereichen des Planens, Bauens und Sanierens. Auch die Firma aus Radebeul nutzt die Gelegenheit, sich und ihre innovativen Produkte auf der Messe vorzustellen. "Die Messe ist und bleibt ein Besuchermagnet, sodass wir auch dieses Jahr wieder am Gemeinschaftsstand von THERMOFLOC-Zellulosedämmsysteme (Peter Steppele Gesellschaft m.b.H.) sowie Steko-Holz-Bausysteme AG in Halle 1 E - 1 vertreten sein werden", so René Slawick, einer der Geschäftsführer des inhabergeführten...

07.11.2016: | | | |

Expertenkreis - Energieeffizientes Bauen und Sanieren: Vorstellung von Produktinnovationen

Neuheiten zu Dämmung, Heizung, Lüftung, Geothermie und Photovoltaik Kostenfreier Expertenkreis der ZEBAU GmbH zu Produktinnovationen aus Industrie und Forschung Hamburg, 19. Oktober 2016 – Erfolgreich energieeffizient zu bauen und sanieren hängt unter anderem von geeigneten Bauprodukten ab. Industrie und Forschung sind stets dabei, die Beschaffenheit und Einsatzmöglichkeiten von Baustoffen und Technologien zu erweitern. Für Planer, Architekten und Ingenieure gehört es zum Berufsbild, immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung zu sein. Aus diesem Grund lädt die ZEBAU GmbH am 7. Dezember 2016 um 18.00 Uhr zum kostenlosen Expertenkreis in das Rudolf Steiner Haus, Mittelweg 11 in Hamburg ein. Peter-M. Friemert, Geschäftsführer der ZEBAU GmbH: „Die Produktvielfalt und die Anwendungsmöglichkeiten von Baumaterialien und Gebäudetechnik verändern sich in rasantem Tempo. Alle Akteure am Bau sind aufgefordert, sich ständig weiterzubilden,...

07.11.2016: | | |

Forum Starkregen - Ereignisse im urbanen Raum

Hamburg, 14. Oktober 2016 – Die Extremwetterereignisse dieses Jahres haben bereits ungeahnte volkswirtschaftliche Schäden verursacht. Die Frage nach den Ursachen schafft Handlungsdruck für alle Verantwortlichen aus Politik, kommunaler Verwaltung und auch bei Planern. Sind unsere Städte für die Wetterereignisse der Zukunft noch ausgelegt? Ein normaler Abwasserkanal kann Starkregenmassen, wie sie beispielhaft in diesem Jahr in Süddeutschland herabkamen, nicht bewältigen. Um gut auf diese Wassermassen vorbereitet zu sein und nicht erst im Moment des Geschehens zu reagieren – wie es üblicherweise der Fall ist - richtet die...

07.11.2016: | | | |

ZUKUNFTSSICHER BAUEN! - Hamburger Fachforum 2016

Hamburg, 04. Oktober 2016 – Wie muss ein Gebäude heute geplant oder modernisiert werden, damit es in 30 Jahren den dann aktuellen Anforderungen noch gerecht wird? Der gebäudeindividuelle Sanierungsfahrplan des Bundes soll die Modernisierung für Wohngebäude in Deutschland vorantreiben. Welche Planungen hier vorliegen und wie der neue Niedrigstenergie-gebäudestandard des Bundes sich entwickelt, beleuchten zwei der acht Referentinnen und Referenten auf dem Hamburger Fachforum 2016. Medienvertreter und – vertreterinnen sind herzlich eingeladen die Konferenz zu besuchen am: 22. November 2016 9.00 bis 17.30 Uhr Hotel Hafen...

07.11.2016: | | |

Wegen Sanierung geöffnet - Inforumationstage mit Besichtigung

Hamburg, 06. September 2016. - Eigentümer von sanierten Ein- und Zweifamilienhäusern können sich bis zum 15. Oktober 2016 bei der ZEBAU GmbH zu dem bundesweiten Aktionstag „Wegen Sanierung geöffnet“ anmelden. Durch die Anmeldung nehmen sie an den Tagen der offenen Effizienzhäuser teil, die am 12. und 13 November 2016 stattfinden. Bei kleinen Führungen, in die auch die beteiligten Fachleute eingebunden werden können, stellen die Bewohner und Planer durchgeführte Maßnahmen vor und geben Ihre Erfahrungen weiter. Besucher können sich aus erster Hand über energetische Modernisierungen informieren und Praxistipps für eigene...

ProHolz- und Holz-Alufenster auf der LIGNA: Die Zeichen stehen auf "Grün"!

Energieeffiziente Innovationen am BPH-Gemeinschaftsstand. Der Bundesverband ProHolzfenster (BPH) wird im Mai auf der LIGNA 2015 in Hannover mit seinem Gemeinschaftsstand erneut eine einzigartige Leistungsschau präsentieren: In Halle 15 / Stand A14/B13 zeigt er zusammen mit rund 25 Mitgliedsfirmen auf fast 700 Quadratmetern die Innovationen der Branche. Und er macht deutlich, warum Holz- und Holz-Alufenstern die Zukunft gehört. "Für die Holz- und Holz-Alufensterhersteller stehen die Zeichen auf ‚Grün‘", sagt BPH-Geschäftsführer Heinz Blumenstein. Umwelt und Klima, Rohstoffe und Ressourcen sind Themen, die Wirtschaft und...

HAFA Treppenrenovierung bildet aus

Mittlerweile zum 4. Mal hat ein Lehrling im Sommer mit der Ausbildung bei HAFA Treppenrenovierung begonnen. Im Bereich der Lagerlogistik, mit Verantwortung für Wareneingang, Warenausgang und Kommissionierung der Treppen, haben die Mitarbeiter vom Versand eine Verstärkung dieses Jahr erhalten. Die vorangegangenen Lehrlinge wurden alle erfolgreich in den letzten Jahren ausgebildet und vom Arbeitgeber HAFA Treppenrenovierung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Hierbei zeigt sich das ein stetig und langfristig angelegtes Mitarbeiterkonzept zu kontinuierlich steigender Produktpalette und Umsätzen in großen Teilen...

Die Firma BAUPROFI-PREISER spezifiziert Varianten im Dachausbau.

BAUPROFI-PREISER bietet in Augsburg mit der - preiserHYBRID - Dachausbau - Variante den optimalen Mix aus den Vorteilen ökologischer Dämmstoff -Systeme und konventioneller Trockenbau - Systeme an. Viele Bauherren sind sich der Vorteile einer ökologischen Dämmung im Dach und an der Fassade nicht bewusst. Gerade die Holzfaserdämmung aus nachwachsenden Rohstoffen bietet neben der guten Wärmedämmung zudem sommerlichen Hitzeschutz, erhöhten Schallschutz und trägt dazu bei dank der hygroskopischen Eigenschaften die Gefahr von Bauschäden in der Gebäudehülle zu reduzieren. Mit diesen Eigenschaften sorgt Holzfaserdämmung für...

Der Creditweb Bauherren Ratgeber: Der perfekte Altbau - modernisieren, sanieren oder gleich abreißen?

Wiesbaden, 18. Oktober 2013 — Altbauten haben großen Charme, benötigen aber auch eine gute Pflege. Das kann die regelmäßige Renovierung, eine gestalterische oder grundlegende Modernisierung oder sogar eine Sanierung sein. Wer eine Altbauwohnung beziehungsweise ein in die Jahre gekommenes Haus erwirbt, steht in der Regel vor weiteren Kosten ? je nach Alter des Hauses, dem Pflegezustand und den bisherigen Erhaltungsmaßnahmen. Eigentümer, die in ihr Haus investieren, erhöhen nicht nur den Nutzwert des Eigenheims sondern auch die eigene Lebensqualität und sorgen gleichzeitig für das Alter vor. Zeit, Geld und Arbeit, die man in...

Inhalt abgleichen