Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Kommunikationstechnologie

Nachhaltige Entwicklung der Bioökonomie mit Big Data: EU-Projekt DataBio startet in Kooperation mit Wissenschaftlern des InfAI

DataBio leistet einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Bioökonomie in Europa durch Big Data-Technologien, die für Behörden, Landwirte, Förster und Fischer von Bedeutung sind. Das Institut für Angewandte Informatik (InfAI) ist der technische Partner des Projekts. Das im Rahmen des EU-Programms „Horizont 2020“ kofinanzierte Projekt „Data-Driven Bioeconomy“ (DataBio) startet die Testphase von 26 verschiedenen Piloten, die in 17 Ländern durchgeführt werden. Das Hauptziel von DataBio ist es, die Vorteile von Big Data-Technologien in der Rohstoffproduktion aus der Landwirtschaft, der Forstwirtschaft und der Fischerei/Aquakultur für die Bioökonomie darzustellen, um Lebensmittel, Energie und Biomaterialien verantwortungsvoll und nachhaltiger zu produzieren. Hierfür nutzt DataBio neueste Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) um Informationsflüsse zu steuern, mit Fokus auf dem Einsatz von Sensoren. Die Informationsflüsse...

Medientechnik-Standardisierung: Geringe Kosten durch intelligente Planung

Wer richtig plant, spart umfangreich Geld. macom, Deutschlands führende Ingenieurgesellschaft für audiovisuelle (AV) Kommunikationslösungen, ermöglicht Entscheidern in Firmen und Institutionen große Einsparpotenziale. Wenn es um Wirtschaftlichkeit geht, sind Standards hinsichtlich technischer Ausstattung und Bedienbarkeit besonders wichtig – gerade bei großen, auch international tätigen Firmen. Nicht systemische Insellösungen in Seminar- und Konferenzräumen erweisen sich schon von der Anschaffung her als kostenintensiv. Wer dagegen an allen Standorten auf dieselben medientechnischen Komponenten zurückgreift, spart durch Mengenrabatte bereits beim Einkauf. Und später auch beim Betrieb der Anlage, denn Ersatzteile können vorrätig sein und garantieren im Bedarfsfall einen schnellen sowie kostengünstigen Service. Ein durchgängiges Bedienkonzept ist Voraussetzung dafür, dass sich die Technik überall identisch, ohne Zeitverlust...

Den perfekten Konferenzraum, dank neuer Entwicklungen in der Medientechnik

Konferenzen und Meetings sind in vielen Unternehmen unverzichtbar. Die optimale Planung von zeitgemäßen Konferenzräume daher die sorgfältige Berücksichtigung der speziellen Kundenanforderungen, die technischen Aspekte sowie die räumlichen Gegebenheit. macom, Deutschlands führende Ingenieursgesellschaft für audiovisuelle Kommunikationslösungen garantiert eine umfassende Funktionalität der geplanten AV-Medientechnik in den Konferenzräumen, wie z.B. die Durchführung von Videokonferenzen, Präsentationen, Fernsehen und die Bedienung der Raumtechnik. Des Weiteren gewährleisten einheitliche Bedien- und effektive Betriebskonzepte von macom den dauerhaften und optimalen Betrieb. Dadurch wird die Produktivität der Investition des Unternehmens langfristig sichergestellt. Kompetent geplante Medientechnik steuert Abläufe und steigert die Wirkung von Konferenzen. In erster Linie gewährleistet sie die visuelle Darstellung der dargebotenen Inhalte...

Lernen Sie aus Sicht der Praxis die Theorie kennen

Das Unternehmen Profindis ist ein innovativer Seminar- und Workshopanbieter mit dem Fokus auf Informations- und Kommunikationstechnologie. Wir setzen bei unseren Schulungen ausschließlich Trainer ein, die hauptsächlich als Consultants in Projekten bei Unternehmen vor Ort tätig sind. Diese können gezielt auf Ihre Anforderungen, Projekte und Bedürfnisse eingehen. Deshalb sind unserer Seminare mit den Schwerpunkten auf Microsoft, Cisco und Novell/Linux besonders praxisorientiert, weil ein ständiger Wissenstransfer von der reinen Theorie hin zur praktischen Anwendung erfolgt. Unsere Trainer kennen sich daher besonders gut mit Problemstellungen...

Einladung zur Pressekonferenz: IT-Verhalten von Unternehmen

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie hiermit zur Pressekonferenz des Deutschen Instituts für kleine und mittlere Unternehmen e.V. (DIKMU) am 21. Januar 2010 ein. Es wird die neueste Studie des Institutes vorgestellt: "IT-Verhalten von Unternehmen" Zum ersten Mal wird nicht nur von IT-Einsatz gesprochen, sondern das gesamte IT-Verhalten von Unternehmen analysiert, was gerade in Krisenzeiten die grundsätzlichen Strategien der Unternehmen in Frage stellt. Denn Informations- und Kommunikationstechnologien sind heute nicht "nur" da, um die betrieblichen Aufgaben zu unterstützen, vielmehr verändern...

Inhalt abgleichen