Industrie 4.0

MakeHaus für Raspberry Pi: voll modulare Gehäuse und Bedienteile zum Selbstbau von individuellen Geräten

MakeProAudio, „MPA“ stellt mit MakeHaus einen modularen Baukasten für individuelle und erweiterbare Geräte auf Basis des Raspberry Pi vor. Angeboten werden zahlreiche Bausätze für Voll-Aluminium-Gehäuse in verschiedenen Geometrien und Größen - auch der Einsatz ohne Raspberry Pi ist vorgesehen. Der Anwender kann dann ganz nach Bedarf Bedienteile wie RGB-Taster, Drehregler und motorisierte Fader hinzufügen und als Bedienelemente in seine Lösung integrieren. Von der Idee zum hochwertigen Gerät „Dank der vielen phantastischen Community-Projekte kann man heute mit einem Raspberry Pi sehr mächtige und individuelle Lösungen bauen. Aber was bisher gefehlt hat, war eine einfache Möglichkeit, aus seinem Projekt ein wertiges und bedienbares Gerät zu machen.“ sagt Frank Hund, Gründer von MakeProAudio. „Unser neuartiges Baukastensystem aus Gehäuse- und Bedienteilen läd Maker ein, wertige und maßgeschneiderte, individuell bedienbare...

Covid-19 – Was Dino-Lite in der Krise für Sie tun kann!!

Metav Werkzeuge aus Emmerich – offizieller Distributor der Dino-Lite Handmikroskope in Deutschland – gibt Tipps, wie Dino-Lite Mikroskope Ihrem Unternehmen in der Covid-19 Krise helfen kann. Aktuell stehen wir alle vor Herausforderungen, die wir nur gemeinsam lösen können. Dino-Lite Handmikroskope bieten hier verschiedenen Möglichkeiten. Zum einen für Lehrer/innen, die ihren Unterricht fortführen möchten und so Online mit den Schüler/innen kommunizieren können. Oder auch Schulungen im Unternehmen, oder Kollegen in der Wartung, die LIVE Bilder mit den Kollegen im Homeoffice teilen können. Und nicht zuletzt helfen Dino-Lite Handmikroskope in der Laborarbeit und der Krebsvorsorge. • Tele-Support: Da Dino-Lite digitale Bilder bereitstellt, die beispielsweise per E-Mail geteilt werden können, ist es für Mitarbeiter im Werk sehr einfach, Kollegen, die von zu Hause aus arbeiten, um Hilfe und Unterstützung zu bitten. Sie können...

Industrie 4.0: Schrank mit Gesichtserkennung

Ludwigsburg, 21. April 2020 – Biometrische Daten zur Verifikation haben sich bereits in Bereichen wie Smartphones und Tablets sowie bei der Zutrittskontrolle bewährt. Nun setzt auch HAHN+KOLB auf das gleiche System bei der Sicherheit von Schranksystemen. Dank integrierter FaceLock-Technologie erkennt der Schrank über ein Farbdisplay den Benutzer, der vor ihm steht, und öffnet vollautomatisch – kontaktlos und in weniger als einer Sekunde. Die Anwendungsbereiche dafür sind vielfältig: von der Umkleidekabine zur Aufbewahrung von Schlüsseln, persönlichen Gegenständen und das Laden des Smartphones über den integrierten USB-Anschluss bis hin zur Produktion, um Spezialwerkzeuge und hochwertige Geräte sicher zu verwahren. Dabei sind in den Schließfachtüren Federn verbaut, sodass sie von selbst aufspringen. Die Hände bleiben also frei und zu verstauende Gegenstände müssen nicht abgelegt werden. Im Inneren sind die Fächer außerdem beleuchtet. Das...

drupa 2020: MBO setzt auf Vernetzung und Automatisierung

Die drupa ist keine Messe mehr, auf der bahnbrechende technologische Neuheiten präsentiert werden. Vielmehr geht es um ein Neu-Denken von Geschäftsprozessen, die jahrzehntelang gut funktioniert haben. Bewährte Prozesse stoßen an ihre Grenzen, weil neue Technologien schneller, intelligenter, kundenorientierter und weniger fehleranfällig arbeiten. Dass man sich der Digitalisierung auf Dauer nicht verschließen kann, ist den meisten von uns klar. Nicht umsonst sind die aktuellen Schlagwörter der Branche Transformation, agile Geschäftsprozesse, Digitalisierung, Automatisierung und Industrie 4.0. Doch was bedeutet das für die einzelne...

iDTRONICs RFID Tags: Unsere RFID Tags Lösungen für anspruchsvolle Industrie 4.0 Anwendungen

RFID Tags gibt es in allen möglichen Variationen und RFID Frequenzbereichen. iDTRONIC als bewährter Anbieter für robuste und leistungsstarke Identifikationslösungen bietet eine große Bandbreite an RFID Tags, RFID Labels und RFID Transpondern an. Wir bieten für nahezu jedes Anwendungsbedürfnis, die passende RFID Tags Lösung an. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über Industrie 4.0 Einsatzgebiete in schwierigen Umgebungen. ? Lackiererei-Fertigungen und Industrie 4.0 Hochtemperaturumgebungen Lackierereien erfordern spezielle RFID Tags, um den wechselnden Temperaturumgebungen und Lackierprozessen standhalten zu...

ROEMHELD auf der METAV: Hydraulikaggregate und Spanntechnik für Industrie 4.0

· Condition Monitoring, digitalisierte Wegmessung und Nullpunktspannsysteme mit integrierter Sensorik · Spannlösungen für filigrane Werkstücke und die 5-Achs-Bearbeitung Laubach, den 27. Januar 2020. Die ROEMHELD Gruppe zeigt auf der METAV Hydraulikaggregate und Spanntechnik für Industrie 4.0-Anwendungen sowie flexible Spannlösungen für filigrane und unterschiedlich große Werkstücke und die 5-Achs-Bearbeitung. Neben den modular aufgebauten Pumpenaggregaten mit Zustandsüberwachung stellt sie Spannelemente mit integrierter elektrischer Wegmessung und die Nullpunktspannelemente STARK.connect und STARK.airtec...

GMN mit Messepremiere auf der GrindTec: Industrie 4.0-fähige Hochleistungs-Schleifspindeln – neue Katalogbaureihe wird entwickel

· Starke Nachfrage bei Standardspindeln und Sonderanfertigungen Nürnberg, den 22. Januar 2020. Messepremiere von GMN auf der GrindTec: erstmals präsentiert das Unternehmen sein Konzept für Industrie 4.0-fähige Hochleistungs-Schleifspindeln. Die Funktionserweiterung ist – in unterschiedlichem Umfang – bereits für alle aktuellen Spindelmodelle optional erhältlich. Darüber hinaus kündigt der Maschinenbauer eine neue Standardbaureihe von leistungsstarken Hochfrequenzspindeln zum Innenschleifen an. Bei ihnen wird die Industrie 4.0-Ausstattung dann integriert sein. Außerdem sind eine Reihe der momentan stark nachgefragten...

iDTRONICs Embedded HF MIFARE RFID Reader R840 | Kabellose oder Kabelgebundene Kommunikation: WiFi und Ethernet

iDTRONIC als führender Anbieter für einbettbare RFID Module hat den Embedded HF MIFARE RFID Reader R840 um die Schnittstellen WiFi und Ethernet erweitert. Die kabelgebundene Ethernet Schnittstelle dient dem direkten Datentransfer zu Endgeräten innerhalb von Industrie 4.0 Anwendungen. Die kabellose WiFi Funktion bietet eine Kommunikation für Endgeräte ohne Anschlussmöglichkeiten in IoT Umgebungen (z.B. Web- oder Email Dienste). ETHERNET VS. WIFI Ethernet ist eine klassische LAN-Verbindung und durch den TCP/IP Anschluss ist er bestens für die Anbindung an Computern, Laptops, industriellen Maschinen oder Produktions-Terminals...

Mobiles Qualitätsmanagement in Lebensmittelproduktion mit Checklisten-App von Linstep Software GmbH

Die mobile Linstep Checklisten-App unterstützt die Lebensmittel- und Fleischindustrie bei der betrieblichen Eigenkontrolle von Fertigungsprozessen. Die App ermöglicht eine lückenlose, digitale Dokumentation von wiederkehrenden Aufgaben ganz ohne Papierunterlagen. Die intuitiv bedienbare Software erleichtert mit der Bereitstellung von digitalen Formularen die Vorbereitung von Audits und die Durchführung von HACCP-Konzepten. Vom klassischen Papierformular zur digitalen Checklisten-App Regelmäßige Prüfungen und Eigenkontrollen werden digital mit einem Tablet-PC dokumentiert. Diese Informationen werden sofort an die Stelle...

Die bytics Group ist Reseller von IFS im DACH-Gebiet

Die bytics Group AG, zukunftsorientierter Partner für die kognitive, digitale Transformation mit Hauptsitz in der Schweiz als auch Tochtergesellschaften in Deutschland und in der Schweiz, verstärkt das Partnernetzwerk des Business-Software Herstellers IFS in der DACH-Region. Mit IFS erweitert die bytics Group ihren ERP-Geschäftsbereich. Die bytics Group hat mit IFS einen Reseller-Vertrag für die Region DACH unterzeichnet und wird ab sofort aktiv den Schweizer Markt bearbeiten, um erste gewonnene Projekte im Jahr 2020 umzusetzen. Ziel ist, in den kommenden Jahren das IFS-Geschäft in den gesamten DACH-Raum zu erweitern. IFS...

Inhalt abgleichen