Digital Commerce

Deutliche Erholung: Digital Commerce M&A zieht wieder an

Nach Einbruch Ende 2022 zeigt sich Aufwärtstrend im Digitalen Handel/ Lebhafter Markt aber Stimmung noch verhalten Laut aktuellem Digital Commerce M&A-Report von Hampleton Partners erholt sich der Sektor Digitaler Handel weiter. Im ersten Halbjahr 2023 wurden 1.017 Deals verzeichnet. Dies ist deutlich höher als das Transaktionsvolumen in den Jahren vor der Pandemie, liegt aber natürlich unter den Topzahlen in der Covid-Hochphase (Q4/20 bis Q1/22). Zu dieser Zeit wurden pro Quartal durchschnittlich über 600 Deals geschlossen. Doch es zeigt, dass nach dem dramatischen Einbruch in den letzten Quartalen des Jahres 2022 der Markt wieder im Aufwärtstrend ist. Bei IPOs und Fundraising macht sich diese Erholung jedoch noch nicht bemerkbar. Es herrscht eine anhaltende Vorsicht im Markt. Die beiden Subsegmente mit den meisten Deals waren ‚Agenturen und Dienstleister' sowie ‚Digital Commerce Software'. Ralph H?bner, Sector Principal bei Hampleton...

Manhattan Active® Omni mit Google Merchant Center verknüpft, um Online-Käufern genaue Lieferdaten zu bieten

Neue Integration bietet Online-Händlern einen Auftrieb für die Performance bei Google und für den Verkauf Phoenix, 30. Mai 2023 - Auf seiner jährlichen internationalen Konferenz Momentum kündigte Manhattan Associates Inc. (NASDAQ: MANH) eine Integration zwischen Manhattan Active Omni und dem  Merchant Center von Google an. Die Integration nutzt die Content API von Google und ermöglicht es Manhattan Active Omni-Händlern dadurch, Käufern genauere standort- und produktspezifische Lieferzeiten auf allen Google-Oberflächen anzubieten - einschließlich Google Search, YouTube, Maps, Discover und mehr. Die Liefergeschwindigkeit spielt eine entscheidende Rolle bei Kaufentscheidungen: Viele Kunden wählen einen anderen Händler, wenn ihre erste Wahl eine langsamere Lieferzeit als erwartet vorsieht. Laut einer kürzlich durchgeführten  Umfrage von Digital Commerce 360 entscheiden sich 61 Prozent der Käufer am ehesten wegen einer schnellen...

Composable Commerce in Bestzeit: eCube launcht Precomposer

Shopentwicklung mit dem Precomposer für MACH Architekturen: Ein Setup-Paket, mit dem Sie Ihren Online-Shop auf Basis von commercetools und storyblok in weniger als 5 Minuten zum Laufen bringen. Mit dem Einzug von Composable Commerce-Strategien können Online-Shop-Betreiber ihre Angebote flexibler, modularer und skalierbar halten. Nun hat eCube mit dem Precomposer einen leistungsstarken Accelerator für den schnellen Einstieg in den Composable Commerce entwickelt. Das funktionsfertige Set-up-Paket kombiniert und ergänzt MACH-Architekturen sinnvoll zu einem benutzbaren, einsatzfähigen Shop-Ökosystem und lässt sich in Minuten installieren. Zudem enthält es zahlreiche vorgefertigte Funktionalitäten, Standardprozesse, Best Practices und ist Dienstleister unabhängig nutzbar. In Minuten zum funktionsfähigen Shop Mit dem Precomposer Setup-Paket von eCube können Online-Shop-Betreiber mit Composable Commerce Architekturen aufwändige Infrastruktur-,...

Digital Commerce Sektor mit Dealrekorden - Ziele sind Plattformen, Marketplaces und E-Commerce-Software

Covid-19-Pandemie treibt das Online-Geschäft stark voran, so der aktuelle Hampleton Partners Report Laut neuestem Hampleton Partners M&A-Marktreport befindet sich der Sektor "Digitaler Handel" in einem erneuten Auftrieb. Nachdem er 2016 einen Spitzenwert bei den Transaktionsvolumina erreichte, wurden nun in der ersten Hälfte 2020 794 Transaktionen verzeichnet. Der gesamte Digital-Commerce-Sektor zeigt einen Anstieg des veröffentlichten Transaktionswerts von 61 Mrd. USD - der Median dieses Transaktionswerts lag in den letzten 30 Monaten bei 20 Mio. USD. Ralph Hübner, Leiter des Sektors bei Hampleton Partners, kommentiert die...

Mobizcorp erweitert Büroflächen in Berlin und eröffnet Digital Concept Store

Berlin, 05.10.2017 - Mobizcorp hat seinen Berliner Standort in größere Räumlichkeiten ver-lagert. Der internationale Dienstleister für Digital Commerce ist neben dem neuen Mobiz-corp Hauptstadtbüro auch in Potsdam, Viernheim, Düsseldorf und New York vertreten. Das neue Büro in der Reinhardtstraße 58 am Spreebogen liegt in unmittelbarer Nachbarschaft von Bundestag und Kanzleramt. Das offen angelegte Areal rund um den Hauptbahnhof ist mit seiner ruhigen und zentralen Lage direkt an der Spree einzigartig in Berlin. Mit seinem Umzug stellt Mobizcorp die Weichen für weiteres, erfolgreiches Wachstum. Ein weiteres Highlight ist...

Launch des Marco Tozzi Onlineshops: Mobizcorp realisiert mit Marco Tozzi einen weiteren Markenauftritt der Wort-mann Gruppe

Berlin/Detmold, 04.05.2017 - Mobizcorp hat in wenigen Wochen den neuen Online-shop von Marco Tozzi auf Basis der Salesforce Commerce Cloud umgesetzt und gelauncht (www.marcotozzi.com). Marco Tozzi ist das zweitgrößte Label für Damenschuhe der renommierten Wort-mann Gruppe und steht für trendige und gleichzeitig komfortable Schuhe. Die Wort-mann Schuh-Holding KG ist eines der größten Schuhproduktions- und -vertriebs-unternehmen in Europa. Der Stil von Marco Tozzi ist jugendlich frisch, detailverliebt mit vielen Variationen und vereint sämtliche globalen Modetrends in sich. Die Frische und Lebensfreude der Marke, die derzeit...

Relaunch des Tamaris Online-Shops: Mobizcorp realisiert neuen Markenauftritt

Berlin/Detmold, 14.02.2017 - Mobizcorp realisierte innerhalb weniger Wochen die Kon-zeption und Umsetzung des neuen Tamaris Online-Shops (www.tamaris.com). Techni-sche Basis ist die Salesforce Commerce Cloud. Der Rollout findet in 20 Ländern und mehreren Sprachen statt. Tamaris ist mit einer Markenbekanntheit von über 70 Pro-zent die bekannteste Schuhmarke in Europa. Die Wortmann Schuh-Holding KG ist eines der größten Schuhproduktions- und -vertriebs-unternehmen in Europa. Die Marke Tamaris steht seit über 50 Jahren für den Modeanspruch der qualitätsorientierten und preisbewussten Frau. Das Versprechen "Qualität in Verbindung...

Inhalt abgleichen