Affäre Probleme

Die Existenzvernichter - Wenn angeheuerte Profis Karrieren vernichten

Der Angriff erfolgt aus der Deckung heraus. Zielsetzung ist die Existenz des Zielobjektes zu schädigen oder gar zu vernichten. Beliebte Angriffsziele sind Manager und Führungskräfte aus den Chefetagen internationaler Firmen und Unternehmen. Nichts wird dem Zufall überlassen, auch wenn es danach wie einer aussehen soll. Existenzvernichter werden beauftragt um ungeliebte Konkurrenten oder Mitstreiter möglichst diskret aus dem Weg zu schaffen. Dass Profis eigens für diesen Zweck angeheuert werden, kommt selten ans Tageslicht, stellt aber in der heutigen Zeit fast schon ein eigenes Business dar. Die Auftraggeber bleiben dabei anonym, unabhängig davon ob sie aus den eigenen Reihen heraus oder von extern agieren. Der Auftrag der Akteure besteht darin, ihre Zielperson weltweit zu überwachen und alle relevanten Informationen herauszufinden, die dem Opfer schaden können. Hierbei wird zwischen geschäftlich und privat nicht differenziert....

Problemlösungen in diskret heiklen Privat und Wirtschaftsangelegenheiten für Unternehmen, Manager und Führungskräfte ManagerSOS

Nicht immer ist es ratsam auftretende Sicherheitsprobleme oder Internas der Öffentlichkeit auszusetzen. Die dadurch entstehende Angriffsfläche für Unternehmen,Unternehmer, Führungskräfte und Selbstständige bietet potenziellen Angreifern neuen Nährboden um indirekt oder direkt in die beruflichen aber auch privaten Bereiche negativ einzugreifen. PR Angriffe,Ruf und Imageschäden habe für die Betroffenen meistens verheerende Folgen und können Unternehmen oder Führungskrafte existenziell, beruflich aber auch im sozialen Umfeld dauerhaft schädigen.Hauptaufgabe der ManagerSOS Ltd. ist die Schadenabwehr in Verdachtsmomenten oder Akutsituationen der gesamten Bandbreite der Wirtschaftskriminalität ohne Mitwissen Dritter, unter dem Aspekt der absoluten Geheimhaltung. Speziell ausgebildete Undercoverermittler (rekrutiert aus ehemaligen Spezialisten von Behörden, Militär und diversen Diensten), Krisenmanager und Rechtsanwälte jeglicher Fachrichtung...

Inhalt abgleichen