DAK Karlsruhe

DAK-Umfrage: Für 81 Prozent der Deutschen sind Ekelfotos auf Verpackungen keine wirksame Maßnahme gegen das Rauchen Karlsruhe, 28. Juni 2016. Die große Mehrheit der Deutschen hält Schockbilder auf Zigarettenpackungen für wirkungslos im Kampf gegen die Tabaksucht. Das zeigt eine aktuelle und repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der DAK-Gesundheit. Für 81 Prozent der Befragten sind Ekelfotos von geschädigten Organen keine wirksame Maßnahme, um Raucher zum Aufhören zu bewegen. Auf Grundlage einer EU-Tabakrichtlinie müssen ab Mitte Mai Hersteller alle neuen Zigarettenpackungen mit großformatigen Bildern versehen, um vor...

Karlsruhe, 27. Juni 2016. Radfahren fordert Schülern einiges ab: Sie müssen das Rad unter Kontrolle haben und gleichzeitig immer den Verkehr im Blick behalten. Nach den im Januar von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung veröffentlichten Zahlen verunglückten im Jahr 2014 bundesweit 109.992 Kinder auf dem Schulweg – gegenüber dem Vorjahr war dies ein leichter Rückgang von 1,7 Prozent. Fast jeder zweite Unfall im Straßenverkehr (49,5 Prozent) passierte mit dem Fahrrad. Die DAK-Gesundheit Karlsruhe rät Eltern mit ihren Kindern gemeinsam zu üben und ihnen ein Vorbild zu sein. Bundesweit verunglückten rund 110.000...

DAK-Gesundheit in Karlsruhe und ganz Deutschland bietet Ausbildungsplätze an Karlsruhe, 21. Juni 2016. Job-Chance für Schulabgänger im kommenden Jahr: Die DAK-Gesundheit sucht zum 1. August 2017 mehrere Azubis. Die bundesweit drittgrößte Krankenkasse bietet Ausbildungsplätze zum „Sofa“, kurz für Sozialversicherungsfachangestellte und „KiG“, kurz für Kaufleute im Gesundheitswesen an. „Eine berufliche Ausbildung im Gesundheitssektor hat Zukunft“, sagt Michael Richter, Chef der Kasse in Karlsruhe. „Der Job bei einer Krankenkasse ist vielseitig. Es gibt langfristige Perspektiven und vielfältige Karrieremöglichkeiten.“...

Krankenkasse wird von Focus Money in mehreren Kategorien für besondere Angebote ausgezeichnet Karlsruhe, 06. Juni 2016. Die DAK-Gesundheit ist im Langzeitvergleich seit 2010 die beste Krankenkasse für Familien. Das ist das aktuelle Ergebnis einer großen Analyse durch das Deutsche Finanz-Service-Institut (DFSI) für die Zeitschrift Focus Money (Heft 23/2016). Auch in den Kategorien für junge Versicherte, anspruchsvolle Kunden oder Sportler erreichte die DAK-Gesundheit Spitzenplätze. „Die erneute Auszeichnung in wichtigen Bereichen ist eine Bestätigung für unseren guten Kundenservice und die hohe Qualität unserer Angebote“,...

DAK-Gesundheit bietet als erste Krankenkasse neben der persönlichen und telefonischen Beratung nun auch zusätzlich eine Facebook-Filiale Karlsruhe, 03. Juni 2016. Als erste Krankenkasse Deutschlands hat die DAK-Gesundheit jetzt auch ein Servicezentrum auf Facebook. Kundenberaterin Sina und Azubi Arne sind rund um die Uhr da. „Mit der Facebook-Filiale haben unser Kunden und zukünftigen Kunden eine weitere Möglichkeit, sich über uns und unsere Leistungen zu informieren“ erklärt Michael Richter, Chef der DAK-Gesundheit in Karlsruhe. Fragen zur Familienversicherung, dem Bonusprogramm, der Elternberatung und vielem mehr – in...

DAK-Gesundheit bietet Versicherten Internet-Selbsthilfeprogramm Karlsruhe, 27.05.2016 Mai 2016. Die DAK-Gesundheit verbessert die Versorgung bei psychischen Erkrankungen. Als erste gesetzliche Krankenkasse bietet die Krankenkasse ihren Versicherten in Karlsruhe das Online-Programm „deprexis24“ an. Der Vorteil: Die webbasierte Therapie kann sofort gestartet und von Zuhause aus durchgeführt werden. Eine große Studie hat die Wirksamkeit dieser Verhaltenstherapie für Menschen mit leichten und mittelschweren Depressionen bestätigt. „Wer an Depressionen leidet, braucht schnell Hilfe“, sagt Jana Eßbauer, stellvertretende...

Die DAK-Gesundheit unterstützt mit einem kostenlosen Online-Angebot die pflegenden Angehörigen. Der „DAK-Pflegecoach“ steht in der Region Karlsruhe und ganze Deutschland allen Interessierten zur Verfügung Karlsruhe, 06. Mai 2016. Der internationale Aktionstag "Tag der Pflege" findet am 12. Mai 2016 statt. Die Pflege ist aufgrund des demografischen Wandels ein Thema, das in vielen Familien zu einer großen Hürde wird. Die DAK-Gesundheit bietet hier für Betroffene ein besonderes Online-Angebot: Der kostenlose DAK-Pflegecoach kann von pflegenden Angehörige in Karlsruhe und ganz Deutschland genutzt werden. Dahinter verbirgt...

DAK-Gesundheit ruft Firmen zur Teilnahme am Förderpreis Betriebliches Gesundheitsmanagement 2016 auf Karlsruhe, 04. Mai 2016. Firmen in Karlsruhe und ganz Deutschland sind aufgerufen, mit ihren kreativen Ideen und eigenen geplanten Projekten zum „Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ (BGM) an einem Wettbewerb teilzunehmen. Die DAK-Gesundheit und die Kommunikationsberatung MCC schreiben zum zweiten Mal den DEUTSCHEN BGM-FÖRDERPREIS aus. Thematisch liegt der Fokus in diesem Jahr auf dem Bereich personelle Vielfalt. Der Förderpreis ist auf insgesamt 60.000 Euro in Form von Sachleistungen dotiert und unterstützt die Gewinner bei...

DAK-Europaservice: Leichtere Abrechnung und bessere Versorgung in Spanien, Portugal und Polen Karlsruhe, 01. Mai 2016. Krank im Urlaub: Da kann das Ferienvergnügen schnell beendet sein. Der neue Europaservice der DAK-Gesundheit hilft jetzt dabei, den Ärger möglichst klein zu halten. Versicherte der DAK-Gesundheit bekommen auch im Ausland die bestmögliche Versorgung und eine deutschsprachige Betreuung ohne Wartezeit. Auch Probleme bei der Abrechnung gehören der Vergangenheit an. Die beliebten Ferienziele Mallorca und Portugal stehen kurz vor den Pfingstferien im Fokus der Startphase: Auf der Balearen-Insel garantieren Verträge...

DAK-Studie: Konzentrationsschwäche und Bewegungsdefizite nehmen zu – Präventionsinitiative fit4future startet an 2.000 Schulen Karlsruhe, 27. April 2016. Konzentrationsschwäche, Verhaltens-auffälligkeiten, Bewegungsdefizite – gesundheitliche Probleme bei Grundschülern haben in den letzten zehn Jahren stark zugenommen. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Lehrerbefragung, die das Forsa-Institut für die DAK-Gesundheit durchgeführt hat. Auch viele Lehrer sind belastet und befürchten deshalb, bereits vor dem Pensionsalter aus dem Beruf ausscheiden zu müssen. Als Konsequenz startet die DAK-Gesundheit...

Inhalt abgleichen