Britta Kummer

Vegetarische Leckerbissen: Scharf und Süß

Vegetarische Leckerbissen: Scharf und Süß Kummer setzt mit einem zweiten Buch die gefragte Rezeptreihe zum Thema “Vegetarische Leckerbissen“ fort. Mit “Vegetarische Leckerbissen: Bezahlbare und unkomplizierte Rezepte“ (ISBN: 978-3-7322-7964-7) veröffentlichte die Autorin „51 unkomplizierte Rezepte für den kleinen Geldbeutel, die jeder ohne Probleme nachkochen kann“ und erlangte damit viel Beachtung. Die kürzliche erschienene Fortsetzung „Vegetarische Leckerbissen: Scharf und Süß“ beschreibt die Autorin wie folgt: „Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Ein feurig süßes Geschmacksroulette erwartet Sie. Scharfe Leidenschaft trifft auf süße Verführung und erzeugt Gaumenkribbeln. 53 Rezepte zwischen Himmel und Hölle laden zum Nachkochen ein. Fordern Sie Ihre Geschmackssinne mit diesen Rezepten heraus und tauchen in ein wahrlich sinnliches Vergnügen ein.“ Das Buch: Vegetarische Leckerbissen: Scharf...

Rosengarten-Verlag mit zweitem MS-Buch in den Bestsellerlisten!

“Hallo MS“ von Heike Führ muss man empfehlen! Ein außergewöhnliches Werk - kurzweilig, informativ und ermutigend! Eigentlich wollte ich eine Rezension schreiben, aber: Ich mag keine Superlativen. Und würde ich eine ehrliche Rezension verfassen, würde ich sie wohl mit Superlativen überladen, was meine Zeilen dann vermutlich auch unglaubwürdig machte. So möchte ich einfach dieses Buch empfehlen: Eindrucksvoll locker und erfrischend umgangssprachlich beschreibt die an Multipler Sklerose erkrankte Autorin in kurzen Geschichten mit viel Humor ihr Leben mit der Krankheit, ihre Gedanken, Ängste und Wünsche. Hinter den häufig sarkastischen Schilderungen spürt der Leser natürlich, dass Führ mit ihrem Schicksal hadert aber man spürt auch viel Lebensfreude und den absoluten Willen, sich nicht von der Krankheit unterkriegen zu lassen! Das Buch ist trotz des ernsten Themas kurzweilig, informativ und ermutigend - für Betroffene und...

Brittas andere Seite

Ihre Bücher über vegetarische und kohlehydratarme Ernährung und vor allem auch über ihr Leben mit Multipler Sklerose gehören zu den Top Sellern auf dem deutschsprachigen Buchmarkt. Ihre bezaubernden Kinder- und Jugendbücher verdienen jedoch mindestens gleichwertige Aufmerksamkeit. “Willkommen zu Hause, Amy“ und “Die Abenteuer des kleinen Finn“ bieten zauberhaften Lesespaß für Jung und Alt: Willkommen zu Hause, Amy ist eine gefühlvolle Familiengeschichte. Die 19-jährige Amy lebt seit ihrem dritten Lebensjahr in einem Heim lebt, weil ihre Mutter nicht damit fertig wurde, dass sie wegen einer Muskelschwäche körperbehindert ist. Amy wird von den anderen Kindern gehänselt und drangsaliert. Ihr einziger Freund ist Mischlingshund Max, der sie auf Schritt und Tritt begleitet. Doch eines Tages meint es das Schicksal gut mit Amy: Mary, eine Freundin der Heimleiterin, holt Amy zu sich auf ihre Farm. Marys eigene Tochter, die nach...

Gefragte Lebenshilfe - Autorinnen des Rosengarten-Verlages erfolgreich mit gesellschaftskritischen und lebensberatenden Themen.

Mit Büchern über das Leben mit Multipler Sklerose, Sucht und Abhängigkeiten, Zivilisationskrankheiten, kohlehydratarme Ernährung oder auch das Reichwerden und das Altern ist der A.S. Rosengarten-Verlag auf gutem Wege die Bestsellerlisten zu erobern. Der Kopf hinter dem Verlag ist seine Gründerin und Inhaberin Angelika C. Schweizer. Selbst Autorin, hat sie den Verlag gegründet, weil ihre früheren Geschäftsbeziehungen zu verschiedenen Verlagen nie so verliefen, wie sie es sich vorgestellt hatte. Schweizer: „Wir haben uns zur Aufgabe gemacht aus der Flut jährlicher Manuskripte besondere Bücher mit besonderen Themen herauszupicken....

Hilfreiche Ratgeber - Autoren schreiben ihre Erfahrungen für Betroffene

Die Verlegerin Angelika Schweizer gründet im Jahr 2013 den Rosengarten-Verlag um Autoren die Chance zu bieten, ihre Werke mit besonderen Themen zu veröffentlichen. Darunter gehören: Biographien, Ratgeber, Natur- und Kochbücher, Reiseberichte und ungewöhnliche Belletristik. Sie sucht gezielt nach Büchern, die nicht alltäglich sind und die man deshalb auch nicht überall findet. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es noch ein kleiner Verlag mit einer überschaubaren Anzahl an Büchern. Viele von den Publikationen stehen aber jetzt schon auf den Bestsellerlisten. Hilfreiche Ratgeber mit Kurzbeschreibungen - Büchervorstellungen von und...

Frisch aus der Druckerpresse: „Hallo MS“ von Heike Führ

Das mit Spannung erwartete Erstlingswerk über Heike Führs Leben mit Multipler Sklerose ist nun im Buchhandel verfügbar. Der Rosengarten-Verlag hat damit das zweite Buch über diese unheilbare Krankheit veröffentlicht. „MS: 2 Buchstaben, die eine vermeintlich geordnete Welt von heute auf morgen auf den Kopf stellen.“ So beschreibt Heike Führ den Tag ihrer Diagnosestellung. In ihrem ersten Buch beschreibt sie mit viel Humor und problemrelativierend, wie sie ihren Alltag mit der tückischen und derzeit noch unheilbaren Krankheit meistert. Die Herausforderungen der Krankheit werden nicht geleugnet, jedoch triumphiert immer...

Gesunde Ernährung mit dem Rosengarten-Verlag

Zurzeit gibt es unzählige Diäten und Trends und es ist anstrengend, sich mit all den widersprüchlichen und häufig schwer verständlichen Theorien auseinanderzusetzen. Mit der richtigen Ernährung lassen sich viele Begleiterscheinungen des Älterwerdens verhindern - wir haben unsere Gesundheit und unser biologisches Alter zu einem großen Teil selbst in der Hand. Wie man sich gesund ernährt, wissen wir alle recht gut, trotzdem tauchen immer wieder Unsicherheiten auf. Die Wohlstandskrankheiten in unserer industriellen Zeit nehmen deutlich zu und die Ursachen liegen in falschen Ernährungsgewohnheiten. Man muss kein Ernährungswissenschaftler...

Britta und Heike – Leben und Schaffen mit MS

Britta Kummer und Heike Führ sind unheilbar an Multipler Sklerose (MS) erkrankt und sie schreiben darüber - um aufzuklären, um für Toleranz zu werben und auch, um anderen Mut zu machen … Britta Kummer wurde 1970 in Hagen geboren und lebt heute in Ennepetal. Mit 19 Jahren erkrankte die Sportbegeisterte an Multipler Sklerose (MS), doch hat sie gelernt, mit ihrem Handicap ohne jede Verbitterung umzugehen. Neben Kinder-, Jugend- und Kochbüchern schrieb die Autorin auch zwei Bücher, die sich mit dem Leben mit einer Behinderung befassen. Diese beeindruckenden Werke werben für Toleranz und machen Betroffenen Mut zu einem lebensbejahenden...

Kohlenhydratarme Rezepte für jede Jahreszeit

Wie der Titel „Low-Carb Seasons“ schon sagt, finden Sie hier kohlenhydratarme Rezepte für das ganze Jahr - für jede Jahreszeit. Dieses interessante Kochbuch bietet Rezepte für Ostern, Thanksgiving, Halloween, Weihnachten und noch viele mehr. Rezeptvielfalt ist garantiert. Unsere Gesundheit ist das Wichtigste, was wir haben. Deshalb sollte man auch besser auf die Bedürfnisse seines Körpers hören, auch wenn wir manchmal damit leichtsinnig umgehen. Der Stellenwert wird oft erst bei Krankheit oder mit zunehmendem Alter erkannt. Aber gesunde Ernährung muss nicht langweilig sein. Auch hier kann man äußerst kreativ sein und...

Kohlenhydratarmes Powerschlemmen

Der Begriff Low Carb (Kohlenhydratminimierung) bezeichnet verschiedene Ernährungsformen oder Diäten, bei denen der Anteil der Kohlenhydrate an der täglichen Nahrung eingeschränkt wird. Sie basiert auf der Erkenntnis, dass zu viele Kohlenhydrate in der täglichen Nahrung nicht gut für den Menschen sind. Trotzdem steht diese Ernährung für Vielfalt und Genuss. Beschreibung des Buches: 66 Low Carb Rezepte Die Rezepte im Buch haben keine Beilagen wie Kartoffeln, Reis, Nudeln, die aus Kohlenhydraten bestehen. Natürlich können Sie zu allen Rezepten „Beilagen“ servieren, dann ist es nur kein Low Carb mehr. Low Carb Küche...

Inhalt abgleichen