Valentinstag

Was schenkt man zum Valentinstag?

Ob Blumen oder Pralinen – Hauptsache Herzchen dran und ganz viel Rot. So könnte man die Präsentklassiker zum Valentinstag pauschal charakterisieren. Doch worauf geht die Tradition am 14. Februar eigentlich zurück? Im dritten Jahrhundert gab der Priester Valentin von Terni in Rom gerne Paaren den Ehese-gen. Dass er verbotenerweise auch die Krieger des Kaisers traute, die kämpfen statt lieben sollten, geriet ihm zum Verhängnis – er endete als Märtyrer. Doch erst im 15. Jahrhundert kristallisierte sich der Heiliggesprochene unter Europas Adel zum Patron der Liebenden her-aus, ihm zu Ehren wurden noble Feste gefeiert. Der Valentinstag im modernen Verständnis geht auf Liebesbotschaften per Postkarte zurück, die man sich im 19. Jahrhundert in Groß-britannien am 14. Februar schickte. Der Brauch erweiterte sich rasch um Blumen und Süßig-keiten und verbreitete sich in der westlichen Welt sowie in Teilen Asiens. Heute schenken Paare auch gerne...

Genuss-Erlebnisse mit Herz

Der Valentinstag am 14. Februar ist die perfekte Gelegenheit, sich gemeinsam mit seinem Schatz wieder einmal eine Auszeit vom Alltag und Zeit für die Liebe zu nehmen. Viele Anregungen für romantische Stunden zu zweit bietet die „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“. Der Gastro- und Freizeitführer lädt mit hochwertigen Gutscheinen zu Erlebnissen ein, die die Herzen von Verliebten höher schlagen lassen. Sich bei einem Candle-Light-Dinner tief in die Augen schauen, bei einem Salsa-Kurs gemeinsam in den siebten Himmel tanzen oder bei einem Thermen-Tag zusammen die Seele baumeln lassen: Die „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“ ist ein kreatives Füllhorn für romantische Aktivitäten zu zweit, die auch noch lange nach dem Valentinstag in Erinnerung bleiben. Der blaue Gastro- und Freizeitführer bietet eine große Auswahl an 2für1- und Wert-Gutscheinen für Restaurants, Wellness, Freizeit und vieles mehr. Restaurants spendieren etwa das...

Aktion zum Valentinstag - Aktivisten im Tierkostüm verschenken Liebe und Früchte in der Bonner Innenstadt

Den morgen stattfindenden Valentinstag nutzen die Aktivisten des Deutschen Tierschutzbüros, um erneut auf das Leid der Tiere in der Massentierhaltung aufmerksam zu machen. Verkleidet als Schwein, Kuh und Huhn verschenken die Tierrechtler morgen Früchte an Verbraucher und informieren sie mit Flyern über die Millionen so genannter Nutztiere. Noch immer werden Hühner im Käfig gehalten, Kühen die Hörner ausgebrannt und Schweinen ohne Betäubung der Ringelschwanz abgeschnitten. "Vielen Verbrauchern ist nicht bewusst, dass 99 % der tierischen Produkte aus der Massentierhaltung stammen und damit Tierquälerei verbunden ist", so Jan Peifer, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Tierschutzbüros. Mit der Valentinsaktion wollen die Tierrechtler den Millionen von gequälten Tieren eine Stimme geben. "Jeder möchte Liebe spüren, mit dieser positiven Aktion möchten wir die Herzen der Menschen für die Tiere erobern", so Peifer. Liebe und Zuneigung...

Pralinen, Plüschkäfer und LED's in Herzchenform: Lässt sich Liebe so verschenken? => Last-Minute Geschenke

TRIANOmedien, Windhagen, Filmproduktion mit zügigem LAST-MINUTE-Direktversand an Bestellter, erinnert daran, daß Valentinstag vor der Tür steht. Der deutsche Einzelhandel hat sich dafür wohl gerüstet: Pralinen in Herzchenform, Marienkäferplüschtiere in Herzchenform, LED-Lampen in Herzchenform, … wann wird es Putzmittel in Herzchenform geben? Und vor allem: Was geschieht mit dieser gewaltigen Masse an Saison- und Scherzartikeln, die morgen am 14. Februar 2018 nicht bis 24:00 h einen erwartungsfrohen Kunden finden: Wer lagert sie bis zum Februar 2019 zwischen oder wer entsorgt sie einfach…? Damit der morgige Valentinstag...

Liebe Last-Minute-Geschenkidee zum Valentinstag: Zeitreise zurück in Kindheit + Jugend - z.B. vom Jahrgang 1936

Zum Beispiel mit einer Zeitreise voller Erinnerungen an die eigene Kindheit und Jugend des Beschenkten. Erinnerungen, die geweckt werden durch die kleinen Dinge des damaligen Alltags: Spielzeug, Frisuren, Kleidung, Accessoires, die Schulen, Straßen, Autos und das Lebensgefühl von einst. Sei es das Leben in den 1930er, 1940er, 1950er, 1960er, 1970er oder 1980er Jahren. In jedem Jahrzehnt ist das Lebensgefühl der Kindheit und Jugend anders gewesen. Hier ein Fingerzeig - heute speziell für liebe Menschen, die 1936 geboren sind und die in diesem Jahr 82 Jahre alt werden: Heute zum Beispiel für den Geburts-Jahrgang 1936,...

Liebevolle Geschenkidee zum Valentinstag: Zeitreise zurück in Kindheit + Jugend - z.B. vom Jahrgang 1950 - Der nostalgisch-verli

TRIANOmedien, Windhagen Filmproduktion mit ZÜGIGEM Direktversand an Besteller, erinnert an den Karneval, Fasching und die Fastnacht von einst. Nicht nur im Februar 2018 versprechen Straßenkarneval und Kostümpartys Zerstreuung und ggf. mehr. Das ist schon so mindestens in den 1940er, 1950er, 1960er, 1970er und 1980er Jahren gewesen: Friede, Freude, Eierkamellen draußen auf den Straßen. Süßwaren geworfen aus Kraftfahrzeugen, die heute niemand mehr wagen würde, aus dem klimatisierten Museum herauszurollen. Geschweige denn, im Straßenkarneval an die Menschenmassen heranzulassen. Parolen mit dem Zeitgeist von einst. Feurige...

Am 14. Februar ist Valentinstag

Der bevorstehende Valentinstag ist ein netter Anlass, ihre Lieben mit Ungewöhnlichem und Aufregendem zu verwöhnen. So richtig sicher ist man sich nicht, ob es einen „Heiligen Valentin“ gab, der im zweiten Jahrhundert nach Christus, im damaligen Römischen Reich zuhause war. Er soll Bischof von Terni gewesen sein - einer Stadt in Mittelitalien, die damals Interamna hieß. Eine Legende, die sich um Valentin ranken, besagt, dass der Bischof heimlich Liebespaare getraut haben soll, auch wenn die Eltern mit der Partnerwahl ihrer Sprösslinge nicht einverstanden waren. Es gab auch Trauungen von Soldaten oder Sklaven, denen war das...

Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit

Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit und vieles geht so weiter wie bisher, ABER es gibt auch Dinge, die eine Schwangere mit Vorsicht genießen oder sogar besser ganz bleiben lassen sollte. Tipps für die Schwangerschaft: Medikamente Keine Einnahme, ohne den Arzt befragt zu haben, ist hier das Wichtigste. Zum Beispiel „Aspirin“ sollte während der letzten drei Monate der Schwangerschaft gar nicht und vorher nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden. Auch bei pflanzlichen Arzneimitteln ist Vorsicht geboten, auch Abführmittel können gefährlich werden! Zigaretten Sollten Sie Rauer sein, hören Sie bitte...

Ja, ich bin verliebt - Romantik liegt in der Luft auf Jumeirah Vittaveli

Malediven, 29. Januar 2018: Jumeirah Vittaveli lädt Paare ein, ihre Liebe mit dem Inbegriff von Romantik zu feiern. Das Paket Yes, I am in Love ist maßgeschneidert für Valentinstags-Turteltauben, die vor der romantischen Insel-Kulisse der im Wind wehenden Palmen den Puder weichen Strand entlang schlendern, während der Ozean ihnen Liebesgedichte zuflüstert. Dieses opulente Paket beinhaltet eine private Exkursion per Semi U-Boot, um die faszinierende Unterwasserwelt rund um das Resort zu erkunden, inklusive einer Flasche Moët Ice Impérial und Beluga Kaviar Canapés, ein Abendessen am Strand mit einer Flasche Louis Roederer Cristal...

1549 Jahre altes Geheimnis für den Valentinstag: Konfekt ist korrekt, aber Sekt perfekt ...

TRIANOmedien, Windhagen Filmproduktion mit ZÜGIGEM Direktversand an Besteller, erinnert an einen altertümlichen Brauch. Den des Valentinstages. Sind Konfekt und / oder Sekt die wirksamsten Mittelchen, um eine gnädig-schöne Stimmung herbeizuzaubern? Und muß es immer das Schema-F-Geschenk oder ein beliebiger Gutschein sein? Nein, es geht auch anders. Eine Reise zurück in die Vergangenheit der geliebten Person, oder gar der gemeinsam Vergangenheit. In die Zeit der intensivsten Empfindungen, das kann erquicklich sein. Für den Schenkenden und den Beschenkten. Beispielsweise mit Musik aus der Zeit, als man jung war. Oder...

Inhalt abgleichen