Alkoholentzug

"Ich war alkoholkrank - und ich schäme mich nicht dafür"

Alkoholiker haben eine labile Psyche und wollen eigentlich gar nicht wirklich aufhören, lautet das Klischee. Betroffene verstecken ihre Krankheit deshalb, gestehen sie sich selbst jahrelang nicht ein. "Ich habe viel zu lange gebraucht, bis ich endlich begriffen habe: Ja, ich habe ein Alkoholproblem", bestätigt die Wissenschaftsjournalistin Gaby Guzek: "Dabei gibt es überhaupt keinen Grund, sich für diese Abhängigkeit zu schämen, zeigt die moderne Forschung". Gemeinsam mit Ihrem Mann, Dr. med. Bernd Guzek, hat die Wahlösterreicherin jahrelang recherchiert, wie der Alkohol sie so fest in den Griff bekommen konnte. "Alkoholismus hat handfeste körperliche Gründe. Die Psyche allein ist es bestimmt nicht", fasst der Arzt die Ergebnissen der Recherche zusammen. Alkohol bringt den Stoffwechsel der Nervenbotenstoffe durcheinander. Bestimmte Substanzen in unserem Gehirn wie etwa Serotonin, GABA und Glutamat sind dort normalerweise im harmonischen...

„Ich war alkoholkrank - und ich schäme mich nicht dafür“

Alkoholiker haben eine labile Psyche und wollen eigentlich gar nicht wirklich aufhören, lautet das Klischee. Betroffene verstecken ihre Krankheit deshalb, gestehen sie sich selbst jahrelang nicht ein. „Ich habe viel zu lange gebraucht, bis ich endlich begriffen habe: Ja, ich habe ein Alkoholproblem“, bestätigt die Wissenschaftsjournalistin Gaby Guzek: „Dabei gibt es überhaupt keinen Grund, sich für diese Abhängigkeit zu schämen, zeigt die moderne Forschung“. Gemeinsam mit Ihrem Mann, Dr. med. Bernd Guzek, hat die Wahlösterreicherin jahrelang recherchiert, wie der Alkohol sie so fest in den Griff bekommen konnte. „Alkoholismus hat handfeste körperliche Gründe. Die Psyche allein ist es bestimmt nicht“, fasst der Arzt die Ergebnissen der Recherche zusammen. Alkohol bringt den Stoffwechsel der Nervenbotenstoffe durcheinander. Bestimmte Substanzen in unserem Gehirn wie etwa Serotonin, GABA und Glutamat sind dort normalerweise...

Lavario bringt Video – Coaching gegen Alkoholprobleme

Deutschlands führender Anbieter von Selbsthilfeprogrammen gegen Alkoholprobleme veröffentlicht nun regelmäßig kurze Filme auf Videoportalen, in denen erklärt wird, wie man seinen Alkoholkonsum effektiv und dauerhaft reduzieren kann. Dabei stehen mehrere Themen im Vordergrund. Zum einen geht es darum, welche typischen Fehler man beim Entzug vom Alkohol vermeiden sollte, um wirklich erfolgreich von einer Alkoholsucht loszukommen. Zum anderen geht es um Sofort – Tipps gegen Alkohol, also was man in einer Situation tun kann, in der man am liebsten sofort wieder zur Flasche greifen möchte. Die Videos wollen darüberhinaus mentale Fragen aufgreifen, also z.B. wie man am besten mit Schuld- und Schamgefühlen umgeht oder wie man sich neue Ziele setzt. Gezeigt werden wird auch, wie man die Auslöser für den ständigen Alkoholmissbrauch in seinem Leben findet und dann anders mit solchen Auslösern umgeht. Frank Lavario, Geschäftsführer von Lavario,...

Lavario bietet jetzt ein Chat-Programm bei Alkoholsucht an

Lavario, grösster Anbieter von Alkohol-Selbsthilfeprogrammen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, bietet auf seiner Webseite jetzt auch die Möglichkeit zu chatten. Besucher, die Fragen zum Selbsthilfeprogramm oder zu Alkoholproblemen allgemein haben, können dies nun kostenlos und anonym rund um die Uhr tun. Ein Therapeuten-Team beantwortet die Fragen, ohne nach Namen, E-Mail-Adresse oder sonstigem zu fragen. Lavario stellt heraus, dass gerade bei Sucht der Wunsch nach Anonymität sehr stark ausgeprägt ist. Nach den Erfahrungen mit den ersten 500 Chat-Besuchern werden vor allem Fragen gestellt, die sich auf darauf beziehen,...

Jeder achte Deutsche mit Alkoholproblemen

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat in der vergangenen Woche Zahlen bekannt gegeben, nach denen jeder achte Deutsche mit Alkoholproblemen zu kämpfen hat. Dies sind knapp 10 Millionen Menschen. Lässt man einmal Kinder und Jugendliche sowie Senioren aussen vor, bedeutet dies, dass fast 20% der Menschen einen zu hohen Alkoholkonsum haben. Nicht jeder davon ist alkoholsüchtig, doch mehr als eine Million Betroffene – so die Schätzung - dürften dabei sogar alkoholabhängig sein. Die Zahl hält sich seit Jahrzehnten auf hohem Niveau. Die Anzahl der jugendlichen sogenannten “Koma-Säufer” nahm in den letzten Jahren...

Lavario gibt Auskunft, ab wieviel Alkohol es gesundheitsgefährdend wird

Die Zahl der Alkoholtoten steigt in Deutschland, gleichzeitig sinkt der durchschnittliche Bierkonsum pro Kopf. Zum einen wird immer wieder propagiert, jedweder Alkoholkonsum sei schädlich, zum anderen gelten Rotwein und manche Kräuterschnäpse als angeblich lebensverlängernd. Viele reagieren verwirrt auf die anscheinend widersprüchlichen Angaben. Lavario, grösster Anbieter von Alkohol-Selbsthilfeprogrammen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, http://lavario.de/alkoholsucht, informiert auf seiner Webseite, dass die Grenze zu gesundheitsschädlichem Alkoholkonsum bei 12g reinem Alkohol pro Tag liegt – bei Frauen nur 6g....

Alkoholiker leiden am meisten unter Kontrollverlust

Millionen Alkoholiker(innen) in Deutschland leiden an den vielfältigen Konsequenzen ihres Trinkens. Neben körperlichen Schäden treten auch zahlreiche psychologische Probleme auf. Lavario, grösster Anbieter von Alkohol-Selbsthilfeprogrammen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, http://lavario.de/alkoholsucht, hat seine Kunden einmal gebeten, anzugeben, was ihnen an ihrer Trinksucht am meisten zu schaffen macht. Drei Viertel der Befragten gaben dabei an, vor allem unter dem Kontrollverlust zu leiden, d.h. immer weiterzutrinken, obwohl sie wissen, dass sie es nicht sollten und dass es schädlich ist. Lavario erklärt, dass dies...

Nur ein Viertel der Menschen mit Alkoholproblemen leidet unter körperlicher Abhängigkeit

Lavario, grösster Anbieter von Alkohol-Selbsthilfeprogrammen im deutschsprachigen Raum, http://lavario.de/alkoholsucht, hat eine Umfrage unter den Besuchern seiner Webseite gemacht. Unterstellt man, dass fast ausschliesslich Menschen mit Alkoholproblemen die Seite besuchen und den Test machen, ob man alkoholsüchtig ist oder nicht, so ergibt sich, dass ein Viertel aller Betroffenen körperlich abhängig ist. Dies trifft vor allem auf solche Menschen zu, die bei Entzug von Alkohol mit Zittern, höherem Blutdruck, Nervosität und anderen physischen Beschwerden reagieren. Anders formuliert bedeutet dies aber auch, dass drei Viertel der...

Jetzt 70 Notfall-Tipps fürs Handy – damit Alkoholiker gewappnet sind

Lavario, grösster Anbieter von Alkohol-Selbsthilfeprogrammen im deutschsprachigen Raum, http://www.lavario.de/alkoholsucht, hat in seinem neuen Programm gegen Alkoholprobleme nun auch Hilfe für unterwegs im Angebot. Egal, wo man ist, ein Blick auf sein Smartphone genügt, um sich neue Inspiration in seinem Kampf gegen Alkoholprobleme zu holen. 70 “Notfall-Tipps”, also Ratschläge, was zu tun ist, wenn der Alkoholdrang mal wieder besonders stark wird. Dies füllt eine Lücke im bisherigen Angebot, denn oft reicht es den Betroffenen nicht, irgendwo zuhause Bücher und Übungen zu haben, wie man seine Alkoholprobleme überwindet,...

Effizienter Alkoholentzug angeblich mit LSD

In den letzten Wochen kursierten Nachrichten in der Presse, nach denen LSD wirkungsvoll eine Alkoholsucht-Therapie unterstützen kann. Norwegische Wissenschaftler berufen sich dabei auf Experimente aus den 60er Jahren, nach denen eine einzige Dosis LSD den Patienten so sehr das Bewusstsein erweitern kann, dass man sich endlich mit neuer Kraft seinen Alkoholproblemen stellen kann. Der teilweise gemessene positive Effekt von LSD verpuffte allerdings nach einigen Monaten wieder. Die Forscher schlagen nun vor, die alten Versuche noch einmal neu aufleben zu lassen und dabei LSD nicht nur einmalig zu verabreichen. Ausserdem wird darauf hingewiesen,...

Inhalt abgleichen