nachhilfeschule

Neuer Vorstand des VNN gewählt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung hat der VNN Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e.V. den Vorstand neu gewählt. Er setzt sich aus drei Mitgliedern und zwei Beisitzern zusammen. Für die nächsten drei Jahre in den Vorstand gewählt wurden: - Carl Fürst, Nachhilfe "Rückenwind" in Waldkirch und Staufen, - Gabi Strommen, Coaching- und Lernstudio "Hand in Hand", Weilburg, und - Dr. Cornelia Sussieck, Schwetzingen. Außerdem wurde der Vorstand um zwei Beisitzer erweitert. In diese Positionen gewählt wurden - Nicole Engel, Matheengel Friesenheim und - Moustafa Zein, Eazy Learning, Ganderkesee. Carl Fürst, Inhaber der gemeinnützigen Nachhilfeschule "Rückenwind" in Waldkirch und Staufen, wurde einstimmig als Kassenwart bestätigt. Fürst ist seit 18 Jahren in der Bildungsbranche tätig. Die Sicherung und Steigerung der Qualität gehört zu den besonderen Anliegen des IHK-geprüften Qualitätsmanagers und Gutachters LKQT...

10 Tipps für einen gelungenen Schulstart und gute Noten

Das neue Schuljahr beginnt meist mit guten Vorsätzen. Der hat 10 Tipps, um die Vorsätze in die Tat umzusetzen, die Noten zu verbessern, Wissenslücken zu vermeiden und den Spaß am Lernen zu bewahren. "Zu Beginn des Schuljahres sind die Schüler meist motiviert. Das ist der beste Zeitpunkt, um sich von Denkmustern und Gewohnheiten zu verabschieden, die einem das Lernen schwer gemacht und die Schule verleidet haben", empfiehlt Jan Horn, stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbands Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN). Seine Tipps helfen dabei: 1. Ablage mit System. Die äußere Ordnung hilft, die Gedanken zu strukturieren und die Arbeit zu ordnen. 2. Pläne machen und Zeiten festlegen. Im Wochenplan sind alle Termine festgehalten - auch Sport oder Musikunterricht. Er ist die Basis für den wöchentlichen Lernplan und vermeidet Stress durch Lernen auf den letzten Drücker. Der Lernplan enthält die festen Zeiten für die Hausaufgaben...

Fit für den Schulstart - Ferien clever nutzen

Sollen Schüler in den Ferien lernen oder sich erholen? Die Frage sorgt nicht selten für heftige Diskussionen. Der VNN hilft Eltern, die richtige Entscheidung zu treffen. Nach dem Schuljahr und dem Endspurt in den letzten Wochen vor den Zeugnissen sollten sich die Schüler erst mal eine Auszeit nehmen, ihre Freizeit genießen, sich ihren Hobbies widmen und Zeit zur Erholung haben, empfiehlt Dr. Cornelia Sussieck, Vorsitzende des Bundesverbands Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e. V. (VNN). Sind die Schüler nach dieser Phase wieder fit und aufnahmebereit, können sie sich auch wieder mit dem Schulstoff beschäftigen. "Es ist sinnvoll, die sechswöchigen Ferien für beides zu nutzen - Erholung und Lernen", so Sussieck. Wie intensiv die Vorbereitung aufs neue Schuljahr in den Ferien sein soll, hängt von den Schulnoten und den Zielen der Schüler ab: Schüler, die im zurückliegenden Schuljahr Wissenslücken hatten, die sich sogar in schlechten...

Zwischenzeugnis als Chance sehen und nutzen

Tipps von Förder-Profis für bessere Noten Erftstadt, 26.1.2017. Die Zwischenzeugnisse sind eine Bilanz des ersten Schulhalbjahres und zeigen den Leistungsstand des Schülers. Gefürchtet sind sie, weil - anders als bei den Zeugnissen im Sommer - keine blauen Briefe schlechte Noten ankündigen. Der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN) plädiert dafür, die Zwischenzeugnisse als Startschuss für ein zielgerichtetes Lernen im zweiten Halbjahr zu nutzen. "Schlechte Noten fallen nicht vom Himmel", erklärt Dr. Cornelia Sussieck, Vorsitzende des VNN, und ermutigt: "Bis zu den Sommerzeugnissen ist noch genügend Zeit,...

Schnellcheck - so finden Sie die passende Nachhilfeschule

Angebote für schulische Unterstützung scheint überwältigend zu sein. Die Entscheidung fällt schwer. Wie soll die Nachhilfe aussehen? Worauf muss man achten? Tipps von Dr. C. Sussieck. Ein Tipp vorweg: Lassen Sie sich in einem oder mehreren Instituten beraten. Prüfen Sie Werbeaussagen und Kleingedrucktes vor Ort und machen sich ein eigenes Bild. Darauf müssen Sie unbedingt achten: • Fragen Sie nach der pädagogischen Kompetenz der www.sussieck.de . • Erkundigen Sie sich nach der Qualifikation der Lehrkräfte. • Bitten Sie um ein persönliches Gespräch mit der beauftragten Lehrkraft. • Fragen Sie nach der Zugehörigkeit...

Prüfungsvorbereitungen leicht gemacht

Bevorstehende Prüfungen müssen keine Panik oder Unwohlsein auslösen. In der Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl & Kroggel lernen Schüler, effektiv zu lernen und sich richtig auf Prüfungen vorzubereiten. Beim Unterrichten wird oft davon ausgegangen, dass die ausgesandte Kommunikation bei den Schülern auch empfangen und verstanden wird. Es gibt aber einen gravierenden Unterschied zwischen der Fähigkeit, auf der einen Seite das Gehörte oder Gelesene wiederzugeben und wirklichem Verstehen auf der anderen. Jemand kann ein fremdsprachliches Wort wiederholen und exakt aussprechen, das bedeutet aber noch lange nicht, dass diese Person...

Wissen erfolgreich aneignen

In der Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl & Kroggel lernen Schüler, wie man sich Wissen erfolgreich aneignen kann. Lernschwierigkeiten werden mit der international anerkannten Hubbard-Lernmethode schnell und einfach behoben. Um sich Wissen erfolgreich aneignen zu können ist es unerlässlich, gut lesen zu können und den Inhalt des gelesenen Textes vom Sinn her zu erfassen. Menschen, denen es an der Fähigkeit des Lesens und Rechtschreibens mangelt, wird dies als eine schwer therapierbare Krankheit diagnostiziert. Beim Lesen werden Wörter vertauscht, erraten oder falsch gelesen. Die Aussprache ist undeutlich oder verwaschen....

Übertritt an weiterführende Schulen leicht gemacht

In der vierten Klasse werden die ersten Weichen für die künftige Schullaufbahn gestellt. Der Notendurchschnitt entscheidet, ob ein Schüler die Möglichkeit hat, auf eine weiterführende Schule zu gehen oder nicht. Die Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl & Kroggel hilft Schülern bei den Vorbereitungen für den Übertritt mit einer effektiven Lernmethode. Die Sommerferien sind nun vorbei und der Schulalltag hat wieder Einzug gehalten. Für viele Schüler, die nun in die vierte Klasse gekommen sind, stellt sich die Frage, ob sie es an eine weiterführende Schule schaffen oder nicht. Dazu sind natürlich die entsprechenden Noten...

Durch Lernfähigkeit erfolgreich im Leben

Lernfähigkeit und Erfolg im Leben sind sehr eng miteinander verbunden. Die in der Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl & Kroggel angewandte Lernmethode von L. Ron Hubbard hilft Schülern, ein wirkliches Verstehen über das Gebiet des Lernens zu erlangen, so dass sie im Schulalltag und im Leben erfolgreich sein können. Heutzutage verbringt eine Person beinahe ein Drittel ihres Lebens mit Ausbildung, bevor sie ihren Beruf ausübt. Danach sollte sie in der Lage sein, das Gelernte auch anzuwenden. Die Wirklichkeit sieht aber leider oft anders aus. Viele können das, was sie während ihrer Schulzeit gelernt haben, nicht oder nur teilweise...

Starthilfe für Schulanfänger

In der Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl & Kroggel können sich Eltern wertvolles Wissen über das Fachgebiet Lernen aneignen und so ihren Sprösslingen bei eventuell auftretende Schwierigkeiten beim Lernen helfen. Bald sind die Sommerferien zu Ende und für viele Kinder beginnt ein völlig neuer Lebensabschnitt. Nach der Zeit im Kindergarten und dem Jahr als Vorschulkind, dürfen sie nun selbst zur Schule gehen und vieles lernen. Die Vorfreude ist oft sehr groß und voller Stolz wird dem ersten Schultag entgegengefiebert. Für manche Eltern bringt dies gänzlich neue Erfahrungen mit sich, besonders wenn sie nicht bereits ein älteres...

Inhalt abgleichen