PROJECT Immobilienfonds

Die PROJECT Investment Gruppe legt Leistungsbilanz 2017 vor

Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment berichtet im Rahmen seiner aktuellen Leistungsbilanz über das Geschäftsjahr 2017 und legt die Stände seiner laufenden und abgeschlossenen Beteiligungsangebote offen. Bei den Immobilienentwicklungen kann das 1995 gegründete Unternehmen weiterhin einen lückenlos positiven Track Record vorweisen. Die PROJECT Investment Gruppe hat ihre aktuelle Leistungsbilanz vorgelegt: In der 23-jährigen Unternehmensgeschichte haben die Franken jede Immobilienentwicklung positiv abgeschlossen. Innerhalb von PROJECT Immobilienfonds waren das mit Stand zum Jahresultimo 2017 insgesamt 43 Objektgesellschaften. Das Eigenkapitalvolumen hat mit Stand 31. Dezember 2017 insgesamt 894 Millionen Euro erreicht. Gleichzeitig ist die Zahl der Zeichnungen durch private, semi-professionelle Anleger, Family Offices und institutionelle Investoren von 16.888 auf 20.427 gestiegen. »Bis Ende 2018 ist von einem Anstieg...

PROJECT Investment Gruppe startet vier weitere Immobilienentwicklungen im Wert von rund 56 Millionen Euro

Führender Bamberger Emittent PROJECT setzt Erfolgsserie fort Bamberg, 04.09.2017: Mehrere PROJECT Immobilienfonds der PROJECT Investment Gruppe haben sich in den Metropolregionen Berlin, München, Düsseldorf und Wien vier Baugrundstücke gesichert. Das Planungskonzept sieht den Neubau von insgesamt 141 Eigentumswohnungen vor. Im Westend, einem Stadtteil des Berliner Kerngebietes im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, wurde das 1.546 m2 große Baugrundstück Ahornallee 21 erworben. "Ziel ist die Errichtung eines L-förmigen Wohngebäudes, straßenbegleitend zur Ahornallee Ecke Klaus-Groth-Straße, in offener Bauweise mit zwei Vollgeschossen, einem ausgebauten Dachgeschoss sowie einer Tiefgarage. Das Verkaufsvolumen beläuft sich auf rund 12 Millionen Euro“, so das Management der PROJECT Investment Gruppe. In Erding bei München plant PROJECT den Neubau von zwei Wohngebäuden mit drei bzw. vier Vollgeschossen und einer Tiefgarage. Die gehoben...

PROJECT Investment Gruppe baut in Wien und München im Wert von rund 45 Millionen Euro

Bamberg, 05.07.2017: Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat drei weitere Baugrundstücke angekauft, auf denen Wohnimmobilienentwicklungen im KfW 55-Standard geplant sind. Damit steigt die Zahl der aktuell in führenden deutschen Metropolregionen und Wien in Entwicklung befindlichen Immobilienprojekte auf 79. Das Gesamtverkaufsvolumen beträgt rund zwei Milliarden Euro. In der Amalienstraße 54 im 13. Wiener Bezirk Hietzing hat PROJECT ein 708 Quadratmeter großes Baugrundstück erworben. Im Rahmen der Wohnimmobilienentwicklung entsteht ein Mehrfamilienhaus mit vier Vollgeschossen, zusätzlichem Dachgeschoss sowie Tiefgarage. Die gehoben ausgestatteten Eigentumswohnungen umfassen zwei bis vier Zimmer, deren Balkone, Terrassen und Aufenthaltsräume in südlicher bzw. südöstlicher Ausrichtung geplant werden. Das Gesamtverkaufsvolumen beträgt rund 15,3 Millionen Euro. Investiert sind unter Anderen die rein eigenkapitalbasierten...

PROJECT Investment Gruppe steigert Wohnungsverkäufe um 51 Prozent

Bamberg, 03.07.2017: Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat im ersten Halbjahr selbst entwickelte Neubauwohnungen im Gesamtwert von rund 162 Millionen Euro verkauft. Auch die PROJECT Immobilienfonds, die die derzeit über 70 Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen in Deutschland und Österreich tragen, erfreuen sich einer stabilen Nachfrage. Eigenkapital in Höhe von rund 52 Millionen Euro haben deutsche Privatanleger im ersten Halbjahr 2017 in PROJECT Immobilienfonds der PROJECT Investment Gruppe eingebracht. Davon entfielen 45 Millionen Euro auf die beiden nach Kapitalanlagegesetzbuch regulierten...

PROJECT Unternehmensgruppe erwirbt Baugrundstück in Karlsfeld bei München für „Vier Metropolen"

Bamberg, 22.02.2016: Der institutionelle PROJECT Immobilienentwicklungsfonds »Vier Metropolen« hat das Grundstück Jägerstraße 29-31 in der nordwestlich von München gelegenen Gemeinde Karlsfeld im Landkreis Dachau angekauft. Es entsteht eine Wohnanlage mit integrierten Gewerbeeinheiten. Das Gesamtverkaufsvolumen liegt bei rund 19,3 Millionen Euro. Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT plant die Errichtung eines L-förmigen Eckgebäudes mit drei Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss entlang der Allacher Straße und der Jägerstraße. Auf dem 3.127 Quadratmeter großen Grundstück werden 34 Eigentumswohnungen,...

Über 100 Millionen Euro fließen an PROJECT Immobilienfonds zurück

Bamberg, 08.02.2016: In 2015 sind aus Objektabschlüssen und in der Entwicklung befindlichen Objekten insgesamt über 100 Millionen Euro an PROJECT Beteiligungsgesellschaften zurückgeflossen, was auch die Ertragssituation der PROJECT – Anleger sichert. Im vergangenen Jahr haben die Franken sieben Objekte mit Schwerpunkt Wohnen in Berlin, München, Nürnberg und Fürth positiv abgeschlossen. Im Jahr 2014 lagen die Kapitalrückflüsse an PROJECT Immobilienfonds bei 61 Millionen Euro. Dies entspricht einem Zuwachs von 39 Prozent. Auch die Gewinne sind gestiegen: Während 2014 ein Erlös in Höhe von 10 Millionen Euro erwirtschaftet...

Inhalt abgleichen