Leistungsbilanz

PROJECT Investment Gruppe baut institutionellen Vertrieb aus

Bamberg, 15.05.2019. Mit Thomas Krützmann (55) verstärkt seit Mai ein langjährig erfahrener Investmentspezialist als Senior Director Institutional Sales den Vertrieb bei der auf institutionelle Investments fokussierten PROJECT Real Estate Trust GmbH. Damit stärkt die PROJECT Investment Gruppe ich Gesamtgeschäft. Der gelernte Bankkaufmann und studierte Betriebswirt verfügt über eine mehr als 20-jährige Expertise in der Finanzbranche und im Bereich der Alternativen Investmentfonds. In seiner beruflichen Laufbahn war er in Seniorpositionen für die renommierten Anbieter d.i.i., LHI und KGAL tätig. Bei KGAL war er Geschäftsführer der KGAL Capital. Zuletzt verantwortete Thomas Krützmann bei d.i.i. den Vertrieb an deutsche und internationale professionelle und semi-professionelle Investoren in leitender Position. Insgesamt verfügt der Vater von zwei Söhnen über ein umfangreiches Erfahrungspotenzial in den Bereichen Produktdesign und Vermarktung...

Die PROJECT Investment Gruppe legt Leistungsbilanz 2017 vor

Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment berichtet im Rahmen seiner aktuellen Leistungsbilanz über das Geschäftsjahr 2017 und legt die Stände seiner laufenden und abgeschlossenen Beteiligungsangebote offen. Bei den Immobilienentwicklungen kann das 1995 gegründete Unternehmen weiterhin einen lückenlos positiven Track Record vorweisen. Die PROJECT Investment Gruppe hat ihre aktuelle Leistungsbilanz vorgelegt: In der 23-jährigen Unternehmensgeschichte haben die Franken jede Immobilienentwicklung positiv abgeschlossen. Innerhalb von PROJECT Immobilienfonds waren das mit Stand zum Jahresultimo 2017 insgesamt 43 Objektgesellschaften. Das Eigenkapitalvolumen hat mit Stand 31. Dezember 2017 insgesamt 894 Millionen Euro erreicht. Gleichzeitig ist die Zahl der Zeichnungen durch private, semi-professionelle Anleger, Family Offices und institutionelle Investoren von 16.888 auf 20.427 gestiegen. »Bis Ende 2018 ist von einem Anstieg...

PROJECT Investment Gruppe steigert Umsatz beim Wohnungsverkauf um 57 Prozent und stellt über 60 neue Fachkräfte ein

PROJECT übertrifft Vorjahresergebnis deutlich Bamberg, 04.04.2017: Im ersten Quartal konnte die PROJECT Investment Gruppe Wohnungen im Wert von rund 77 Millionen Euro verkaufen. Im gleichen Zeitraum haben private Anleger 20,3 Millionen Euro in die aktuell in Platzierung befindlichen Publikumsfonds Wohnen 15 und Metropolen 16 investiert – ein Plus von 44 Prozent. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum hatte die PROJECT Investment Gruppe noch 126 selbst entwickelte Wohnungen im Gesamtwert von 49 Millionen Euro veräußert. In Q1/2017 wurden durch die eigenen Verkaufsteams des Asset Managers PROJECT Immobilien Gruppe 220 Eigentumswohnungen verkauft, die sich auf die Metropolregionen Berlin (45 Prozent), Hamburg (20 Prozent), München (8 Prozent), Nürnberg (16 Prozent) und Frankfurt (11 Prozent) verteilen. »Wir gehen bis Jahresende von einem Gesamtumsatz von bis zu 300 Millionen Euro aus«, sagt Juliane Mann, Vorstand Vertrieb und Marketing der...

PROJECT Investment Gruppe überzeugt mit neuer Leistungsbilanz 2015

Leistungsbilanz weist bei Immobilien-Projektentwicklungen Durchschnittsrenditen von über 12 Prozent aus Bamberg, 27.10.2016: Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat auch im vergangenen Geschäftsjahr ein durchweg stabiles Wachstum vorzuweisen. Das Eigenkapitalvolumen und die Investorenzahlen sind weiter gestiegen. Die sieben in 2015 abgeschlossenen Immobilienentwicklungen erzielten eine Durchschnittsrendite von über 12 Prozent pro Jahr auf das eingesetzte Kapital. Die Nachfrage nach stabilen Immobilieninvestitionen mit attraktiver Ausschüttung ist im Niedrigzinsumfeld ungebrochen....

PROJECT Investment mit Platow Immobilien Award ausgezeichnet

Beteiligungsspezialist PROJECT Investment Gruppe wiederholt ausgezeichnet Bamberg, 19.09.2016: Auf dem Platowforum Beteiligungen 2016 ist der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT mit dem Platow Immobilien Award in der Kategorie Beteiligungen geehrt worden. Matthias Hofmann, Vorstand der Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG im Unternehmensverbund der PROJECT Investment Gruppe, nahm den Branchenpreis am 15. September in Frankfurt am Main entgegen. In seiner Laudatio begründete der Fonds- und Immobilienspezialist des »Platow Brief« und Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft deutscher Immobilienjournalisten...

Die Entwicklung der Leistungsbilanzen in der Eurozone und der Zusammenhang mit der Eurokrise

Die Europäische Wirtschaftspolitik der vergangenen Jahre ist entscheidend von der Eurokrise geprägt. Zu deren Entstehung haben die Ungleichgewichte der Leistungsbilanzen der am Euro teilnehmenden Länder maßgeblich beigetragen. Die Einführung des Euros spielt hierbei eine zentrale Rolle, da unmittelbar im Anschluss die Realzinsen vieler Euroländer sanken. Dies ermöglichte, bei verschiedenen Ländern unterschiedlich stark ausgeprägt, einen steigenden Konsum, zunehmende Investitionen und einen Bauboom, was zu Verwerfungen der Leistungsbilanzen führte. Nebenbei wird im Buch auch die gesamtwirtschaftliche Entwicklung im Euroraum...

PROJECT Investment Gruppe veröffentlicht Leistungsbilanz 2014

Bamberg, 08.10.2015: Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT hat eine neue testierte Leistungsbilanz vorgelegt und darin über die Ergebnisse seiner Immobilienentwicklungen und Beteiligungsangebote im abgelaufenen Geschäftsjahr berichtet. Alle Objektabschlüsse erzielten die geplanten Renditen. Die Franken bewahren ihre Tradition bei und legen – obwohl mit Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) aufsichtsrechtlich nicht mehr gefordert – weiterhin Jahr für Jahr eine von einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft testierte Leistungsbilanz vor. Das florierende Marktumfeld mit anhaltend hoher Nachfrage nach Qualitätsimmobilien...

Mathias Dreyer neuer Geschäftsführer Bankenvertrieb bei PROJECT Investment

Bamberg, 03.02.2015. Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist hat für die neu geschaffene Position des Geschäftsführers Bankenvertrieb Mathias Dreyer (42) verpflichtet. Dreyer kommt vom Investmenthaus Hannover Leasing und verantwortet den Geschäftsbereich mit Wirkung zum 1. Februar. Der gebürtige Osnabrücker bringt über 20 Jahre Branchenerfahrung ein, darunter 10 Jahre in leitender Position. Mathias Dreyer war von 2004 bis 2010 für die MPC Capital AG tätig. Zuletzt verantwortete er dort als Prokurist den Gesamtvertrieb für Sparkassen und Genossenschaftsbanken. 2010 wechselte der studierte Bankfachwirt als...

PROJECT Investment Gruppe veröffentlicht positive Leistungsbilanz 2012

Bamberg, 30.09.2013: Für das abgelaufene Geschäftsjahr hat der fränkische Kapitalanlagespezialist PROJECT Investment erneut seine stabile Performance als Entwickler hochwertiger Immobilien unter Beweis gestellt. Die Objektabschlüsse erreichten die geplanten Renditen. Vier Jahre nach der Lehmann-Pleite und der damit beginnenden weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise war 2012 für die Branche der alternativen Investmentfonds ein schwieriges Jahr mit weiter sinkenden Platzierungszahlen. Gleichzeitig warf die AIFM-Regulierung ihre Schatten voraus und lähmte die Branche zusätzlich angesichts unvorhersehbarer Anforderungen. Der...

Münchner Finanzdienstleister CSM Conqueror Sales & Marketing beruft Expertenausschuss für Produktauswahl

München, 05.12.2012. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Zumal dann, wenn es um Anlegergelder geht. Und es ließe sich noch ein Satz ergänzen: "Eine unabhängige Kontrolle ist eigentlich das, was man von einem Emittenten erwarten sollte", sagt Dipl.-Kfm. Jens Behre, Head of Sales bei CSM Conqueror Sales & Marketing. Diesem Ansatz folgend, hat CSM nun einen Expertenausschuss für Geschlossene Fonds installiert, der darüber befindet, ob die Münchner Servicegesellschaft für Finanzdienstleister Produkte in den Vertrieb aufnimmt - oder eben nicht. Sämtliche derzeit im Vertrieb befindlichen Beteiligungen wurden dabei "nachbegutachtet",...

Inhalt abgleichen