Institutionelle Investoren

PROJECT Investment Gruppe über die ungebrochene Nachfrage nach Immobilien in Deutschland

Bei institutionellen Investoren hält die Nachfrage nach Immobilien in Deutschland seit Jahren an Bamberg, 24.05.2019. „Die hohe Nachfrage seitens von institutionellen Investoren nach Immobilien gilt als Preistreiber der Wohnungspreise in Deutschland. Dabei konkurrieren diese aber meist nicht mit privaten Käufern, da Investoren in der Regel große Objekte sowie gesamte Wohnungsportfolios erwerben. Vom Tenor her haben sie allerdings schon eine Verteuerung des deutschen Immobilienmarktes bewirkt“, erklärt die PROJECT Investment Gruppe. Wie eine neue Studie der Beratungsgesellschaft EY und des Immobilienkonzerns Vonovia zeigt, wollen die großen Immobilieninvestoren ihren Bestand weiterhin aufstocken. So gaben neun von zehn Kapitalanlegern wie Fondsanbieter, Versicherungen oder Wohnungsverwalter an, dass sie ihren Bestand an Wohnungen und Häusern künftig erhöhen wollen. „Besonderer Beliebtheit bei Investoren erfreuen sich Metropolen...

PROJECT Investment Gruppe baut institutionellen Vertrieb aus

Bamberg, 15.05.2019. Mit Thomas Krützmann (55) verstärkt seit Mai ein langjährig erfahrener Investmentspezialist als Senior Director Institutional Sales den Vertrieb bei der auf institutionelle Investments fokussierten PROJECT Real Estate Trust GmbH. Damit stärkt die PROJECT Investment Gruppe ich Gesamtgeschäft. Der gelernte Bankkaufmann und studierte Betriebswirt verfügt über eine mehr als 20-jährige Expertise in der Finanzbranche und im Bereich der Alternativen Investmentfonds. In seiner beruflichen Laufbahn war er in Seniorpositionen für die renommierten Anbieter d.i.i., LHI und KGAL tätig. Bei KGAL war er Geschäftsführer der KGAL Capital. Zuletzt verantwortete Thomas Krützmann bei d.i.i. den Vertrieb an deutsche und internationale professionelle und semi-professionelle Investoren in leitender Position. Insgesamt verfügt der Vater von zwei Söhnen über ein umfangreiches Erfahrungspotenzial in den Bereichen Produktdesign und Vermarktung...

Die PROJECT Investment Gruppe legt Leistungsbilanz 2017 vor

Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment berichtet im Rahmen seiner aktuellen Leistungsbilanz über das Geschäftsjahr 2017 und legt die Stände seiner laufenden und abgeschlossenen Beteiligungsangebote offen. Bei den Immobilienentwicklungen kann das 1995 gegründete Unternehmen weiterhin einen lückenlos positiven Track Record vorweisen. Die PROJECT Investment Gruppe hat ihre aktuelle Leistungsbilanz vorgelegt: In der 23-jährigen Unternehmensgeschichte haben die Franken jede Immobilienentwicklung positiv abgeschlossen. Innerhalb von PROJECT Immobilienfonds waren das mit Stand zum Jahresultimo 2017 insgesamt 43 Objektgesellschaften. Das Eigenkapitalvolumen hat mit Stand 31. Dezember 2017 insgesamt 894 Millionen Euro erreicht. Gleichzeitig ist die Zahl der Zeichnungen durch private, semi-professionelle Anleger, Family Offices und institutionelle Investoren von 16.888 auf 20.427 gestiegen. »Bis Ende 2018 ist von einem Anstieg...

Mezzanine-Spezialfonds von AGORA INVEST weiter auf Wachstumskurs

AGORA INVEST investiert 25 Millionen Euro in neue Projektentwicklungen Weiterhin hohe Renditen für die Finanzierung von Wohnimmobilienprojekten Projektpipeline ist für weiteres Wachstum gefüllt Düsseldorf, 24. April 2018 Der Spezialfonds AGORA INVEST REM 2 SICAV SIF schließt das erste Quartal 2018 mit einem Nettoinvestitionsvolumen in Höhe von 25 Millionen Euro erfolgreich ab. Das notwendige Kapital sammelte AGORA INVEST bei Pensionskassen, Versorgungswerken, Versicherungen und Family Offices ein. Damit steigt das Gesamttransaktionsvolumen im Fonds auf über 120 Millionen Euro. Das dahinterstehende Bauvolumen beträgt rund...

PROJECT Unternehmensgruppe erwirbt Baugrundstück in Karlsfeld bei München für „Vier Metropolen"

Bamberg, 22.02.2016: Der institutionelle PROJECT Immobilienentwicklungsfonds »Vier Metropolen« hat das Grundstück Jägerstraße 29-31 in der nordwestlich von München gelegenen Gemeinde Karlsfeld im Landkreis Dachau angekauft. Es entsteht eine Wohnanlage mit integrierten Gewerbeeinheiten. Das Gesamtverkaufsvolumen liegt bei rund 19,3 Millionen Euro. Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT plant die Errichtung eines L-förmigen Eckgebäudes mit drei Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss entlang der Allacher Straße und der Jägerstraße. Auf dem 3.127 Quadratmeter großen Grundstück werden 34 Eigentumswohnungen,...

Anzahl institutioneller Investoren mit Erneuerbaren Energien-Investments in einem Jahr fast verdoppelt

Laut einer Umfrage im Auftrag von Aquila Capital hat sich die Anzahl institutioneller Investoren, die in Erneuerbare Energien investiert sind, im vergangenen Jahr von 21% auf 39% erhöht. Hamburg, 19. März. Laut einer Umfrage(1) im Auftrag von Aquila Capital hat sich die Anzahl institutioneller Investoren, die in Erneuerbare Energien investiert sind, im vergangenen Jahr von 21% auf 39% erhöht. "Aufgrund der hohen Bewertungsniveaus von Aktien bei parallel geringen Bond-Renditen müssen institutionelle Investoren zunehmend alternative Investments in ihr Portfolio integrieren, um ihren langfristigen Auszahlungsverpflichtungen nachkommen...

PROJECT Investment Gruppe bietet Immobilienlösung speziell für institutionelle Investoren

Bamberg, 25.06.2013: Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT hat mit dem Immobilienentwicklungsfonds »Vier Metropolen« eine Fondslösung für institutionelle Investoren entwickelt. Durch das aktuelle Zinstief verlieren institutionelle Portfolios wichtige Einnahmen. Auch Core- Bestandsimmobilien bieten aufgrund der gesunkenen Renditen keine Alternative. Die Nachfrage nach professionellen Partnern für Immobilienentwicklungen steigt deshalb massiv. Deutsche Versorgungswerke, Versicherungen und Pensionskassen haben die Chance mit professioneller Immobilienentwicklung aus dem Hause PROJECT in eine der stabilsten...

Dr. Horst S. Werner über institutionelles Beteiligungskapital, das Beteiligungsgeschäft der Fonds u. institutionellen Investoren

Der Beteiligungsvertragsjurist Dr. Horst S. Werner berichtet über das institutionelle Beteiligungsgeschäft ( www.finanzierung-ohne-bank.de ) und institutionelle Investoren in Gestalt von Beteiligungsfonds, Venture-Capital-Gesellschaften oder Private-Equity-Companies. Institutionelles offenes Beteiligungskapital oder nicht stimmberechtigtes Mezzaninekapital stellt im Rahmen der Gesamtfinanzierungsstrategie eines Unternehmens eine interessante Ergänzung zu einer breit gestreuten Kapitalmarktemission über Privatanleger dar. Anders als bei einer Kapitalmarktemission stammt das Beteiligungskapital hier nicht von privaten Kapitalgebern,...

Global Invest Windpark Opportunity Fonds 1 realisiert attraktive Projektabtretung in Polen

Konstanz / Cham(Schweiz), 28.06.2011. Einen besseren Zeitpunkt für einen Anbieter von neuen Windkraftprojekten kann es eigentlich nicht geben. Die Schweiz, die Bundesrepublik Deutschland und Italien distanzieren sich deutlich von der Atomenergie und eigentlich sind sich alle Fachleute darüber einig, dass noch vor der Wasserkraft der Ausbau der Windenergie die besten Voraussetzungen bietet, mittelfristig Kohle und Atom nachhaltig zu ersetzen. Polen als wirtschaftlich prosperierendes Nachbarland zu Deutschland hat dies ebenfalls verstanden und will in den kommenden Jahren den Anschluss an europäische Standards erreichen. Der Ausbau...

Gewerbliche Finanzierung für Unternehmen mit bankenunabhängigem Kapital v. privaten Kapitalgebern / institutionellen Investoren

Die gewerbliche Finanzierung bzw. Unternehmensfinanzierung von Investitionen mit Investoren-Kapital ( siehe www.finanzierung-ohne-bank.de ) ist in Zeiten der Unsicherheiten an den Kredit- und Finanzmärkten von existentieller Bedeutung für alle KMU´s bzw. Mittelstandsunternehmen. Zur Ausführung von Investitionen und zwecks Erhaltung von Arbeitsplätzen haben deshalb die Unternehmer alle Finanzierungs-Alternativen zu nutzen, um an Kapital und Finanzierungsmittel zu kommen. Dies gilt vor allem, wenn die kreditorientierte Darlehensfinanzierung über die Banken stockt. Möglichkeiten zur Mittelstandsfinanzierung bieten das offene Beteiligungskapital...

Inhalt abgleichen