Online Buchung

Trend zur Online-Buchung von Flügen und Reisen setzt sich fort

Beim Thema Urlaub und Reisen entscheiden Verbraucher vielfach nach dem Preis. Das Internet bietet dabei viele verschiedene Vergleichsmöglichkeiten, wobei sich speziell für Flugreisen ein dynamischer Markt entwickelt hat. Auf verschiedenen Online-Portalen finden Verbraucher aktuelle Informationen zu Flügen oder beispielsweise auch Hotels und können Preise direkt online vergleichen. Bei den Vergleichsmöglichkeiten gibt es jedoch anbieterspezifische Unterschiede, weshalb erst ein genauerer Blick auf einzelne Angebote zeigt, ob diese wirklich den gewünschten Sparvorteil bieten. Zu diesem Schluss kommen auch einige unabhängige Tests, die entsprechende Internetportale, Preisvergleichsseiten und auch die direkten Buchungsmöglichkeiten bei Fluggesellschaften auf den Prüfstand gestellt haben. Marktzuwachs beim Internetvergleich von Flügen Der zunehmende Anteil von Online-Buchungen in der Touristikbranche bietet ein hohes Marktpotential....

rent-a.de Vermieterservice unterstützt bei 1&1 Branchen-Homepage

Keine Webseite aus Zeitmangel (43 Prozent) und mangelnde Kenntnisse (12 Prozent). Die 1&1 Branchen-Homepage ist für ca. 20 % der Autovermieter eine attraktive Webseiten Lösung schätzt Thomas von Hören der Geschäftsführer der Mietwagen Informationsplattform rent-a.de. Mit wertvollen branchenspezifischen Knowhow unterstützt der rent-a.de Vermieterservice Autovermieter bei Einrichtung, Texten, Inhalten, Bildbearbeitung und Online Marketing. Eine Marktstudie des Forschungsinstitut TNS Infratest hat gezeigt, das fast 80 Prozent der Kleinunternehmen, die noch nicht über einen Internet-Auftritt verfügen, prinzipiell Interesse an einer Firmen-Homepage haben. 70 Prozent der befragten Firmen wünschen sich eine Lösung, die auf Homepage-Vorlagen basiert. Auch der rent-a.de Vermieterservice hört häufig von kleineren Autovermietern, das klassische Hosting-Angebote an Ihren Bedürfnissen vorbei gehen. Keine Webseite aus Zeitmangel (43 Prozent)...

rent-a.de Bewerbung: Anwendungstest elektronischer Personalausweis

Die Mietwagen Informationsplattform rent-a.de hat sich gemeinsam mit Navigation Global, der Data United GmbH und der INVERS GmbH als ARGE c-o-d.mobi für einen Anwendungstest elektronische Personalausweise beim Bundesministerium des Innern (BMI) beworben. Im Rahmen des Anwendungstest wird ein standortunabhängiges- und Anbieter übergreifendes Nutzungssystem für Mietwagen aufgebaut. Mehr Informationen unter www.c-o-d.mobi. Im Durchschnitt steht das eigene Auto ca. 23 Stunden am Tag ungenutzt herum. Doch durch Umweltbewusstsein und hohe Spritpreise ist die Bereitschaft auf den Besitz eines eigenen Autos zu verzichten in Deutschland höher als irgendwo sonst in Europa. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Meinungsforschungsinstitut OpinionWay. Demnach gehen 87 Prozent der Deutschen davon aus, in naher Zukunft einen Mietwagen zu nutzen. Wobei 44 Prozent der Deutschen sogar bereit sind, für ein umweltfreundlicheres Mietauto einen höheren Preis...

rent-a.de launcht Vermieterservice. 444 EUR gewinnen.

Die Mietwagen Informationsplattform www.rent-a.de hat ihre Serviceleistungen für Fahrzeugvermieter unter http://vermieterservice.rent-a.de zusammengefasst. Ergänzend zu aktuellen News und Fakten aus der Autovermieter Branche werden branchenspezifische Webseiten, Services und Marketingaktionen angeboten. Unter den Abonnenten des Newsletter werden monatlich – im Februar für 444 EUR.- attraktive Marketingpakete verlost. Die eigene Unternehmenswebseite ist heute für einen Fahrzeugvermieter das wichtigste Marketinginstrument. Laut AGOF haben 70% der Internetnutzer haben schon einmal im Internet Mietwagenpreise recherchiert. 40-60%...

Inhalt abgleichen