Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

hohe temperatur

Fieber und hohe Temperatur

Fieber ist häufig ein Symptom einer Erkältung oder eines grippalen Infekts, das die Abwehrprozesse im Körper unterstützen kann. Als Fieber wird eine Körpertemperatur über 38° Celsius bezeichnet. Bis zur Temperatur von 38°C spricht man von erhöhter Temperatur. Messen lässt sich die Temperatur am besten im Enddarm, aber auch unter der Achselhöhle, unter der Zunge oder im Ohr. Ursachen Fieber kann viele Ursachen haben und ist häufig ein Symptom bei Grippe, grippalen Infekten, Entzündungen im Körper oder Lungen- oder Mandelentzündung. Auch viele Kinderkrankheiten wie Masern, Scharlach, Röteln oder Windpocken werden von Fieber begleitet. Im Sommer kann Fieber durch hohe Temperaturen, etwa bei einem Hitzschlag oder Sonnenstich entstehen und auch einige Reisekrankheiten wie Malaria, Dengue-Fieber oder das West-Nil-Fieber sind von meist typischem Fieberverlauf gekennzeichnet. Therapie Die Behandlung des Fiebers richtet sich nach...

arzneimittel.de ++ Informationen rund um das Thema Fieber und erhöhte Temperatur

Um den Körper bei der Abwehr von Viren und Bakterien zu unterstützen, reagiert das Temperaturzentrum im Gehirn mit der Erhöhung der Körpertemperatur. Fieber ist in der Regel keine eigenständige Krankheit, sondern vielmehr ein Symptom beispielsweise bei grippalen Infekten. Als Fieber bezeichnet man eine Körpertemperatur von über 38°C. Mit einem Fieberthermometer lässt sich die Temperatur entweder im Mund unter der Zunge, im Ohr, unter der Achsel oder im Enddarm messen. Ursachen für Fieber Fieber kann viele Ursachen haben und ist häufig ein Symptom bei Grippe, grippalen Infekten, Entzündungen im Körper oder Lungen- oder Mandelentzündung. Auch viele Kinderkrankheiten wie Masern, Scharlach, Röteln oder Windpocken werden von Fieber begleitet. Im Sommer kann Fieber durch hohe Temperaturen, etwa bei einem Hitzschlag oder Sonnenstich entstehen und auch einige Reisekrankheiten wie Malaria, Dengue-Fieber oder das West-Nil-Fieber sind...

Inhalt abgleichen