Grippaler Infekt

Erkältungszeit: Neuartige Hilfe zur Selbsthilfe gegen Schnupfen

Buch-Neuerscheinung „Schluss mit Schnupfen! So besiegen Sie grippale Infekte“ Die Autoren Dr. Michael Schrödl und Dr. med. Anette Meidert informieren in ihrem neu erschienenen Buch "Schluss mit Schnupfen: So besiegen Sie grippale Infekte" (ISBN 9783738638578, BoD Norderstedt) umfassend über die Themen Erkältungen, herkömmliche Heilmethoden und allerlei mehr oder weniger wirksame Hausmittel. Und dann zeigen sie, wie man mit etwas Übung in ein paar Minuten Entspannung mit bildhaften Vorstellungen die körpereigenen Abwehrkräfte mobilisieren kann. Damit verschwanden aufziehende Erkältungen über Nacht. Falls der Winter doch noch kommt, werden die an sich "harmlosen" Erkältungen auch dieses Jahr wieder volkswirtschaftliche Schäden und Kosten in Milliardenhöhe verursachen. Zudem können ständige Infekte die Erkrankten sehr belasten. Und wer quält sich schon gerne mit Schnupfen, Husten und Heiserkeit herum? Den Erfahrungen der Buchautoren...

Schnelle Behandlung von grippalen Infekten – Mit Hilfe von Online-Apotheken

Mit dem Beginn der Herbstzeit und ihrem feuchtkalten Wetter sind Erkältungen und grippale Infekte schon beinahe vorprogrammiert. Dies kann schneller geschehen als oft angenommen - in vielen Fällen reicht es aus, für ein paar Minuten bei niedrigen Temperaturen ohne Jacke das Haus zu verlassen, um sich zu infizieren. Obwohl ein grippaler Infekt meist nach wenigen Tagen überstanden ist, kann es durch mangelnde Bettruhe und fehlende oder gar falsche Arzneien schnell dazu führen, dass sich dieser festsetzt und so zu einer starken Belastung für den Betroffenen wird. Da es gerade im Alter für viele Menschen oft nicht einfach ist, sich passende Medizin zu verschaffen, ohne der eigenen Gesundheit durch den Weg zur Apotheke und zurück im infizierten Zustand noch mehr zu schaden, ist es daher empfehlenswert, eine Online-Apotheke zu Rat zu ziehen. Ein guter Ansprechpartner hierfür ist der Onlineversand Apolux. Dort können alle Artikel aus einer...

Aspirin® Complex kann typische Erkältungsbeschwerden lindern

Viele Menschen leiden im Winter an einem grippalen Infekt mit typischen Beschwerden wie Fieber, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen. Mit Aspirin® Complex aus Ihrer Versandapotheke können Sie diese lästigen Erkältungssymptome schnell lindern. Wie entsteht eine Erkältung? Ein grippaler Infekt oder eine Erkältung ist eine Erkrankung der oberen Atemwege, verursacht durch Viren. Begleitet wird die Erkrankung häufig durch typische Erkältungssymptome wie Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, Heiserkeit, Halsschmerzen und Fieber. Da man sich bei nasskaltem Wetter eher in beheizten Räumen mit niedriger Luftfeuchtigkeit aufhält, können die Schleimhäute schnell austrocknen. Durch die Kälte im Freien werden sie zudem schlechter durchblutet, was sie zusätzlich anfälliger für Viren macht. Die Ansteckung mit den Viren erfolgt direkt bei Berührung über die Schleimhäute von Mund, Nase oder Augen oder über Tröpfcheninfektion, bei...

Grippostad® C - Erkältungskrankheiten und grippale Infekte wirksam bekämpfen

Viren können über die Atemwege in den Körper eindringen, sich im Nasen- und Rachenraum einnisten und vermehren und so einen grippalen Infekt verursachen. Hat man sich angesteckt, bricht die Erkältung meist schon nach ein bis zwei Tagen aus, jedoch kann man andere Menschen über Tröpfcheninfektion ab dem Zeitpunkt der eigentlichen Ansteckung infizieren, ohne dass bereits die ersten Erkältungssymptome aufgetreten sind. Grippostad® C - Stark gegen Erkältungsbeschwerden durch die Kombination mehrerer Wirkstoffe Grippostad® C vereint vier optimal aufeinander abgestimmte Wirkstoffe, welche die typischen Symptome bei Erkältungskrankheiten...

GeloMyrtol® wirkt natürlich und effektiv gegen Atemwegsinfekte

Besonders im Herbst und im Winter wird man von grippalen Infekten öfter geplagt. Eine Erkältung können Erwachsene durchschnittlich zwei- bis viermal pro Jahr bekommen, Kinder im Vorschulalter sogar vier- bis achtmal. Atemwegsinfekte zählen dabei zu den am häufigsten vorkommenden Erkrankungen. GeloMyrtol® aus Ihrer Versandapotheke kann die Genesung beschleunigen. Mit GeloMyrtol® die akute Bronchitis bekämpfen Bei einer akuten Bronchitis handelt es sich um eine akute Entzündung der unteren Atemwege, wie der Bronchien. Ausgelöst wird die Bronchitis bei Erwachsenen hauptsächlich von Viren wie den Influenzaviren, den Rhino-...

Das Oktoberfest 2012 fit und gesund überstehen

Am 22. September ist es wieder so weit und das Münchner Oktoberfest öffnet erneut für seine Fans die Pforten. Besucher aus aller Welt strömen auf die Festwiese und in die Bierzelte und mit ihnen eine bunte Mischung unterschiedlichster Keime, Bakterien und weitere lästige Krankmacher. Und damit der Besuch der Wiesn in guter Erinnerung bleibt, sollte man nicht zu viel des süffigen und vor allem starken Bieres trinken. Hochsaison für das Herpes Simplex Virus Dichtes Gedränge schon in der U-Bahn auf dem Weg zum Oktoberfest und volle Bierzelte und Straßen zwischen den Fahrgeschäften. Wen wundert es da noch, dass Viren ein leichtes...

Halsschmerzen, wenn Schlucken zur Plage wird

Halsschmerzen, oft in Verbindung mit Schluckbeschwerden, sind ein unangenehmes Symptom unterschiedlicher Erkrankungen im Hals-Nasen-Rachenbereich. Gerade dann, wenn die Temperaturen sinken, begleiten Halsschmerzen häufig Erkältungen oder auch eine Mandelentzündung. Halsschmerzen selbst sind ein Symptom einer Erkrankung des Hals-Nasen-Rachenbereichs. Besonders Infekte, die die oberen Atemwege betreffen, gehen häufig mit Halsschmerzen, Heiserkeit und Schluckbeschwerden einher. Die Ursachen können sehr unterschiedlich sein. Verursacht werden die unangenehmen Schmerzen durch eine Entzündung im Hals, die entsteht, wenn Viren, Bakterien...

Immunsystem und die Abwehrkräfte – Starker Schutz von Innen

Pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit ist ein Thema im Bezug auf unsere Gesundheit wieder in aller Munde: Die Stärkung von Immunsystem und der Abwehrkräfte. Vor allem, um einer Erkältung vorzubeugen, greifen viele Menschen auf Nahrungsergänzungsmittel und Hausrezepte zurück. Das Immunsystem ist ein körpereigenes Abwehrsystem, um uns vor Erkrankungen zu schützen. Dieser Schutzmechanismus ist ein sehr komplexes und ausgeklügeltes System. Denn zu den Aufgaben des Immunsystems zählt unter anderem auch, zwischen körpereigenen und körperfremden Strukturen zu unterscheiden, um eine Reaktion gegen eigentlich harmlose Stoffe...

Rechtzeitig an die Grippeschutzimpfung denken

Eine Erkältung mit Husten, Schnupfen, Fieber, Heiserkeit und Gliederschmerzen trifft viele Menschen, oft sogar mehrmals im Jahr und ist kein Grund zur Beunruhigung. Dieselben Symptome äußern sich jedoch auch bei einer echten Grippe, dann jedoch wesentlich intensiver. Eine Grippe an sich verläuft im Vergleich zu einer normalen Erkältung, oft heftiger und beginnt sehr plötzlich und kann bis zur vollständigen Genesung mehrere Wochen anhalten. Gefährlich kann eine Grippe dann werden, wenn es zu Komplikationen oder Folgekrankheiten kommt, wie beispielsweise einer Lungenentzündung, oder wenn das Herz in Mitleidenschaft gezogen...

Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm die Erkältungszeit

Wunderschönes Herbstwetter mit viel Sonnenschein verwöhnt uns die Tage und man kann die letzten Sonnenstrahlen im Freien genießen. Abends jedoch fallen die Temperaturen schon drastisch ab in den einstelligen Bereich und schnell hat man sich eine Erkältung eingefangen. Doch nicht nur die Temperaturschwankungen sind eine Herausforderung für unseren Organismus. Im Herbst regnet es wieder häufiger und das nass-kalte Wetter kann das Immunsystem schwächen und den Körper so anfälliger für Erkältungskrankheiten machen. Ein grippaler Infekt oder eine Erkältung, also eine Infektion der oberen Atemwege, wird durch Viren ausgelöst....

Inhalt abgleichen