fahrzeugflotte

Mit Mietoldtimern durch die Toskana: BBC World News auf Zeitreise mit Nostalgic

„Hi, I’m Inga!“ stellt sich die britische Journalistin mit einem breiten Lächeln der kleinen Gruppe vor, die im Garten des Hotels Borgo Scopeto bei Vagliagli noch am Frühstückstisch sitzt und genüsslich den cremigen Cappuccino austrinkt. Inga Lovric, die sympathische Moderatorin der Kultsendung „Fast Track“ im britischen TV-Sender BBC World News, begleitet einige Nostalgic-Gäste auf ihrer Reise, um sich vom Zauber der Alfa Romeo-Oldtimerflotte und der Zeitreise durch die Toskana selber ein Bild machen zu können. Walter Laimer persönlich gibt eine kurze Einführung in die Handhabung der Autos. Es ist das erste Mal, dass Inga in einem Oldtimer sitzt. Sie ist gespannt auf die Ausfahrt und auch darauf wie es sich denn anfühlt, auf der „falschen“ Straßenseite zu fahren. Schon beim Einsteigen ist es ungewohnt, dass das Lenkrad links ist. Sie nimmt alles mit Humor hört aber genauestens den Anweisungen zu, so dass nach einigen...

FLEET+ 7: Schadenmanagement und Web-Reporting im Fuhrpark-Management

Die bewährte Fuhrpark-Management-Lösung FLEET+ der Carano Software Solutions GmbH ist nun auch als Software-Service verfügbar. FLEET+ von Carano gibt es jetzt in einer neuen Versionierung, die übersichtlicher und komfortabler ist, so wie es sich die Kunden gewünscht haben. Die Highlights von FLEET+ 7 sind die optimierte Bedienung, die Erweiterung des Schadenmanagement, das neue Web-Reporting und die Möglichkeit FLEET+ als Hosting-Dienst zu nutzen. Schadenmanagement und Web-Reporting: Das Schadenmanagement hat Carano um das Riskmanagement erweitert, so dass Fuhrpark-Leiter noch differenzierter in die gesamte Schadenanalyse einsteigen können. Eine besondere Neuerung sind die erweiterten FLEET+ Reporting-Möglichkeiten. Auf der einen Seite der Carano Analyzer, ein modernes Controlling-Tool, mit dem man sich per Drag&Drop die gewünschten Sichten "zusammenklickt", auf der anderen Seite das Web-Reporting, mit dem automatisiert die entsprechenden...

EASY+ Portal von Carano jetzt auch für Nutzfahrzeuge verwendbar

Panopa Flottenmanagement setzt auf E-Procurement für PKWs und Nutzfahrzeuge und setzt hierfür das Fuhrparkmanagement-Portal EASY+ ein. Für die Fuhrparkbeschaffung und das Fahrzeugleasing hat die Carano Software Solutions GmbH im vergangenen Jahr den Software-Service EASY+ auf den Markt gebracht. Panopa Flottenmanagement in Duisburg ist der erste Kunde, der eine Erweiterung von EASY+ einsetzt. Ganz neu sind neben PKWs in EASY+ nun auch Nutzfahrzeuge bis 7,5 t konfigurierbar. Direkt an die Fahrzeuge können die entsprechenden Aufbauten angefügt werden. So werden die oftmals komplexen und personell aufwändigen Beschaffungsprozesse für PKWs und Nutzfahrzeuge optimiert und mit nur einer Software-Lösung abgebildet. Die Portal-Lösung EASY+ hat sich sowohl bei dem national als auch international agierenden Unternehmen nach der Einführung schnell als komfortables und effizientes Tool etabliert. EASY+ ist ein moderner Software-Service auf...

FLEET+ Fuhrpark-Software verstärkt bei Swisscom im Einsatz

Seit dem Jahr 2009 setzt die Swisscom, das führende Telekom-Unternehmen in der Schweiz, für die Steuerung ihres deutlich im vierstelligen Bereich liegenden Fuhrparks, die Fuhrparkmanagement-Software-Lösung FLEET+ ein. Zu Beginn des Jahres hat sich die Swisscom entschieden, mit der Carano Software Solutions GmbH als Vertriebs- und Lösungspartner die Zusammenarbeit aufzunehmen. So werden die gesamte Betreuung sowie sämtliche Produkterweiterungen in FLEET+ nun von Berlin aus gesteuert. Dazu gab es in Bern ein erstes Kick-off-Meeting, mit dem Ziel, die Roadmap für 2011 vorzustellen und zu diskutieren. "Wir haben mit FLEET+ unsere...

Neues Management-Board steuert Geschicke der Carano Software Solutions GmbH

Mit Beginn des neuen Jahres 2011 hat Carano-Geschäftsführer Matthias von Tippelskirch drei erfahrene Mitarbeiter zu Mitglieder in der Geschäftsführung ernannt. Der Geschäftsführer der Carano Software Solutions GmbH in Berlin, Matthias von Tippelskirch, hat zu Beginn des Jahres 2011 drei langjährige Mitarbeiter als Mitglieder der Geschäftsführung berufen. Helene Lindh (43), Leitung Marketing, übernimmt ab sofort zusätzlich den Finanz-Bereich. Norman Natzke (40), zeichnet für die Produktion und Carsten Wetzel (40), für den Vertrieb und Kunden-Service verantwortlich. Vor allem mit dem Software-Service EASY+ und der Fuhrpark-Management-Software...

Neue Geschäftsführung bei der Carano Software Solutions GmbH

Zum 01.10.2010 übernahm Matthias von Tippelskirch, seit 1992 Gesellschafter bei Carano, die Geschäftsführung des Fuhrparksoftware-Anbieters. Marc-Oliver Prinzing wird zudem als Mitglied in die Geschäftsführung berufen. Der bisherige Geschäftsführer Ralf Holtkamp scheidet aus persönlichen Gründen aus dem operativen Geschäft aus. Herr Holtkamp bleibt dem Unternehmen weiterhin als Gesellschafter erhalten. "Meinem langjährigen Partner möchte ich für sein großes Engagement um Carano danken. Herr Holtkamp hat es in besonderer Weise verstanden, Carano in den letzten Jahren ein neues Gesicht am Flotten-Markt zu geben. Den eingeschlagenen...

Teamverstärkung bei Carano: Fuhrparkmanagement-Profi an Bord

Seit 1. Juni 2010 zeichnet Hans-Joachim Guth für den Bereich Fleet Management Solutions bei der Carano Software Solutions GmbH verantwortlich. Mit Herrn Hans-Joachim Guth konnte die Carano Software Solutions GmbH fachkundige und erfahrene Unterstützung für die Fuhrparkmanagement-Software FLEET+ gewinnen, die nach der Trennung von Hiepler & Partner wieder als gebündelte Kompetenz bei Carano in Berlin liegt. Hans-Joachim Guth kommt von der Unternehmensberatung Hiepler & Partner, wo er als ehemaliger Produkt Manager FLEET+, das Leistungsspektrum der Fuhrpark-Anwendung weiterentwickelte und zahlreiche Kunden umfassend und langjährig...

Fuhrparkmanagement-Software FLEET+ als Software-Service

Nach dem erfolgreichen Start mit der Fuhrpark-Software EASY+ bringt Carano nun auch die Fuhrparkmanagement-Software FLEET+ als Software-Service auf den Markt. Die Carano Software Solutions GmbH hat sich von ihrer 48-prozentigen Beteiligung an der Unternehmensberatung Hiepler+Partner GmbH getrennt und in diesem Zuge vollumfängliche Entwicklungsrechte und Vermarktungsrechte an der Fuhrparkmanagement-Software FLEET+ ins Haus zurück geholt. Damit setzt Carano die strategische Fokussierung auf den Flotten-Markt weiter fort. Nach Markteinführung des Fuhrparkbeschaffungs- und Leasing-Portals EASY+ wird das Unternehmen nun in Ergänzung...

Inhalt abgleichen