Carano

Die Deutsche Bank setzt auf FLEET+ und EASY+ von Carano

Effiziente Prozesssteuerung beim Schadenmanagement, in der Flotten-Verwaltung und der Beschaffung im Fuhrpark der Deutschen Bank. Nach erfolgreicher Einführung der Schadenmanagement-Software der Carano Software Solutions GmbH, Berlin, hat sich die Deutsche Bank entschieden, die gesamte Fuhrpark-Beschaffung und Verwaltung mit Hilfe der Softwarelösungen von Carano zu managen. Während Schadenmanagement und Fuhrparkmanagement jetzt mit der bewährten Lösung für das Flottenmanagement FLEET+ umgesetzt werden, fällt der Beschaffungs-Prozess in den Aufgabenbereich der Portal-Lösung EASY+. Trotz der beachtlichen Flotten-Größe von rund 8.000 Fahrzeugen waren die Management-Prozesse und Controlling-Prozesse nach nur drei Monaten angepasst. Prozessbeschleunigung durch Einbindung von Partnern: Indem sowohl die Fahrer als auch die Autohäuser einen direkten Zugriff auf das System erhalten, ergeben sich vor allem im Beschaffungsbereich bisher...

Carano Softwarelösungen mit Goldener Flottina 2012 ausgezeichnet

Die Carano Software Solutions GmbH, Berlin, ist mit dem Publikumspreis "Flottina" der Fachzeitschrift Flottenmangement anläßlich des 10-jährigen Firmenjubiläums ausgezeichnet worden. "Über das Vertrauen, das uns damit entgegen gebracht wurde, haben wir uns sehr gefreut. Letztendlich ist es auch Ansporn und Motivation für uns, die Entwicklung unserer Software weiter in diesem Sinne vorwärts zu bringen", so Helene Lindh, Leiterin Marketing und Finanzen bei Carano. Carano liefert seit zwanzig Jahren innovative Softwarelösungen für schnelle Unternehmen mit Fuhrparks unterschiedlicher Größe. Zu den Kernprodukten gehören Flotten-Lösungen für alle Abläufe während des Fahrzeuglebenszyklus und für betriebliche Mobilität. Über die neuesten Entwicklungen der hauseigenen Software-Lösungen FLEET+ und EASY+ können sich Interessenten nun auf dem bfp Fuhrpark Forum 2012 vom 13.-14. Juni am Nürburgring informieren. Auf Deutschlands großer...

Die neuen Energielabels für Autos direkt in Autohandel-Software abrufbar

Carano integriert Energieeffizienzklassen in seinen Software-Lösungen für Autohäuser und Leasing-Gesellschaften. Nun ist es gesetzlich vorgeschrieben. Was bei den Haushaltsgeräten bereits seit Jahren gilt, ist auch für den Verkauf im Autohaus per Gesetz festgezurrt. Jeder PKW muss mit einer Energieklassifizierung gekennzeichnet sein - das schreibt die neue PKW-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (PKW-EnVKV) vor. Eine Nichtbeachtung der neuen gesetzlichen Regelung kann unter Umständen sehr teuer werden. Die Carano Software Solutions GmbH aus Berlin hat hier bereits entsprechende Anpassungen in ihren Software-Produkten Salesflow und EASY+ vorgenommen. So kann aus der CRM-Lösung Salesflow, die in Autohäusern vertriebsunterstützend und marketing-unterstützend eingesetzt wird, das entsprechende Hinweisblatt ausgedruckt werden. Auch im Flotten-Portal EASY+, das den gesamten Prozess von der Konfiguration über die Bestellung und...

FLEET+ Fuhrparkmanagement als SaaS-Lösung in der Cloud

Klein, mittel, groß: Die Fuhrpark-Management-Software FLEET+ von Carano ist jetzt auch über das Internet für jeden Fuhrpark einsetzbar. Die kompletten Funktionalitäten der Fuhrpark-Management–Software FLEET+ der Carano Software Solutions GmbH aus Berlin sind neben dem klassischen Lizenzmodell auch als Hosting-Dienst verfügbar. Cloud Computing wird bereits seit einiger Zeit diskutiert - jetzt fangen die Firmen an, die Vorteile dieser Lösung für sich zu erkennen, so auch die Firma Nerlich & Lesser aus Deggendorf. "Wir brauchten schnell eine performante Lösung, die wir unkompliziert und ohne große Abstimmungsrunden produktiv...

Carano-Software Salesflow in neuer Version

Der Kauf eines Autos ist ein hochemotionales Erlebnis - so muss ein professionelles Kundenmanagement im Autohaus darauf abzielen, Kunden auf dem gesamten Weg der Kaufentscheidung mit dem Gefühl der "Sicherheit" zu unterstützen. Das erreichen Autohändler mit der Vertriebs- und CRM-Lösung Salesflow von der Carano Software Solutions GmbH, Berlin: Ein detailliertes Erfassungskonzept ermöglicht einen 360°C-Blickwinkel auf Interessenten. Obwohl sich die Möglichkeiten der Kommunikation in Zeiten von Facebook, Twitter und Blogs stark vermehrt haben, möchten Kunden nach wie vor persönlich betreut werden. Social Medias können den...

FLEET+ 7: Schadenmanagement und Web-Reporting im Fuhrpark-Management

Die bewährte Fuhrpark-Management-Lösung FLEET+ der Carano Software Solutions GmbH ist nun auch als Software-Service verfügbar. FLEET+ von Carano gibt es jetzt in einer neuen Versionierung, die übersichtlicher und komfortabler ist, so wie es sich die Kunden gewünscht haben. Die Highlights von FLEET+ 7 sind die optimierte Bedienung, die Erweiterung des Schadenmanagement, das neue Web-Reporting und die Möglichkeit FLEET+ als Hosting-Dienst zu nutzen. Schadenmanagement und Web-Reporting: Das Schadenmanagement hat Carano um das Riskmanagement erweitert, so dass Fuhrpark-Leiter noch differenzierter in die gesamte Schadenanalyse...

EASY+ Portal von Carano jetzt auch für Nutzfahrzeuge verwendbar

Panopa Flottenmanagement setzt auf E-Procurement für PKWs und Nutzfahrzeuge und setzt hierfür das Fuhrparkmanagement-Portal EASY+ ein. Für die Fuhrparkbeschaffung und das Fahrzeugleasing hat die Carano Software Solutions GmbH im vergangenen Jahr den Software-Service EASY+ auf den Markt gebracht. Panopa Flottenmanagement in Duisburg ist der erste Kunde, der eine Erweiterung von EASY+ einsetzt. Ganz neu sind neben PKWs in EASY+ nun auch Nutzfahrzeuge bis 7,5 t konfigurierbar. Direkt an die Fahrzeuge können die entsprechenden Aufbauten angefügt werden. So werden die oftmals komplexen und personell aufwändigen Beschaffungsprozesse...

FLEET+ Fuhrpark-Software verstärkt bei Swisscom im Einsatz

Seit dem Jahr 2009 setzt die Swisscom, das führende Telekom-Unternehmen in der Schweiz, für die Steuerung ihres deutlich im vierstelligen Bereich liegenden Fuhrparks, die Fuhrparkmanagement-Software-Lösung FLEET+ ein. Zu Beginn des Jahres hat sich die Swisscom entschieden, mit der Carano Software Solutions GmbH als Vertriebs- und Lösungspartner die Zusammenarbeit aufzunehmen. So werden die gesamte Betreuung sowie sämtliche Produkterweiterungen in FLEET+ nun von Berlin aus gesteuert. Dazu gab es in Bern ein erstes Kick-off-Meeting, mit dem Ziel, die Roadmap für 2011 vorzustellen und zu diskutieren. "Wir haben mit FLEET+ unsere...

Neues Management-Board steuert Geschicke der Carano Software Solutions GmbH

Mit Beginn des neuen Jahres 2011 hat Carano-Geschäftsführer Matthias von Tippelskirch drei erfahrene Mitarbeiter zu Mitglieder in der Geschäftsführung ernannt. Der Geschäftsführer der Carano Software Solutions GmbH in Berlin, Matthias von Tippelskirch, hat zu Beginn des Jahres 2011 drei langjährige Mitarbeiter als Mitglieder der Geschäftsführung berufen. Helene Lindh (43), Leitung Marketing, übernimmt ab sofort zusätzlich den Finanz-Bereich. Norman Natzke (40), zeichnet für die Produktion und Carsten Wetzel (40), für den Vertrieb und Kunden-Service verantwortlich. Vor allem mit dem Software-Service EASY+ und der Fuhrpark-Management-Software...

Neue Geschäftsführung bei der Carano Software Solutions GmbH

Zum 01.10.2010 übernahm Matthias von Tippelskirch, seit 1992 Gesellschafter bei Carano, die Geschäftsführung des Fuhrparksoftware-Anbieters. Marc-Oliver Prinzing wird zudem als Mitglied in die Geschäftsführung berufen. Der bisherige Geschäftsführer Ralf Holtkamp scheidet aus persönlichen Gründen aus dem operativen Geschäft aus. Herr Holtkamp bleibt dem Unternehmen weiterhin als Gesellschafter erhalten. "Meinem langjährigen Partner möchte ich für sein großes Engagement um Carano danken. Herr Holtkamp hat es in besonderer Weise verstanden, Carano in den letzten Jahren ein neues Gesicht am Flotten-Markt zu geben. Den eingeschlagenen...

Inhalt abgleichen