denkmalimmobilie

Über welchen Zeitraum können Kapitalanleger Denkmalschutzimmobilien abschreiben? A) 8 Jahre B) 12 Jahre C) 10 Jahre Schreiben Sie uns Ihre Antwort an : aktion@teamproq.de Alle Einsender mit der richtigen Lösung erhalten unsere Immobilienberechnung mit 50% Preisnachlass. Einzelplatzlizenz *professional* statt 190€ für 99€ p.a. Mehrplatzlizenz *company* (unbegrenzt Nutzer) statt 200€ für 100€ p.M. http://www.immobilienberechnungen.de Einsendeschluß: 25.11.2010 Die Gewinner benachrichtigen wir per e-mail. TeamProQ ist ein Produkt der evermind GmbH, Schorlemmer Str. 1, 04155...

Köln, 20.10.2010. Modernes Wohnen mit altbautypisch hohen Decken und der verspielten Raffinesse kunstvoller Details Mitten im boomenden Berlin Friedrichshain entsteht auf einem über 800m² großen Grundstück ein Kapitalanlageobjekt besonderer Güte. Der heute denkmalgeschützte, einst in Eckbauweise gestaltete fünfgeschossige Mauerwerksbau aus der Gründerzeit wird umfassend saniert und modernisiert, zudem erfolgt der Ausbau von Dachgeschosswohnungen. Die Planung der Denkmalschutzimmobilie orientierte sich an ökologischen Aspekten, der Schaffung modernen Wohnkomforts sowie an wirtschaftlichen Gesichtspunkten durch entsprechend...

Köln, 14.09.2010. Sie ist verlassen und verwahrlost und hat doch ihren Reiz nicht verloren – die Denkmalschutzimmobilie Preussensiedlung® in Altglienicke. Gebaut wurden die Häuser der Denkmalschutzimmobilie Preussensiedlung® von 1911 bis 1913. Die Architekten Max Bel, Franz Clement und Hermann Muthesius wollten am Rande der Großstadt die Geborgenheit alter dörflicher Strukturen schaffen. Die Gestaltung der Wohnhäuser im malerischen Landhausstil folgte der damals üblichen Architektursprache. Ziergiebel, in Holz gefertigte Balkone, Türmchen und Erker und nicht zuletzt das als Freisitz konzipierte Türmchen des Verwalterhauses...

Köln, 03.09.2010. Denkmalschutzimmobilien begeistern Mieter und Investoren. Die Mieter lieben den Stuck, die hohen Decken und die lichtdurchfluteten Räume, die Investoren die hohen Steuervorteile, sichere Mieten und interessante Wertsteigerungen. Dr. Karsten Schütz: "Durch die Investition in eine Denkmalschutzimmobilie kann der Investor erhebliche Steuervorteile generieren - ganz gleich, ob er selber einzieht oder fremdvermietet. Im zweiten Fall kann er neben der Denkmalabschreibung noch die Darlehenszinsen vollständig steuerlich absetzen. So sind Steuererstattungen von bis zu 40% des Kaufpreises keine Seltenheit." Eine Denkmalschutzimmobilie...

Denkmalimmobilien sind mehr als nur ein Steuersparmodell. Vielmehr kann man sie als wahre Premium-Immobilien bezeichnen, die durch ihre steuerliche Behandlung attraktiver sind als Neubauten. Aufgrund der heute geltenden Qualitätsstandards verfügen Denkmalimmobilien über dieselben Gebrauchseigenschaften sowie den gleichen Wohnkomfort wie neue Immobilien. Das Ambiente der Vergangenheit lässt Denkmalimmobilien in einem einzigartigen Flair glänzen. Sie erzählen Geschichten und erhalten mit einer Sanierung quasi ein zweites Leben. Als Altersvorsorge sind Denkmalimmobilien eine gute Wahl. Die spätere Immobilienrente stellt – bei Vermietung...

Frischer Glanz für alte Substanz: Bevölkerungs- und Bauboom in Leipzig, Nachfrage steigt, Angebotspolitik und Beratungsqualität sind entscheidend Die Prime Estate GmbH stockt auf. Besonders in Leipzig sollen die Beratungs- und Vertriebsstrukturen in den nächsten Wochen noch effizienter gestaltet und marktgerechter ausgestaltet werden. Etliche neue qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen dem hohen Beratungsanspruch der renommierten Firma gegenüber ihren Kunden künftig noch besser gerecht werden. Ausschlaggebend ist vor allem die lokal und regional stetig wachsende Nachfrage nach attraktiven Denkmalimmobilien in...

Inhalt abgleichen