Sicherheitsmanagement

primion Sicherheitssystem für Justizministerium in Marokko

Insgesamt werden in dem System die Daten von 20.000 Beamten verwaltet Auch die internationalen Partner der AZKOYEN Time & Security Division sind weltweit erfolgreich. So hat die französische primion S.A.S. gemeinsam mit dem Partner RMS (Ressources Management Solutions) in Marokko ein interessantes Projekt vorbereitet und erfolgreich abgeschlossen. RMS ist in Marokko seit Jahrzehnten ein verlässlicher und erfolgreicher Partner für primion. RMS erhielt den Auftrag, im Justizministerium eine umfangreiche Lösung für die Zutrittskontrolle, Systeme für die Zeiterfassung und für das Besuchermanagement zu projektieren und installieren. Das Ministerium befindet sich in Rabat, der Hauptstadt von Marokko und Sitz des Königshauses. Das Projekt ist inzwischen abgeschlossen und wird von allen Beteiligten als großer Erfolg bewertet. Im Vorfeld waren viele Verhandlungen, Gespräche und Diskussionen notwendig, in denen primion France seinen Partner...

Jorge Pons Vorberg neuer Geschäftsführer / CEO der Time & Security Division von Azkoyen

Stetten a. k. M., 21.01.2020. Jorge Pons Vorberg ist der neue Geschäftsführer / CEO für die Time & Security Division der AZKOYEN-Gruppe. In seiner Funktion ist er voll verantwortlich für die Geschäfte der primion Technology GmbH und OPERTIS in Deutschland, GET in Belgien und den Niederlanden, DIGITEK in Spanien sowie primion S.A.S in Frankreich, die alle zusammen die AZKOYEN Time & Security Division bilden. Jorge Pons Vorberg ist seit sechs Jahren Geschäftsführer / CFO der Time & Security Division und hat bereits seit September interimistisch die Geschäfte des Geschäftsführers / CEO geführt. Im Namen des Verwaltungsrates von AZKOYEN und des Aufsichtsrates von primion informierte der Geschäftsführer der Gruppe, Eduardo Unzu: "Nach unserer einhelligen Meinung ist Jorge Pons Vorberg der beste Kandidat, um die Time & Security Division zu einem noch erfolgreicheren Unternehmen zu machen. Darüber hinaus sind wir davon überzeugt, dass...

Bundeswehr bucht ihre Arbeitszeiten mit Systemen von primion

Software auf die speziellen Erfordernisse angepasst / 150 Standorte ausgerüstet Stetten a.k.M., 25. Juli 2019. Vor drei Jahren wurde bei der Deutschen Bundeswehr die gemäß EU-Recht vorgeschriebene „Soldatenarbeitszeitverordnung“, kurz SAZV eingeführt. Die neue Verordnung dient der Verbesserung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes der Soldatinnen und Soldaten, indem sie die Belastungen reduziert und den Dienst planbarer macht. Die Soft- und Hardware zur Erfassung und Kontrolle der regulären Arbeitszeit von 41 Stunden pro Woche kommt von primion. Im aktuellen Projekt wurden 103 Standorte mit den primion-Systemen ausgerüstet; insgesamt sind es dadurch europaweit über 150 Standorte. Damit beläuft sich das gesamte Projektvolumen aktuell auf derzeit rund 2,5 Millionen Euro. Durch die Einbindung der SAZV in die bisherige elektronische Zeiterfassung, wird der Personenkreis komplettiert und nunmehr die minutengenaue Arbeitszeiterfassung auch...

Sicherheitsspezialist primion mit starkem Wachstum

Umsatzsteigerung von 18% in Deutschland / Großauftrag der Bundeswehr Stetten a.k.M., 8. August 2019. Die primion Technology GmbH mit Sitz in Süddeutschland verzeichnet für das erste Halbjahr 2019 ein starkes Wachstum. Der Konzernumsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13,4% auf 28,73 Mio. EUR. Im Kernmarkt Deutschland ist die Umsatzsteigerung mit 18% noch höher. primion, eine 100%ige Tochter der spanischen AZKOYEN-Gruppe, entwickelt, produziert, installiert und wartet Zutrittskontroll-, Zeiterfassungs- und Gefahrenmanagementsysteme und ist einer der führenden Anbieter in Europa. Der Auftragsbestand im Konzern stieg...

Trusted Solutions 2019

Zeiterfassungslösungen von primion: ausgezeichnet von Computerbild und Statista Europas größte Computerzeitschrift COMPUTERBILD verleiht die Auszeichnung "Trusted Solutions 2019" an primion in der Kategorie Zeiterfassungslösungen. Zum zweiten Mal in Folge sind COMPUTERBILD und Statista der Frage nachgegangen, welche Anbieter intelligenter Softwarelösungen durch ihr hohes Maß an Qualität und Benutzerfreundlichkeit überzeugen sowie besonderes Vertrauen genießen. Hierzu wurden die Bewertungen von über 3.000 Anwendern und Experten für IT- und Softwareanwendungen analysiert und ausgewertet. Das Ergebnis der Untersuchung sind...

Die British School of Brussels - In einer gesicherten Umgebung unbelastet lernen und Sport treiben

Kinder zu schützen ist immer eine Gratwanderung. Wo fängt die Sicherheit an und wo wird sie als Einschränkung empfunden? Nach den Terroranschlägen 2015 in Paris musste sich die British School of Brussels (BSB) mit genau dieser Frage auseinandersetzen. Die Lösung bietet ein Smart Protection“-System der primion-Tochter GET. Die Elemente des Systems fügen sich nahtlos in die Umgebung ein. So bleibt die spielerische und offene Atmosphäre erhalten. Schüler und Pädagogen fühlen sich sicher und geschützt. Die beste Voraussetzung für erfolgreiches Lernen. Warum ist diese internationale Schule so außergewöhnlich? Die British...

Andreas Kupka ist neuer CEO bei primion

Exzellenter Kenner der Branche / Zuletzt bei EVVA in Wien Andreas Kupka ist ab sofort neuer CEO bei der primion Technology AG. Der 47jährige gilt als exzellenter Kenner der Branche. In den vergangenen 25 Jahren war er in verschiedenen namhaften Unternehmen der Branche in leitender Position tätig. Andreas Kupka hat sich vor allem durch die Gründung und den Aufbau des ABUS Security Center in Augsburg einen Namen gemacht. Seit 2011 war er als Executive Vice President bei der EVVA Sicherheitstechnologie in Wien verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Produkte. Andreas Kupka tritt die Nachfolge von Horst Eckenberger...

Zutrittskontrolle von primion für Hersteller von Designmöbeln

Brunner Group in Rheinau erweitert Standort / Wegweisender Neubau mit optimiertem Raumbedarf Die Brunner Group ist einer der führenden internationalen Anbieter von designorientierten Objektmöbeln mit Sitz in Rheinau. Das familiengeführte Unternehmen beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter, produziert ausschließlich am Firmenhauptsitz in Rheinau und vermarktet seine Produkte weltweit. Jährlich verlassen mehr als 500.000 Stühle und 100.000 Tische das Werk. Im Herzen des Werksgeländes der Brunner Group entsteht nun ein wegweisender Neubau: Die „Innovation Factory“ ist ein multifunktionaler eigenständiger Bau, geplant vom...

Workflow-Szenarien in der Zutrittskontrolle und Zeiterfassung

Automatisierte Prozesse sorgen für einen professionellen Empfang Automatisierte Prozesse für bestimmte Routine-Aufgaben können Abläufe in Unternehmen vereinfachen und die Effektivität steigern. In der Zutrittskontrolle, Zeiterfassung, Sicherheitstechnik und Besucherverwaltung helfen sog. Workflow-Szenarien, Genehmigungs- und Freigabe-Verfahren zu optimieren. In der Zeiterfassung kann der Mitarbeiter bspw. am Zeiterfassungsterminal, per Smartphone oder am PC Beginn und Ende seiner Arbeitszeit buchen, seine Zeitsalden einsehen, Urlaubsanträge stellen sowie vergessene Einzelbuchungen und Anträge auf Mehrarbeit oder Dienstreisen...

primion Systeme für Hochhaus in Marseille

Zutrittskontrolle und Besucherverwaltung für den Mediterranean Tower / 30 Firmen / 1.000 Beschäftigte Die französische primion-Tochter SAS installiert derzeit Systeme für die Zutrittskontrolle und Besucherverwaltung im Mediterranean Tower in Marseille. Der Auftrag wurde im Dezember 2017 erteilt und hat ein Volumen von 50.000 EUR, inklusive der Besucherverwaltung prime Visit und kundenspezifischer Anpassungen. Bereits im April soll die Installation fertiggestellt werden. Das Gebäude in Marseille ist fast 100m hoch und verfügt über 28 Stockwerke. Es beherbergt 1.000 Beschäftigte in 30 verschiedenen Unternehmen, darunter vor...

Inhalt abgleichen